Juni 17, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Wenn Sie ein Samsung-Handy besitzen, sollten Sie dieses Notfall-Update durchführen

Wenn Sie ein Samsung-Handy besitzen, sollten Sie dieses Notfall-Update durchführen
Das Unternehmen hat einen neuen Sicherheitspatch veröffentlicht, um die Sicherheitsprobleme zu beheben. (Europapresse)

Oktober-Patch Samsung Konzentriert sich auf die Behebung einiger der gefundenen Schwachstellen Eine Benutzeroberfläche.

Das Update bringt keine wesentlichen Änderungen mit sich und konzentriert sich hauptsächlich auf Korrekturen für technische Aspekte wie das Backend, also die korrekte Funktionsweise der Seiten.

Eine sehr wichtige Lösung für Situationen, in denen eine böswillige Person möglicherweise eine andere Variante einer App auf Ihrem Gerät installiert oder unbefugt Code auf Ihrem Smartphone ausführt. Obwohl diese Schwachstellen keine Seltenheit sind, behebt der Patch die Bedenken.

Das Galaxy Z Fold 5 und Flip 5 waren die ersten Geräte, die Samsungs Sicherheitsupdate vom Oktober erhielten.

Diese Telefone waren auch die letzten, die das Beta-Update für One UI 6 erhielten, das jedoch erheblich verzögert wurde.

Darüber hinaus gehörte das Flip 3 zu den ersten, die den Oktober-Patch erhielten, während das Flip 4 das Update nicht erhielt.

Daher könnten einige Geräte der S-Serie den neuen Sicherheitspatch schneller erhalten als andere.

Das Galaxy S22-Gerät wurde im Februar 2022 auf den Markt gebracht. (Bloomberg)

Fortsetzung Galaxy S Samsung ist ein High-End-Gerät und eines der beliebtesten der Marke. In diesem Jahr stehen das S23, das S23+ und das S23 Ultra im Mittelpunkt der Serie und bieten fortschrittlichere Hardware.

Das Galaxy S22, S22+ und S22 Ultra sind die ersten Telefone der S-Serie, die den Oktober-Patch erhalten.

Fortsetzung Galaxy Z Fold Y Umdrehen Stellt die neuesten faltbaren Produkte von Samsung dar. Faltbare Geräte sind relativ neu auf dem Verbrauchermarkt und haben im Vergleich zur S-Serie eine geringere Fangemeinde. Samsung aktualisiert jedoch weiterhin seine Flaggschiff-Reihe faltbarer Geräte mit einem ähnlichen Schwerpunkt.

Das Samsung Galaxy Z Flip 3 wurde zusammen mit dem Z Fold 3 am 11. August 2021 beim Galaxy Unpacked-Event vorgestellt. (Samsung)

Was das Sicherheitsupdate von Samsung im Oktober betrifft, so waren das Fold 5 und das Flip 5 die ersten, die es erhielten. Auch das Smartphone Galaxy Z Flip 3 hat das Update erhalten.

Siehe auch  Yoga für Tonicar el Cuerpo, von Xuan Lan

Geräteserie A, M Y F von Samsung Sie verfügen nicht über die High-End-Spezifikationen und -Hardware von Telefonen, die etwa 1.000 US-Dollar kosten, bieten aber ein zufriedenstellendes Benutzererlebnis. Diese Geräte bieten ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leistung und Preis und sind daher eine gute Wahl für diejenigen, die ein erschwingliches Gerät suchen.

Galaxis A54 Und die Konstellation A53 Dies sind die Geräte, die das Update erhalten.

Das Galaxy A22 verfügt über 5G-Datenunterstützung und einen Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hertz (Hz), der auch in der 4G-Version verfügbar ist. (Europapresse)

Das südkoreanische Technologieunternehmen hat die zweite Generation seines Smart Locator vorgestellt, dessen Design durch die Integration eines Metallrings aktualisiert wurde, der die Befestigung an einem Schlüsselbund, einer Tasche oder anderen Gegenständen ermöglicht. Er Galaxy SmartTag 2 Es bietet neue Funktionen und eine längere Akkulaufzeit und verbessert so die Benutzerfreundlichkeit und Leistung.

Entsprechend SamsungDieser neue Locator ermöglicht eine bessere und effizientere Verfolgung von Wertgegenständen und erleichtert durch seine intuitiven Funktionen das Auffinden dieser Gegenstände. Darüber hinaus verfügt der Locator über ein Zertifikat IP67Es ist wasser- und staubbeständig und eignet sich daher für den Einsatz im Freien.

Der Galaxy SmartTag 2 ist ein intelligenter Objekt-Tracker mit IP67-Schutz, bis zu 700 Tagen Autonomie und UWB-Kompatibilität. (Samsung)

Es ist zu beachten, dass dieses Gerät nur mit den vom Unternehmen entwickelten Produkten kompatibel ist.

Darüber hinaus verfügt dieses Ortungsgerät über Bluetooth-Konnektivität und ist mit der Ultra-Wideband-Technologie (UWB) kompatibel. Seine Abmessungen betragen 40 x 29 x 9 Millimeter und sein Gewicht beträgt 10 Gramm. Es ist in den zwei Farben Schwarz und Weiß erhältlich.