April 15, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Live Google I/O 2023: Minute für Minute Ankündigungen zu künstlicher Intelligenz, dem Pixel Fold und mehr

Live Google I/O 2023: Minute für Minute Ankündigungen zu künstlicher Intelligenz, dem Pixel Fold und mehr

Beenden Sie die Veranstaltung Google I/O.

Das Unternehmen machte Ankündigungen über künstliche Intelligenz und ihre Integration in Unternehmens-Apps wie Maps, Lens und Docs.

Veröffentlichung Pixelfaltung, das erste faltbare Telefon des Unternehmens, wird für 1.799 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich sein. Dock für andere Geräte, Pixel 7a und Tablet.

innerhalb von Funktionen Pixelfaltung Um direkten Zugriff auf Anwendungen zu erhalten, wird es eine Taskleiste geben, die vom Tablet übernommen wird.

Es kann geöffnet und verwendet werden, sodass der externe Bildschirm während eines zu übersetzenden Gesprächs als Panel fungiert.

Rick Osterloh, Senior Vice President der Hardware-Sparte von Google, stellte das neue Google Pixel Fold vor, das erste faltbare Mobiltelefon des Unternehmens.

Pixelfaltung bestätigt!

Google zeigt sein erstes faltbares Handy mit 7,6-Zoll-Bildschirm und Tensor-G2-Prozessor.

Rick Osterloh, Senior Vice President der Hardware-Sparte von Google, stellte das neue Google Pixel Fold vor, das erste faltbare Mobiltelefon des Unternehmens.

Google Bestätigt das Dock für Ihr neues Tablet. Dieses Zubehör wird ein Lautsprecher und ein Ladeanschluss sein, mit denen das Gerät als Sprachassistent verwendet werden kann Nest-Hub.

Das Tablet wird über den neuesten Tensor G2-Prozessor des Unternehmens verfügen und mit Chromecast kompatibel sein, um Inhalte von Mobiltelefonen zu streamen.

Das neueste Mitglied der A-Familie wird die Pixel 6a-Kamera mit einem um 72 % größeren Sensor verbessern. Es kostet 499 US-Dollar und ist ab sofort verfügbar.

Googles Senior Vice President of Hardware, Rick Osterlo, stellte das neue Google Pixel 7a auf der Google I/O-Veranstaltung vor.

Android Integrieren Sie mit dem Wallpaper-Generator Künstliche IntelligenzAuf diese Weise können Sie einzigartige Designs erstellen, ohne auf Zweitverwendung zurückgreifen zu müssen.

Teilt es Kommen wir zu Smartwatches. Beispielsweise wird die App eine Integration mit diesen Geräten haben, um sie beim Senden und Empfangen von Sprachnotizen zu verwenden. Die Plattform wird zuerst zu Wear OS kommen.

Sameer Samad, Vice President of Products bei Google, kündigte die Einführung der ersten WhatsApp-App für Wear OS an.

Google Wir haben 50 Apps neu gestaltet, um sie besser in das Tablet-Design zu integrieren und besser miteinander zu interagieren.

Den Abschnitt über künstliche Intelligenz abgeschlossen. Google Fangen wir an, über Software für Tablets und Smartwatches zu sprechen.

Neue Benachrichtigung: Universalübersetzer.

Mit diesem Tool können Sie Inhalte übersetzen, ohne es vorher zu wissen, sondern indem Sie das Video von den Lippen lesen und den Ton aufnehmen, um den Übergang in eine andere Sprache vorzunehmen. Alles in Echtzeit.

Zusammenfassung der Leistungen Bart Bis jetzt:

– Die Website ist in 180 Ländern auf Englisch, Japanisch und Koreanisch nur auf Anfrage verfügbar.

– Es wird in Google-Apps wie Suchmaschine, Docs, Lens, Fotos und Karten integriert.

– Einige Funktionen sind möglich, um Inhalte wie Texte, Präsentationen, Bilder und Tabellen in diesen Anwendungen zu erstellen. Darüber hinaus wird in der Suchmaschine auf Ressourcen, Hilfe bei Empfehlungen, Listen und Ratschlägen verwiesen.

– Das Sprachmodell hinter Bard wird PalM 2 sein, ein System, das über 100 Sprachen unterstützt.

– Google DeepMind, eine Plattform, die feststellen kann, ob Inhalte von künstlicher Intelligenz generiert werden

Aparna Pappu, General Manager, Google WorldSpace, stellt die Help Me Visualize-Funktion in Google Slides vor.
Aparna Pappu, General Manager von Google WorldSpace, stellt die Sidekick-Funktion für Gmail und Google Slides vor.

Viele suchmaschinenbezogene Anzeigen können bereits getestet werden, indem Sie ein Google-Konto verbinden und eine Zugriffsberechtigung über g.co/labs anfordern.

Es wird auch eine Suchmaschinenintegration geben Waren im Laden kaufen. Künstliche Intelligenz kann Empfehlungen geben, die mit Produkten und Geschäften verknüpft sind und unterschiedliche Preisoptionen anbieten.

Kann eine Liste mit Empfehlungen zu Reiseseiten, Produkten, Dienstleistungen und mehr erstellen. Alles innerhalb der Google-Suchmaschine.

Konten Google Workspace Sie werden auch Zugang zu den Vorteilen der KI haben. Beispielsweise kann er in Präsentationen gebeten werden, Notizen zu den erstellten Folien zu machen, und er hebt die wichtigsten Informationen hervor.

Aparna Pappu, General Manager, Google WorldSpace, stellt die Help Me Write-Funktion in Google Docs vor

Zeit für Ankündigungen zur Integration Unterlagen:

1. Im Dokument kann entsprechend der Literaturreihe um Hilfe bei der Erstellung von Texten gebeten werden.

2. Präsentationen können einen Bildgenerator im rechten Seitenbereich haben.

3. Spreadsheets haben ein Panel auf der Seite, das den Benutzer auffordert, Tabellen basierend auf den bereitgestellten Daten zu erstellen.

Aparna Pappu, General Manager, Google WorldSpace, stellt die Help Me Write-Funktion in Google Docs vor

Bart Es wird wie folgt in Google-Apps integriert:

1. Linse: Fragen Sie nach Fotobeschreibungen oder helfen Sie bei der Suche nach Informationen zu Grafiken.

2. Zeichnungen: Erstellen Sie ein Routenblatt für eine Route

3. Tabellenkalkulationen: Erstellen Sie Tabellen und exportieren Sie sie in die Anwendung.

Apps von Drittanbietern wie Spotify Y Adobe.

Aparna Pappu, General Manager, Google WorldSpace, stellt die Help Me Organize-Funktion in Google Sheets vor.

Erste Features angekündigt Bart:

1. Es enthält Erweiterungen zur Integration mit anderen Diensten wie Sicherheitsplattformen.

2. Ergebnisse mit Fotos je nach Art der Beratung.

3. Es werden Ressourcen bereitgestellt, die Hinweise auf künstliche Intelligenz verwenden, um Inhalte zu erstellen.

Siehe auch  Der beste Trick, um den Ladeanschluss Ihres Android- und iPhone-Geräts zu reinigen – Ensenam de Ciencia

4. Kann Programmiercodes generieren und exportieren.

Google-CEO Sundar Pichai kündigte auf der I/O-Veranstaltung Verbesserungen an der künstlichen Intelligenz von Bart an.

So funktioniert das Google DeepMindEine Plattform, die die Metadaten dieser Dateien überprüfen und feststellen kann, ob der Inhalt von künstlicher Intelligenz generiert wurde, um Plagiate und Identitätsdiebstahl zu vermeiden.

Google-CEO Sundar Pichai stellte Google DeepMind auf der I/O-Veranstaltung vor.

Google zeigt Macht PALME 2Das ist die künstliche Intelligenz hinter Bard.

Das System ist mit 100 Sprachen kompatibel und bereits in das Modell Med-PaLM integriert, das die Lösung von Fragen zur Medizin ermöglicht.

Googles CEO Sundar Pichai stellte auf der I/O-Veranstaltung das Palm 2-Modell für künstliche Intelligenz vor.

Die Öffentlichkeit wird von Google I/O begleitet, wo Ankündigungen darüber gemacht werden, wie künstliche Intelligenz in die Tools des Unternehmens integriert wird.

Publikum beim Google I/O-Event.

Google Street View Es wird Neuigkeiten geben. Die Website hat nun die Möglichkeit, ein 3D-Modell der ausgewählten Route zu erstellen, in dem Sie die Perspektive von Verkehr und Wetter sehen können.

Bis Ende dieses Jahres soll es zunächst nur in 15 Städten weltweit erhältlich sein.

Highspeed-Routenansicht auf Google Maps

Die Veranstaltung beginnt mit einem Beispiel dafür, wie künstliche Intelligenz in Gmail funktioniert. Mit dieser Technologie können E-Mails mit Ton und benutzerdefinierter Erweiterung geschrieben werden.

Der Google I/O! In den ersten Bildern von der Veranstaltung geben Bards Details erste Hinweise darauf, wofür die künstliche Intelligenz des Unternehmens Text generieren kann.

Google-CEO Sundar Pichai auf der Google I/O-Veranstaltung.

Es beginnt in wenigen Minuten Google I/O Wir werden die Details des Live-Events hier teilen.

Google I/O 2023

Es findet an diesem Mittwoch, 10 Google I/O, Ein ikonisches Firmenevent, um seine wichtigsten Ankündigungen zu promoten. In diesem Jahr wird eine Verbesserung erwartet Künstliche IntelligenzNeue Geräte wie Pixelfaltung und Prüfplan Android 14Eine neue Version der mobilen Plattform.

Die Veranstaltung beginnt in Mexiko um 11:00 Uhr, in Kolumbien und Peru um 12:00 Uhr, in Chile um 13:00 Uhr und in Argentinien um 14:00 Uhr. Hier finden Sie minutengenaue Details zu den Ankündigungen. Wird von der Firma bereitgestellt. Neben Live-Streaming.

Das könnte Sie auch interessieren: So erstellen Sie ein Passwort bei Google, eine neue Methode zur Vermeidung von Passwörtern

Was Sie von Google I/O erwarten können

Barde, Modell IAs eigenes wurde im Februar dieses Jahres bestätigt, und seitdem gab es Berichte über Optionen zum Testen des Tools, aber bis jetzt wurde noch keine offizielle Version veröffentlicht, um der gesamten Öffentlichkeit Zugang zu gewähren.

Aus diesem Grund wird die Veranstaltung am 10. Mai voraussichtlich Ankündigungen über die Zukunft der KI und ihre Integration mit anderen Plattformen machen. Google.

Siehe auch  Die Autoren von Alien Isolation kündigen einen neuen Scharfschützen an, aber schlechte Nachrichten, wenn Sie eine Fortsetzung erwarten

Eine wichtige Sache, auf die man sich bei dieser Veranstaltung freuen kann, sind die damit verbundenen Details PALME 2Die neueste Version des Sprachmodells des Unternehmens wird die Seele der künstlichen Intelligenz sein, um Inhalte zu erstellen, zs GPT-4 für ChatGPT.

Integration mit mehr Anwendungen Google Dies ist zu erwarten. Erstellen Sie zu diesem Zeitpunkt ein Profil der Benutzer ArbeitsplatzBereits in der Lage, Tests durchzuführen, wobei der Schwerpunkt auf Arbeitswerkzeugen liegt Unterlagen Y Gmail Zum Beispiel um E-Mails zu erstellen.

Da Microsoft seit seiner Ankündigung auf seine Bing-Plattform umgestiegen ist und mehrere Tools hinzugefügt hat, werden hohe Erwartungen an die Suchmaschine gestellt.

GoogleDa die weltweit meistgenutzte Suchmaschine künstliche Intelligenz hinzufügen möchte, lieferte das Wall Street Journal einen Bericht darüber, was mit der Plattform passieren wird.

Das Unternehmen möchte diese Technologie nicht nur in seinem Browser behalten, um Inhalte mit Bildern und Text auszuliefern, sondern der Shop stellt sicher, dass auch Optionen wie kurze Videos, Beiträge in sozialen Netzwerken und von Erstellern gestaltete Inhalte integriert werden.

Das könnte Sie interessieren: Dies ist Googles erstes faltbares Handy, das Pixel Fold
Die Veranstaltung findet am 10. Mai um 11:00 Uhr in Mexiko, 12:00 Uhr in Kolumbien und Peru, 13:00 Uhr in Chile und 14:00 Uhr in Argentinien statt. (Google)

Hardware- und Software-Updates

Erwartetes Hauptgerät Pixelfaltung, Dies wurde vom Unternehmen bereits bestätigt, ohne jedoch Details zu technischen Spezifikationen, Markteinführung und Preis zu nennen. Dies wird also der Moment sein, ihn zu einem der Protagonisten zu machen.

Einige durchgesickerte Details des Handys: Wenn es vollständig aufgeklappt ist, misst es 158,7 mm hoch x 139,7 mm breit x 5,7 mm dick. Zusammengeklappt betragen die Maße 139,7 x 79,5 x 12,1. Es wird einen externen 5,8-Zoll-OLED-Bildschirm und ein internes 7,6-Zoll-Panel haben, das ebenfalls OLED sein wird.

Die Kamera verfügt außen über einen Dreifachsensor mit einem 48-MP-Objektiv (Hauptobjektiv), einem 10,8-MP-Objektiv (Ultraweitwinkel) und einem 10,8-MP-Objektiv (Teleobjektiv). Die Einbauten verfügen über einen einzelnen 8-MP-Sensor.

Was die Leistung betrifft, wird Google seinen eigenen Prozessor verwenden, nämlich den Tensor G2 und den Titan M2-Chip für Sicherheit, und der Arbeitsspeicher wird 12 GB und der Speicher 256 oder 512 GB betragen.

Es wird andere Hardwareprobleme geben Pixel 7aDas Mittelklasse-Handy des Unternehmens, das Pixelwatch 2 Und das Pixel-TabletEs wurde letztes Jahr angekündigt, aber noch ist nichts darüber bekannt.

Endlich, Android 14 Es wird seinen Platz haben. Die neue Version des mobilen Betriebssystems wird bestätigt und Informationen über Neuigkeiten und Änderungen sowie ein Kalender für den Zugang zu öffentlichen Tests werden danach veröffentlicht.