Juli 16, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Fünf Modelle unter 100.000 Pesos

Fünf Modelle unter 100.000 Pesos

Hand in Hand Android, die klassische Mittelklasse in Argentinien lebt von einer großen Anzahl von Telefonen mit einem mehr als akzeptablen Preis-Leistungs-Verhältnis. Als nächstes die Top 5 der günstigsten Modelle 100.000 Pesos.

Im mittleren Bereich – 60 % konzentriert auf das mobile Ökosystem – gibt es trotz fehlender privilegierter Struktur Teams. Von höheren Modellen übernommene Funktionen. Dadurch können wir die Kosten senken, ohne die Produktivität zu beeinträchtigen.

Ansprüche von Einstiegsbrowsern (Erstphase) ist klar definiert: Der Akku hält den ganzen Tag, nein Speicherprobleme Und das Betriebssystem ist den täglichen Anforderungen nicht gewachsen.

Fünf Telefone, die die Parameter einer guten Leistung erfüllen, aber keinen Hype aufweisen: Motorola Moto G23, Xiaomi Redmi 10, Samsung Galaxy A14, ZTE Blade V40 Design und TCL 408.

Moto G23


Motorrad G23. Mit Superkameramodul. 79.999 $.

Während der Dollar astronomisch steigt, gibt es in diesem Zusammenhang nur wenige Argentinier, die Zugang zur Stratosphäre der Premium-Linien haben, was sich lohnt. 5 Mal mehr Für diese Handys.

Counterpoint Research berichtet, dass die Exporte in Lateinamerika im Jahr 2023 aufgrund der schwachen Verbrauchernachfrage einen besorgniserregenden Rückgang von 9,9 % verzeichnen werden.

Tina Lu, Chefanalystin bei Counterpoint, hob mehrere Faktoren hervor, die zum Rückgang beitrugen. Der Schlüssel liegt in der hohen Inflation in einigen Ländern, die zu geringem Wirtschaftswachstum und in einigen Fällen zu sozialen Unruhen führt.

Der g23 ist ein klares Beispiel dafür, dass ein ausgewogenes Team keine großen Investitionen erfordert, ohne den Anspruch auf Überlegenheit, unterstützt durch ein attraktives und minimalistisches Design.

Sein attraktivstes Profil sind die drei Sensoren auf der Rückseite: ein 50-MP-Hauptsensor mit Quad-Pixel-Technologie, ein 5-MP-Ultraweitwinkelsensor und ein 2-MP-Makrosensor. Selfie-Kamera 16 MP

Der Akku hat eine Kapazität von 5.000 mAh und unterstützt 30 W Schnellladen. Mit HD+-Auflösung und einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz ist das mehr als genug Kapazität, um ein 6,5-Zoll-Panel mit Strom zu versorgen. Sein Preis 79.999 Pesos.

Siehe auch  Geheimdienst: NASA-Hubschrauber landet „außerirdischen“ Schutt auf dem Mars

Xiaomi Redmi 10

Xiaomi Redmi 10. Vollständiges Kamera-Setup.  99.599 $.
Xiaomi Redmi 10. Vollständiges Kamera-Setup. 99.599 $.

Die Position, die ein Telefon in der Wertetabelle einnimmt, wird durch zwei Hardwareverbindungen bestimmt: die vom Prozessor verarbeitete Datenmenge und zweitens durch die Art des Panels und die von ihm bereitgestellte Auflösung.

In Bezug auf Prozessoren gilt Snapdragon als Top-Marke, unabhängig von der Anzahl der Kerne, die es speist, und der Leistungsaufnahme. Keines dieser Modelle ist mit einem Qualcomm-Chipsatz ausgestattet.

Auf der anderen Seite dieses Erkenntnisphänomens steht MediaTek, dessen Helio-G-Serie – zu der die meisten dieser Telefone gehören – Günstige Steuern.

Diese Chipsätze sind für die Gesamtsystemleistung, eine verbesserte Reaktionsfähigkeit des Displays, eine geringere Netzwerklatenz und ein flüssigeres Spielerlebnis optimiert, während sie bei lang laufenden Aufgaben Luft verlieren. Reibungsloses Spiel.

Das Mobiltelefon von Xiaomi wird ab dem Startdatum 2022 auf einen 2 GHz 12-Nanometer-MediaTek Helio G88 SOC hochgeladen. Der RAM-Speicher beträgt 4 GB, sodass er mäßig anspruchsvolle Geschwindigkeiten unterstützt.

Zwei Stereolautsprecher, einer oben und einer unten, sorgen für ausreichend Klarheit, um Filme, Serien oder Musik bzw. Podcasts bei mäßiger Lautstärke zu hören. Das ist 99,599 Paise.

Samsung Galaxy A14

Samsung Galaxy A14.  Es verfügt über ein FHD+-Display und eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz.  89.999 $.
Samsung Galaxy A14. Es verfügt über ein FHD+-Display und eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz. 89.999 $.

Innerhalb des Anzeigebereichs gibt es eine beträchtliche Seitenauflösung und in geringerem Maße auch seine Größe, die in allen Fällen 6 Zoll übersteigt. Die Klarheit der wiederzugebenden Fotos und Videos hängt von der Anzahl der Pixel ab.

Idealerweise sollte das Panel Full HD (1.920 x 1.080) sein, was einer angemessenen Pixeldichte pro Zoll entspricht, die eine klare Anzeige der Bilder ermöglicht. Wenn der Pfeil nach unten geht, werden die Unvollkommenheiten (HD+) zunehmen und wenn Sie auf 2K gehen, werden die Details zunehmen.

Siehe auch  Das OnePlus 10 Pro ist die offizielle Hasselblad-Triple-Kamera und der Snapdragon 8 Gen 1-Prozessor

Was die Bildwiederholfrequenz angeht, ist es üblich, dass die Panels 90 Hz unterstützen, was das Minimum ist. Innerhalb dieser absteigenden Kategorie kann es jedoch einige Ausnahmen geben, die bis zu 120 und 144 Hz reichen.

Das Samsung-Telefon verfügt über einen 6,6-Zoll-Infinity-V-Bildschirm mit FHD+-Auflösung und einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz, die empfindlich und anpassbar ist. Dazu gehören NFC, 5G-Konnektivität und ein USB-C-Ladeanschluss. Es wird kein Ladegerät mitgeliefert, der Akku hat eine Kapazität von 5.000 mAh.

Bei den Kameras erreicht die Hauptkamera 50 Megapixel, während die Nebenkameras nur 2 Megapixel aufweisen. Die Frontkamera hat 13 Megapixel. Die Kapazität beträgt 128 GB und kann per microSD-Karte um bis zu 1 TB erweitert werden. Das ist 89.999 Pesos.

Blade V40-Design

Blade V40-Design.  Mit Octa-Core-Prozessor und 6 GB RAM.  72.000 $.
Blade V40-Design. Mit Octa-Core-Prozessor und 6 GB RAM. 72.000 $.

Seitdem Cloud-Speichersysteme (Google Drive, OneDrive, Dropbox) monatliche Gebühren erheben, ist der Speicherplatz, den man auf einem Mobiltelefon hat, nicht mehr kostenlos und unbegrenzt. Der wahre Unterschied.

Die lästigen Benachrichtigungen auf Android-Telefonen, die Sie darüber informieren, dass der Speicherplatz knapp wird und Sie dazu zwingen, Anwendungen und Speicher zu opfern, sind längst vorbei. Da Anwendungen jedoch immer mehr Fläche einnehmen, müssen Innengeräte mehr Platz bieten.

Für legitime Benutzer – diejenigen, die wiederholt oder erfolglos bereits in sozialen Netzwerken veröffentlichte Szenen und Fotos löschen – mindestens 64 GB. Um diese Unannehmlichkeiten zu vermeiden, 128 GB Dies ist eine Zahl, die beruhigend wirkt, auch wenn sie etwas Aufmerksamkeit erfordert.

Es stimmt auch, dass Sie eine zusätzliche Speicherkarte hinzufügen können. Die meisten unterstützen bis zu 1 TB, aber wenn diese Erweiterung nicht die ursprüngliche Geschwindigkeit hat, stürzt das System ab.

Siehe auch  Dieses brutale Roguelike ist kostenlos für den PC und hat 87 % positive Bewertungen auf Steam. Aber beeilen Sie sich, denn Caveplacers hat einen „Flash“-Preis – den PC

Das ZTE-Team kommt mit einem Octa-Core-Prozessor und 6 GB RAM auf den Markt, mit der Option, den Fusionsspeicher um weitere 5 GB zu erweitern. Darüber hinaus verfügt es über 128 GB internen Speicher, der per microSD-Karte um bis zu 1 TB erweitert werden kann.

Seine erstaunliche Dreifachkamera mit künstlicher Intelligenz besteht aus einer 50-MP-Hauptkamera, einem 2-MP-Makro und einem 2-MP-Tiefensensor. Die Frontkamera hat 8 MP.

Mit einem 6,6-Zoll-Bildschirm, FHD+-Technologie und Gesichtserkennung nimmt es 90,5 % des Displays ein. Es wird mit einem 4.500-mAh-Akku und Android 12 standardmäßig geliefert. Es wurde empfangen 72.000 Paise.

TCL 408

TCL 408. Mit guter Balance ist es ein sehr sparsames Gerät.  55.999 $.
TCL 408. Mit guter Balance ist es ein sehr sparsames Gerät. 55.999 $.

Ein rutschiges Terrain für mittelgroße Geräte ist die Fotoneigung. Die Kluft vergrößert sich mit der Fähigkeit des Chips, künstliche Intelligenz und Bildverarbeitung in Echtzeit zu nutzen.

Was diese Serie ausmacht, ist, dass sie über einen größeren Hauptsensor (50 MP) und andere Sekundärsensoren verfügt, um den fehlenden Zoom zu kompensieren, den Flaggschiffe bieten.

Die Einführung dieser Objektive öffnete die Tür zu fortschrittlichen Fototechniken wie Hintergrundunschärfe, Gesichtserkennung, der Fähigkeit, kleine Details aus nächster Nähe zu erfassen und der Fähigkeit, Bilder bei schwachem Licht aufzunehmen.

Die TCL-Selfie-Kamera verfügt über eine 50-Megapixel-Hauptkamera mit 8 MP und einen hochklappbaren 2-Megapixel-Tiefensensor.

Das 6,6-Zoll-Panel mit NXTVISION-Technologie erreicht eine Auflösung von 1.612 x 720 (HD+), eine Bildwiederholfrequenz von 60 Hz und eine maximale Helligkeit von 400 Nits. Sein interner Speicher beträgt 64 GB.

Es verfügt über zwei Lautsprecher für Stereoklang und einen 5000-mAh-Akku, der bis zu zwei Tage halten kann. Mit zwei Farboptionen: Midnight Blue und Gravity Grey 55.999 Pesos.

SL

Mehr sehen