Juli 2, 2022

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Kritik an Spielern reduziert die Anwesenheit von „Metamenschen“

GSC Game World hat eine Erklärung veröffentlicht, in der es seine Pläne zur Integration der Blockchain-Technologie in sein Spiel fertiggestellt hat.

Der Das Interesse von Unternehmen an NFTs nimmt zu Dies ist offensichtlich, bei ernsthaften Herausforderungen wie Wetten Die ersten Schritte in Ubisoft Quartz und Ghost Recon: Breakpoint, Oder Vermächtnis, das Spiel des Autors der Fiktion, Peter Molinex, ist es schon Hat fast 50 Millionen Euro verdient Noch nicht veröffentlicht.

Die Studie hat ihre Projekte an einem einzigen Tag abgeschlossenDie letzte Studie zum Zugang zu diesem neuen und aufstrebenden Markt GSC Sportwelt, kündigt an Ein ehrgeiziges Projekt zur Einführung der Blockchain-Technologie Am Spiel und somit auch seiner Community „hatte einen Anteil Stalker 2„Um dieses Ziel zu erreichen, versprochen, in die Studie aufgenommen zu werden“metahumanos„.

Auktionen, um in diese NFTs zu investieren Geplant für Januar 2022Die allgemeine Reaktion war jedoch sehr negativ, heißt es in der Studie Kein Tag um wiederzukommen Angekündigt, alle NFT-Pläne für STALKER 2 mit allem zu stornieren. Sie taten dies über einen Twitter-Bericht von ihrem offiziellen Konto.

Die Interessen unserer Fans und Spieler haben höchste PrioritätGSC SportweltDie Botschaft der GSC Game World spricht das Publikum direkt an und verweist auf die Ideen, die auf Basis der Botschaft entstanden sind. „Wir haben Ihnen zugehört und aufgrund des Feedbacks, das wir erhalten haben, entschieden Stornieren Sie alles, was mit NFTs in STALKER 2 zu tun hat. Unsere Interessen Fans und Spieler stehen an erster Stelle Für das Team. Wir machen dieses Spiel, damit Sie es genießen können, egal zu welchem ​​Preis. Wenn Sie sich interessieren, kümmern wir uns. „GSC Game World ist nicht die einzige, die von der Öffentlichkeit auf diese Art von Projekten negativ reagiert hat“, forderte Ubisoft kürzlich Entfernen Sie den Quarzanhänger nach der Lawine der negativen Stimmen.

Siehe auch  Um Ihre mobilen En-Pocos-Segals wirklich zu kommentieren | Crónica

Mehr über: Stalker 2.