Februar 27, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Mit Android können Sie das Konto und die Daten von Apps löschen

Mit Android können Sie das Konto und die Daten von Apps löschen

Weil Fokus App-Entwickler sollten das Löschen von Konto- und App-Daten aus der App selbst zulassen. Es ist etwas, dem alle Apps im Google Play Store entsprechen müssen, aber es wird nicht sofort sein und viel später implementiert.

Google setzt weiterhin verschiedene Maßnahmen zugunsten der Nutzer im Google Play Store um, und dies ist ein gutes Beispiel, abgesehen von einigen bereits bekannten, unter anderem der Schritt, die Installation alter Apps aus dem Google Play Store zu verhindern.

In diesem Fall ist jede App, die Sie aus dem Google Play Store auf Ihr Android herunterladen können, ein Muss Option zum Löschen Ihres Kontos und anderer Datenreihen. Dies geschieht in vielen Fällen, insbesondere wenn Sie ein Konto erstellen müssen.

Hier ist der Schlüssel zu allem: Jede App, für deren Verwendung ein Konto erstellt werden muss, sollte diese Option haben, um sie und die erstellten Daten zu löschen. So Android will beim Schutz der Privatsphäre noch einen Schritt weiter gehen von Benutzern.

Es ist leicht zu verstehen, die App sollte diese Option haben und wenn der Benutzer sie verwendet, wird sie senden Anfrage zur Datenlöschung Es sollte implementiert werden, aber es kann vorkommen, dass dies nicht der Fall ist, obwohl dies nur in bestimmten Fällen gilt, wie dem, den wir jetzt erläutern werden.

Einige Anwendungen müssen möglicherweise einige Daten speichern Aus vernünftigen Gründen muss die Anwendung in diesem Fall angeben, welche bestimmten Daten nicht gelöscht werden und warum dies der Fall sein sollte, damit der Endbenutzer den Grund für die Aufbewahrung kennt.

Es kann auch sein, dass manche Leute nicht alle ihre Daten löschen wollen und dabei auch noch erhoben wird, wenn ja, was gemacht wurde Dem Benutzer steht es frei, diese Informationen zu behalten und bestimmte spezifische Daten zu löschenDu kannst wählen.

Siehe auch  Genau das will Elon Musk mit der DNA der gesamten Menschheit erreichen – FireWire

Das ist Es wird keine sofortige Änderung sein App-Entwickler müssen sofort nachkommen und haben zunächst mehrere Monate (bis 7. Dezember 2023) Zeit, um Fragen oder Vorschläge zu dieser neuen Möglichkeit zu senden.

Es wird ungefähr 2024 sein, wenn Sie die neue Option in verschiedenen Apps sehen, die Sie aus dem Google Play Store herunterladen, was bedeutet, dass Sie eine haben Eine Option, mit der Sie das Konto und die mit der App verknüpften Daten löschen können Es kann entwickelt werden, es ist nicht erforderlich, den Google Play Store zu aktualisieren, um diese Innovation zu erhalten.

So beheben Sie „Google Play Store wurde gestoppt“