Juli 24, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Sie brauchen kein E-Book, um im Urlaub zu lesen: Vier einfache Schritte, um Bücher auf Ihr Telefon zu bringen

Sie brauchen kein E-Book, um im Urlaub zu lesen: Vier einfache Schritte, um Bücher auf Ihr Telefon zu bringen
Mit E-Book überall. Das Telefon eignet sich perfekt zum Lesen von Büchern. (Abbildung Bild Infobae)

Der technologische Fortschritt hat die Wahrnehmung und den Zweck des digitalen Lesens verändert und macht es überflüssig Spezifische Geräte wie E-Reader Genießen Sie E-Books. Er E-Book Es handelt sich nicht um ein Gerät, sondern um eine digitale Datei bzw Buch in elektronischer Form, Kann von verschiedenen persönlichen Geräten wie Telefonen, Tablets oder Computern aus genossen werden.

Aber das Telefon, ach, das Telefon ist immer bei uns. Dies kann uns lange Wartezeiten ersparen oder uns auf eine Reise mitnehmen, unabhängig davon, ob wir eine Verbindung haben oder nicht (die einzige Vorsichtsmaßnahme besteht darin, das Buch einmal herunterzuladen und zu öffnen, bevor die Daten ausgehen). Wie macht man das? Wird zu einem elektronischen Buch, das eine große Anzahl von Titeln laden kann, viele davon Kostenlos wie in der Lemos-Bibliothek.

Vorteile, daraus zu lernen Geschickt Es gibt eine Menge da draußen. Sie sind beispielsweise schwerelos, nehmen keinen Platz ein, sind jederzeit zugänglich und benötigen zum Lesen kein Licht. Der gleiche Titel kostet Bis zu 90 Prozent günstiger als Papier.

Was müssen Sie also tun, um Ihr Alltagstelefon in ein E-Book oder einen E-Book-Reader zu verwandeln? Das ist das Erste Fortgeschrittene technische Kenntnisse sind nicht erforderlich. wenige Strukturelle Veränderungen Mit der Installation des Gerätes Anwendungen lesen als Pajalibros (Damit können Sie Bücher kaufen Landeswährung), können sie es leicht erreichen. Mit diesen einfachen Schritten können Sie einem Gerät, das für fast alles verwendet wird, eine zusätzliche Funktion verleihen.

Siehe auch  Epische Spiele werden nie Geldstrafen vergessen, weil sie Minderjährige zu großen Einkäufen verleitet haben - Fortnite

Es ist wichtig zu betonen, dass der Austausch eines Mobiltelefons ein Prozess ist Elektronisches Lesegerät Es trägt lediglich zu einem technischen Recyclingbetrieb bei Umweltschutz, sondern bietet auch für interessierte Leser eine wirtschaftliche und praktische Lösung. Die E-Book-Branche wächst weiter und die Möglichkeit, mit vorhandenen Geräten daran teilzunehmen, ist ein großer Vorteil.

Es ermöglicht den Zugriff auf ein bibliografisches Angebot ohne Grenzen, viel günstiger als auf Papier und oft auch den Zugriff auf neue Entwicklungen. Bevor Sie die Buchhandlungen erreichen. Es passiert einfach Zu diesem Zeitpunkt AnrufDas letzte Buch der großen argentinischen Historikerin Leila Guerrero.

Hier sind die einfachen Schritte, die Sie befolgen müssen, um auf diese unendliche Bibliothek zuzugreifen.

Bei Verwendung von a Mobiltelefon oder Tablet schaltet sich der Bildschirm nach einer gewissen Zeit der Inaktivität automatisch aus. Dies ist die Standardeinstellung, um Batterie zu sparen. Allerdings kann diese Funktion beim Lesen unpraktisch sein.

Kleinere Änderungen in der Struktur. Wir können eine Bibliothek in dem Telefon haben, das wir jeden Tag benutzen. (Abbildung Bild Infobae)

Wie ändere ich diese Einstellung? Ganz ähnlich verhält es sich bei Geräten mit Android- oder iOS-Betriebssystem (iPhone oder iPad).

♦ Gehen Sie zum Abschnitt „Einstellungen“.

♦ Wählen Sie im Menü die Option „Bildschirm“.

♦ Wählen Sie für Android eine längere Zeit unter „Wartezeit“ oder „Später pausieren“. Die Option für das iPhone ist „Bildschirm und Helligkeit“ und dann „Automatische Sperre“ und wählen Sie die gewünschte Option aus.

So verhindern Sie, dass der Bildschirm beim Lesen blockiert

Es wird empfohlen Verringert die Bildschirmhelligkeit Entlasten Sie die Augen beim Lesen und fördern Sie die visuelle Entspannung. Es ist wichtig, den Kontrast und die Belichtungszeit des Bildschirms zu berücksichtigen.

Siehe auch  Experiment zur Erzeugung von Sauerstoff auf dem Mars war erfolgreich

Los Mobile Geräte, hingegen passt die Helligkeit automatisch an die Umgebung an, was das Leseerlebnis bei plötzlichen Lichtveränderungen verändert. Es wird empfohlen, dies zu vermeiden zerstören Funktion Automatische Helligkeit.

Das Ziel? Lesen Sie in dem Licht, das Ihnen am besten gefällt. Kein Extrem ist gut. Wie es geht?

♦ Gehen Sie zum Abschnitt „Einstellungen“.

♦ Wählen Sie im Menü die Option „Bildschirm“ und dann die Option „Helligkeit“. Beim iPhone kann es auch „Anzeige und Helligkeit“ sein.

♦ Deaktivieren Sie „Auto Brightness“ (Schaltfläche sollte grau und grün sein).

Das Deaktivieren der automatischen Helligkeit ist eine Möglichkeit, sich an die Vorlieben des Lesers anzupassen und ein besseres Leseerlebnis zu erzielen.

Telefonbenutzer Android Sie haben die Möglichkeit, die Anwendung herunterzuladen Lesemethode Googles. Dieses Tool verbessert die Fähigkeit, Inhalte auf dem Gerät zu lesen, insbesondere Webseiten.

Nach der Installation werden Websites in einem Format angezeigt, das einem E-Book-Reader ähnelt, einschließlich Optionen zum Anpassen von Schriftgröße und -farben sowie einer Funktion zum Vorlesen von Text.

Dies ist die einfachste Art zu lesen E-Books Und die Anwendung wird heruntergeladen Frei. Sobald die vorherigen Schritte angepasst sind, wird die App Pajalibros Es kann Ihnen helfen, Ihr altes Handy oder Tablet in einen E-Book-Reader im Taschenformat zu verwandeln.

Mit dieser Anwendung können Sie unter anderem die Schriftgröße vergrößern oder verkleinern, Text unterstreichen und Anmerkungen machen.

Pajalibros hat Eine kostenlose Bibliothek mit Titeln von George Orwell, Domingo Faustino Sarmiento, Cervantes, Antonio Machado, Virginia Woolf, Louisa May Alcott und anderen großen Schriftstellern und Katar 2002 präsentiert außerdem zwei Sonderbände: Der Weg der Helden Y Kinder. Enthält Werke wie Monster des Nationalsozialismus, Diplomatische Geheimnisse über die Regierung von Salvador AllendeJuan B. Yofre, GrenzenLucia Salinas, Die Ein vollständiges Gedicht Von Alphonsina Storni, Die 73 und Es wird endenVon Patricio Zunini.

Die Pajalibros-App ermöglicht verschiedene Funktionen wie das Zoomen oder Verkleinern von Text, das Unterstreichen und das Erstellen von Notizen in Ihrer eigenen digitalen Bibliothek und Ihren E-Books.

Das war's, Sie müssen nichts weiter tun. Das Telefon wird verwendet, um Bücher zu lesen, zu markieren und Notizen zu machen. Was tun, wenn Ihr Telefon verloren geht? Kein Problem: Die Themen sind Ihrem Benutzer zugeordnet und wenn Sie die App auf einem anderen Gerät öffnen, bleiben sie gleich, ebenso wie Ihre Punktzahlen und Ihre Kommentare.

Siehe auch  Liste der Mobiltelefone, auf denen WhatsApp ab dem 24. Oktober nicht mehr funktioniert