Mai 28, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

So erstellen Sie Bilder mit KI in Photoshop

So erstellen Sie Bilder mit KI in Photoshop

Wir erklären, wie Sie Bilder mit KI in Photoshop erstellen und wie Sie dieses Tool nutzen können, um Ihre Fotos zu verbessern.

Ein Bild, das mit einem Standarddruckbogen erstellt wurde, der die Photoshop-Benutzeroberfläche simuliert.

Intelligenz hört nicht auf, sich neue Fähigkeiten anzueignen. Vergessen wir in diesem Fall und konzentrieren uns auf ChatGPT und alles, was Sie damit machen können Ständige Verbreitung Y Gib es ihr. Genauer gesagt werden wir erklären, wie Sie Bilder mit KI in Photoshop erstellen. Auf diese Weise gehen Sie über die Werkzeuge in der Adobe-Anwendung hinaus.

Mit den Tricks, die wir Ihnen verraten, können Sie Ihre Fotos verbessern, neue Grafiken erstellen oder Elemente zur Photoshop-Leinwand hinzufügen. Wir warnen Sie, dass das vorgeschlagene Tool viel Potenzial hat, aber Sie müssen sich an der Tasche kratzen. Nicht verpassen!

Flying Dog, ein Plugin zum Beherrschen von KI in Photoshop

Wer in Photoshop Werke mit künstlicher Intelligenz erstellen möchte, hat keine andere Wahl, als zu einem Plugin eines Drittanbieters zu greifen. Derzeit integriert Adobe keine solche Lösung. Aber es gibt Entwickler, die sich ans Werk gemacht haben, was es möglich macht, die Standardstrecke vollständig in den Bildeditor zu integrieren.

Das Plugin wird aufgerufen fliegender Hund Und kompatibel mit DALL-E 2 und Standardbereitstellungen. Wie Sie sich vorstellen können, wird die Integration der beiden mit künstlicher Intelligenz für Sie sehr einfach sein. Erstellen Sie Kreationen, indem Sie Text eingeben. Darüber hinaus können Sie vorhandene Designs verwenden, um neue Bilder zu erstellen.

So erstellen Sie Bilder mit KI in Photoshop

Standard Diffusion und DALL-E AI kommen in Photoshop

Eine weitere interessante Option, die Ihnen dieses Plugin bietet Lassen Sie uns den statischen Spread in zwei verschiedenen Modi ausführen. Einer von ihnen nutzt die Server von Stability, um die gesamte Leistung der künstlichen Intelligenz in die Cloud zu quetschen. Verfügt der eigene Rechner jedoch über eine Nvidia-Grafikkarte, kann man die KI-Funktionen nutzen.

Siehe auch  WhatsApp führt "Voice States" ein: Wie funktioniert es und wie aktiviert man es?

Zusätzlich zu den Anforderungen für NVIDIA-Karten, die nur gelten, wenn Sie in den lokalen Modus des Plug-ins wechseln, benötigen Sie Photoshop Version 23.5 oder höher. Natürlich funktioniert es unter Windows und macOS gleichermaßen gut.

Es gibt andere Plugins, die KI in Photoshop bringen

Wie bei Websites zur Bildkomprimierung gibt es viele Möglichkeiten, wichtige künstliche Intelligenz in Photoshop zu integrieren. Es stimmt zwar, dass Flying Dog ein großartiges Format ist, aber es gibt zusätzliche Plugins, die ähnlichen Zwecken dienen.

Hier sind drei Beispiele:

  • Alpaka. Dies ist möglich, wenn Sie nach etwas Günstigem suchen, mit dem Sie beginnen können. Von Anfang an haben Sie 200 kostenlose Credits, mit denen Sie den Prozess zum Erhalt einzigartiger Kreationen beginnen können. Dieses Plugin verwendet DALL-E und die Standardverteilung.
  • Luminar Flex. Es verwendet auch LA, aber in diesem Fall, um Bilder zu verbessern, die Sie in Photoshop bearbeiten.
  • Nervenfilter. Obwohl Sie damit keine Bilder erstellen können, verfügt die KI von Adobe bereits über einige leistungsstarke Tools. Sie können Ihnen helfen, Fotos zu bearbeiten, Haut zu glätten, Rauschen zu entfernen und vieles mehr.