Mai 20, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Apple hat zum ersten Mal Final Cut Pro und Logic Pro für iPad: So laden Sie diese Bearbeitungs-Apps herunter

Apple hat zum ersten Mal Final Cut Pro und Logic Pro für iPad: So laden Sie diese Bearbeitungs-Apps herunter
Apple hat die Veröffentlichung von Final Cut für das iPad angekündigt. (Manjana)

Ersteller von Inhalten, Herausgeber Video, Musiker Und die Fans Apfel Nachdem das Unternehmen angekündigt hatte, Versionen seines iPad herauszubringen, konnten fortgeschrittene Bearbeitungsprogramme verwendet werden Final Cut Pro (Videobearbeitung) und Logic Pro (Music & Audio) erstmals für diese Geräte.

Die Software wird offiziell im Store veröffentlicht Anwendungen Sie können nur auf Mac-Desktop-Geräten verwendet werden, aber mit dieser neuen Systemversion können Benutzer Inhalte überall bearbeiten. Computer.

Bob PorcherDer Vizepräsident für Produktmarketing von Apple sagte, die beiden Programme werden es „Erstellern ermöglichen, ihre ganze Kreativität auf neue Weise zu entfalten, an mehreren Stellen (…) mit Tools, die für die Touch-Oberfläche des Geräts entwickelt wurden“. iPad. Final Cut Pro und Logic Pro sind wie ein mobiles Studio.

Das könnte Sie interessieren: Warren Buffett glaubt, dass Apple eines der besten Unternehmen der Welt ist, und warum

Eine der wichtigsten Innovationen für beide Anwendungen ist Apfel Es hat nicht nur diese Desktop-Programme in die Handheld-Umgebung gebracht, sondern auch neue Spezialfunktionen für Touchscreens und Touchscreens neu gestaltet und eingeführt. Apfel Stift.

Apple hat die Veröffentlichung von Final Cut für das iPad angekündigt. (Manjana)

Funktionen wie „Direktes Zeichnen” ermöglichen die Anwendung dieses Zubehörs, direkt auf den Rahmen des Arbeitsvideos zu zeichnen und es als zusätzliches Element zum Projekt hinzuzufügen. Weitere Gestenfunktionen wurden ebenfalls hinzugefügt Usw Clips, Soundbites und andere Elemente werden platziert, um die Genauigkeit zu erhöhen.

Andererseits, Apfel Aktiviert einen neuen Modus namens „Pro-Kamera-Modus“Du kannst dich registrieren Videos Überwachen Sie direkt mit dem Tablet die Audioqualität und stellen Sie technische Besonderheiten wie Weißabgleich, Belichtung, Schatten, Schärfe ein. Sie.

Das könnte Sie interessieren: Diese iPads werden nicht auf das neue Betriebssystem aktualisiert

mit „Multicam-Videobearbeitung“ Alle Aufnahmen in der gleichen Sequenz können automatisch synchronisiert werden, wodurch die Übergänge zwischen den Winkeln eines Videos einfach bearbeitet werden können. Darüber hinaus verfügt es über andere Tools, die verwendet werden können Künstliche Intelligenz und rationalisieren Sie den maschinellen Lernprozess AuflageÄndern Sie den Hintergrund einiger Frames, bearbeiten Sie Grafiken, Audio und Spezialeffekte.

Siehe auch  Es stehen große Updates für Starfield an, und das ist genau das, was die Spieler wollten. Alle neuen Features für Bethesdas Weltraum-Rollenspiel im Jahr 2024 – Starfield

Mit dieser Version Logic Prokönnen Künstler, Musiker oder Produzenten mit einem einzigen Gerät ein tragbares Studio haben. Wie bei Final Cut Pro wurden spezielle Werkzeuge und Funktionen entwickelt Touch-Screen Teilen Sie das iPad.

Apple hat die Veröffentlichung von Logic Pro für das iPad angekündigt. (Manjana)

Er Software Es bietet auch eine Reihe digitaler Instrumente, die „angesteuert“ werden können, um Akkorde zu erzeugen Noten Perfekt für die Erstellung Ihres nächsten Musiktitels. Darüber hinaus können Künstler Mikrofone verwenden, wenn die Absicht besteht, eine Demo zu produzieren iPad Machen Sie die ersten Aufnahmen und verfeinern Sie Ihre Arbeit, bevor Sie ins Studio gehen.

Das könnte Sie auch interessieren: So schauen Sie sich mit zwei AirPods gleichzeitig einen Film mit einer anderen Person an

Wenn einige Geräusche benötigt werden, Logic Pro Es verfügt auch über eine Bibliothek mit zusätzlichen Ressourcen, die vor dem Einfügen in das aktuelle Projekt in der Vorschau angezeigt werden können, was Zeit spart und den kreativen Fluss von Projekten verbessert. Künstler.

Für Musikproduzenten steht diese App ebenfalls zur Verfügung schlägt Presets und anpassbare Baselines, um mit dem Erstellen von Backing-Tracks für Songs oder Instrumente mit Sounds für Schlagzeug und andere Instrumente zu beginnen.

Beide Anwendungen stehen zum Download bereit 23. Mai und Abonnement 4,99 $ pro Monat bzw 49 Dollar Jahr.