Mai 20, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Sie fanden vor 2000 Jahren ein Schiffswrack und waren verwirrt: „Der erste Computer“.

Sie fanden vor 2000 Jahren ein Schiffswrack und waren verwirrt: „Der erste Computer“.

Eine Entdeckung Das Schiffswrack ist 2000 Jahre alt Wissenschaftler waren von seiner Raffinesse verblüfft. Forscher von University College London verwendeten 3D-Modelle, um das erfundene Gerät nachzubilden und zu testen, ob es funktionierte. Allerdings hinterließ alles mehr Zweifel als Gewissheit.

Es gibt Tausende von Unbekannten über das antike Leben in der Neuzeit. Es werden verschiedene Studien durchgeführt, um herauszufinden und zu konstruieren, wie das Leben vor Tausenden von Jahren aussah. Einige archäologische Funde geben einen frühen Einblick in die Lebensweise der Menschen vor Tausenden von Jahren Welche Werkzeuge nutzten sie täglich?

UCL-Wissenschaftler glauben, dass sie herausgefunden haben, wie einige Komponenten des Geräts funktionieren. Foto: Heritage Image Partnership Ltd / Alamy Stock Photo

In diesem Fall handelt es sich um ein sogenanntes 2.000 Jahre altes griechisches Schiffswrack „Der erste Computer“Überraschte die Wissenschaftsindustrie Antikythera-Mechanismus Das ist.

Es wird angenommen, dass es ausgefeilter ist als jedes andere Gerät, das in den nächsten tausend Jahren erfunden wurde, und Wissenschaftler haben herausgefunden, wie man ein Gerät entwickelt, das fortschrittlicher ist als jedes andere.

Dieses tragbare Gerät wird verwendet Ein aufziehbares Zifferblattsystem zur Anzeige der Himmelszeit von Sonne, Mond und fünf Planeten. Es gab auch einen Kalender, einen Bericht über die Mondphasen und den Zeitpunkt der Finsternisse.

Ein 2.000 Jahre altes griechisches Schiffswrack, bekannt als „erster Computer“, überraschte die wissenschaftliche Gemeinschaft mit dem darin enthaltenen Antikythera-Mechanismus. Foto: Heritage Image Partnership Ltd / Alamy Stock Photo

Um herauszufinden, ob dieser Plan funktioniert, haben Wissenschaftler des University College London 3D-Computermodelle verwendet, um das Gerät zu rekonstruieren.Wir glauben, dass unsere Rekonstruktion zu allen Beweisen passt, die Wissenschaftler bisher aus den Überresten gewonnen haben.2021 sagte Adam Wojcik, Materialwissenschaftler am UCL.

Siehe auch  Dragon's Dogma 2 bestätigt seinen Veröffentlichungstermin für PS5, Xbox Series X und PC

Das Wissenschaftlerteam baute auf der Arbeit früherer Forscher auf und nutzte verschiedene mathematische Methoden Anordnungen innerhalb von Zahnrädern Es „reproduziert die Bewegung von Sonne, Mond und Planeten in einer Tiefe von 25 Millimetern genau“, heißt es in der Verkaufsstelle. Wissenschaftliche Berichte.

Die Forscher gehen davon aus, dass die Ergebnisse des Handgeräts die Bewegungen von Sonne, Mond und Planeten in den zentralen Ringen gezeigt haben könnten.

Vor 2000 Jahren war die Zucht mit Zahnrädern sehr schwierig. Die Griechen glaubten, dass sich die Sonne und die Planeten um die Erde drehten. Etwas anderes, als die Sonne im Mittelpunkt zu haben.

Diese Forschung kommt der Funktionsweise des Antikythera-Geräts nahe, aber Wissenschaftler Sie waren sich nicht sicher, ob das Design korrekt war Wie haben sie mit so wenig Technologie ein so hochentwickeltes Gerät geschaffen, das alles übertrifft, was tausend Jahre später gebaut wurde?

Die große Unbekannte ist jedoch der Zweck dieses Tools: Wenn es ein Lehrgerät ist, ist es ein Spielzeug Oder jede andere Aktivität, die etwas mehr über seine reiche Kultur erklären könnte.

Wenn die Griechen in der Lage waren, diese Art von Geräten herzustellen, beunruhigte dies die Forscher in dem Sinne, dass das, was sie angesichts der damaligen Beschränkungen sonst noch herstellen konnten, vom Menschen erst noch entdeckt werden muss.

Nation