März 4, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Wie riecht das Universum? Die Experten haben endlich die Wahrheit ans Licht gebracht – bringen Sie mir etwas über die Wissenschaft bei

Wie riecht das Universum?  Die Experten haben endlich die Wahrheit ans Licht gebracht – bringen Sie mir etwas über die Wissenschaft bei

Das Universum birgt viele Geheimnisse, die unsere Spezies noch nicht gelöst hat, und mit der Weiterentwicklung von Technologie und Information rücken wir diesen Zielen Jahr für Jahr näher.

Das riesige und rätselhafte Universum birgt viele Fragen, auf die wir noch keine Antworten haben. Die bisherigen Fortschritte der Wissenschaft waren jedoch nicht umsonst, denn wir haben unseren Planeten bereits verlassen und sind mit Sonden zum Mond und Mars geflogen und robotisch, in Planeten oder Asteroiden, die den Informationen zufolge kein Mensch betreten kann. National Geographic.

Unter den vielen Geheimnissen, die es im Universum zu entdecken gibt, neigen die Menschen jedoch dazu, allgemeine und grundlegende Fragen zu vergessen, wie zum Beispiel eine Frage, die in letzter Zeit viel Aufsehen erregt hat: „Wie riecht der Weltraum?“ .

Was ist der Duft des Universums? Hast du das schon einmal gehört? Wie bei vielen Astrologen und Biochemikern sind die Ergebnisse ihrer Studien sehr unterschiedlich und selbst ohne irgendeine Grundlage werden die Ergebnisse Sie überraschen, denn die Aussagen, die dieser Frage am nächsten kommen, stammen von Menschen. Schon im Weltraum.

Natürlich sollte klar sein, dass kein Mensch den Weltraum riechen kann, ohne bei dem Versuch zu sterben. Am nächsten kommt dem jedoch der Geruch, den Menschen im Weltraum an Bord eines Schiffes oder einer Raumstation wahrnehmen. . International.

Die Wissenschaft ist dafür verantwortlich, die Aussagen von Astronauten zu sammeln, die wahrscheinlich an Weltraummissionen beteiligt sein werden. Nationale Luft- und RaumfahrtbehördeEs ist unter seinem englischen Akronym NASA bekannt und kann die Luft der Internationalen Raumstation atmen.

Bildnachweis: Lenny's Place

Obwohl es verschiedene Theorien darüber gibt, warum die Luft dort anders riecht, ist es immer noch nicht sicher, es soll eine chemische Reaktion der Sonnenstrahlen und des von der Raumstation gespeicherten Sauerstoffs sein, und eine andere Theorie besagt, dass dies tatsächlich der Fall ist. Es ist ein charakteristisches Raumaroma aufgrund aller darin ablaufenden chemischen Reaktionen.

Siehe auch  Obelisk, Casa Rosada und viele andere berühmte Sehenswürdigkeiten Argentiniens, Google Immersive View

Der Astronaut Dominic Antonelli sagt, der Duft, den er verspürte, sei unbeschreiblich, wie nichts, was er jemals zuvor gespürt habe.

Astronaut Dan R. Pettit beschreibt den Raum als einen deutlichen Geruch, irgendwo zwischen metallischen und süßen Noten, in seinen Worten, wie die Rückstände von Rauch und Dampf beim Schweißen.

Der Astronaut Kevin Ford hingegen glaubt, dass der Duft des Universums unbeschreiblich sei, weil er auf der Erde noch nie ein Äquivalent gerochen habe, etwas völlig Einzigartiges und Unbeschreibliches.

Alle diese Astronauten, alle Teilnehmer an von der NASA organisierten Weltraummissionen, haben ihre eigene Meinung und Meinung darüber, wie der Weltraum riecht. Die Wahrheit ist jedoch, dass dies sehr unsicher ist, da niemand die Fähigkeit hat, im Universum zu riechen und zu leben. Erzählen Sie die Geschichte, aber Beweise und Studien zeigen, dass das Universum nach heißem Metall, verbranntem Fleisch, Kohle, Öl und Metallschweißen riechen kann.

Eine interessante Tatsache zu diesem Thema des Raumdufts ist, dass ein Biochemiker, Steve Pierce, sich mit der NASA zusammengetan hat, um seine Forschungen und seine Informationen zu nutzen, um einen Duft für den allgemeinen Gebrauch zu entwickeln.Weltraumwasser“, häufig in Rasierprodukten und Parfüms enthalten. Der Duft steht der Öffentlichkeit frei zur Verfügung und dient dazu, zukünftige Astronauten mit dem Duft des Weltraums vertraut zu machen.

Teilen Sie Wissenschaft, teilen Sie Wissen.