Dezember 2, 2022

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Kojima macht es wieder: Er sagt, sein neues Projekt sei „ein neues Medium, das das Gaming verändern wird“.

Hideo KojimaKojima Productions, Leiter des Studios und Schöpfer der Metal Gear-Franchise, sprach über das neue Unternehmen und beschrieb es als Idee.Ich werde das Gaming, wie wir es kennen, ändern“. Genau wie du es getan hast TodesstrandungDer japanische Entwickler steckt alle Chips in dieses Projekt, das noch detailliert werden muss.

Ich möchte weiterhin Pionier sein“, sagte Kojima der Digitalzeitung The Guardian und löste Tausende von Gerüchten darüber aus, was das neue Projekt tatsächlich sein könnte. Dort beschrieb er sich selbst als den Versuch, „das Spiel zu machen, das er immer machen wollte“. Es versucht, die Spieleindustrie zusammen mit der Filmindustrie zu revolutionieren. „Es ist fast wie ein neues Medium. Wenn ich gewinne, wird es alles verändern“, sagte er mit dem ihm eigenen Optimismus.

Das erklärte der Entwickler für seine neue Herausforderung Schafft eine besondere Art von Infrastruktur, Er beschreibt es als etwas, das über ein „erfolgreiches Experiment“ hinausgeht: „Zwischen einem Experiment und dem Punkt, an dem etwas als tägliche Anwendung implementiert wird, liegt eine große Distanz“, fügte er hinzu, ohne viele Einzelheiten zu nennen, wovon er spricht.

"Wer bin ich?"Hideo Kojimas neue Stellenausschreibung.
„Wer bin ich?“, die Ankündigung von Hideo Kojimas neuem Werk.

Nach seiner Ankündigung zu Beginn des Jahres seiner Zusammenarbeit Xbox-Game-StudiosKojima sagte, er arbeite an einem weiteren Triple-A-Film mit Hollywood-Schauspielern wie der Schauspielerin. Elle Fanning. Seine Recherchen haben das bestätigt Er hat an diesem Projekt nicht alleine gearbeitetAber ein anderer Gaming-Titel der gleichen Größe hat Parallelen.

Weiterlesen: