Oktober 6, 2022

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Was Sie nicht tun sollten, wenn Sie ein öffentliches Wi-Fi-Netzwerk verwenden

Öffentliches WLAN. (Foto: WeLiveSecurity)

Wie bekannt, Drahtlose Netzwerke spielen im Alltag eine sehr wichtige Rolle. Immer mehr ist die Realität W-lan Für alle Verbindungen. Vor einigen Jahren war es normal, von einem per Kabel verbundenen Computer auszugehen. Dies hat sich unter anderem dank des Aufstiegs der Region geändert Mobile Geräte.

Infobae erklärt, warum öffentliche Netzwerke gefährlich sind Was man nicht mit öffentlichem WLAN machen sollte.

5 Dinge, die Sie in einem öffentlichen Netzwerk nicht tun sollten

Öffentliche Netzwerke sind überall. Sie finden einen in Einkaufszentren, Bahnhöfen, Flughäfen, Parks usw.

jedoch, Wer hinter dem Netzwerk steckt, ist nicht wirklich bekannt. Ob es legitim ist oder nicht, es kann Auswirkungen geben. kann verwendet werden von a Ein Cyber-Angreifer persönliche Daten stehlen, Sehen Sie alles, was Sie tun. Das gilt es zu berücksichtigen, damit keine Fehler passieren.

1. Senden Sie wichtige Informationen

Eine grundlegende, wenn Sie sich mit einem öffentlichen Wi-Fi-Netzwerk verbinden, offen oder nicht Senden Sie keine sensiblen Informationen.

Senden Sie beispielsweise keine a Email Es kann sensible Daten enthalten, laden Sie keine vertraulichen Dateien in das Netzwerk hoch, füllen Sie keine Formulare aus, in denen unsere persönlichen Daten erscheinen.

A über öffentliches Netz Ein potenzieller Angreifer könnte all diese gesendeten Daten sammeln. Es wartet darauf, dass an das Netzwerk gesendete Informationen seine Domänen passieren.

2. Keine Anmeldung

Definitiv einer, bei dem man sich nicht anmelden sollte. Das ist es; Übertragene Informationen können abgefangen werden. Dazu gehört selbstverständlich Anmeldeinformationen und Passwörter Wenn Sie sich bei einem Dienst oder einer Website anmelden.

Ein Ratschlag von Infobae ist, sich nicht in diese Art von Netzwerk einzuloggen, da ohne Sicherheit sehr wenig getan wird.

Öffentliches Wi-Fi-Netzwerk.  (Foto: ComputerHoy)
Öffentliches Wi-Fi-Netzwerk. (Foto: ComputerHoy)

3. Zahlung leisten

Siehe auch  Android | Cómo hacer "Hard reset" a tu celular | Smartphone | Truco | Anleitung | Formateo | nndda | nni | DATEN

Eine weitere wichtige Sache, die es zu beachten gilt Vermeiden Sie es zu bezahlen. Jede Transaktion ist unsicher, wenn Sie mit einem öffentlichen WLAN verbunden sind.

Kartendaten, übertragene Informationen, können kompromittiert werden.

4. Geben Sie ohne Antivirus ein

Sie sollten immer im Internet surfen Sicherheitsausrüstung. Dies wird jedoch sehr notwendig, wenn Sie in ein öffentliches Wi-Fi-Netzwerk eintreten. Sie sollten niemals ohne angemessenen Schutz darauf zugreifen Ein guter Virenschutz Es wird wesentlich.

Auf Sicherheitsprogramme für alle Arten von Systemen können Sie sich verlassen Geräte. Dies ist immer etwas zu beachten.

5. Geben Sie unverschlüsselte Seiten ein

Schließlich etwas zu vermeiden, aber es passiert nicht immer Geben Sie unverschlüsselte Seiten ein. Es weist darauf hin Webs HTTP.

Was auf diesen Arten von Websites gesendet oder empfangen wird, ist nicht verschlüsselt, und wenn Sie sich in einem öffentlichen drahtlosen Netzwerk befinden, kann es von Hackern abgefangen werden.

Verschlüsselte Seite.  (Foto: Technikbegeistert)
Verschlüsselte Seite. (Foto: Technikbegeistert)

Eine Bewerbung VPN-Dienst es Eines der wichtigsten Dinge ist, wenn sich der Benutzer mit öffentlichen Netzwerken verbindet, ist nicht wirklich bekannt, wer dahinter steckt.

Es gibt VPNs Verbindungsverschlüsselungstools. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass Daten durch einen Tunnel reisen, ohne abgefangen zu werden. Es ist sehr wichtig, die Probleme der Offenlegung unserer Informationen zu vermeiden, und diese Art von Service hilft dabei.

Es kann Verwenden Sie ein VPN hindurch Art der Betriebssysteme und Geräte. Es gibt kostenlose und kostenpflichtige Optionen. Natürlich müssen Sie bei der Verwendung dieser Tools sicherstellen, dass das verwendete Tool zuverlässig ist und die Daten ordnungsgemäß geschützt sind.

Daher wird dringend empfohlen, ein VPN für die Verbindung mit öffentlichem WLAN zu verwenden. Eine weitere Möglichkeit, die Privatsphäre im Netzwerk zu schützen.

Siehe auch  Eine der größten Handyfirmen der Geschichte verabschiedet sich für immer und ihre Handys werden veraltet sein | Chroniken

Weiterlesen