Dezember 2, 2022

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Diese 4 Apps aus dem Google Play Store enthalten Malware und sollten so schnell wie möglich deinstalliert werden

Schädliche Apps, die vom Android-Gerät entfernt werden sollen. (Foto: UNAM-CERT)

Diese sind Vier Anwendungen Schädlich Das haben sie verdrängt Google Play Store, die Achten Sie auf Bluetooth- und Wi-Fi-Verbindungen, und sie sind wichtig Sofort entfernt Irgendein gehen Betrüger Android-Betriebssystem.

Wie das Forschungsteam von Malwarebytes betont, rief der Entwickler an Mobile Apps-Gruppe Es wurden vier Bluetooth-bezogene Schadprogramme gefunden, die jeder InfoPay-Leser in den letzten Tagen heruntergeladen haben könnte: Programme, die im Hintergrund mehrere Registerkarten öffnen, die zu Websites führen Angeln.

Wissen Sie, dank des Ökosystems Android Und zum Shoppen Apfel Sie können eine Anwendung herunterladen IPhoneDer Benutzer hat Zugriff auf alle Arten von Anwendungen und Hacker Diejenigen, die versuchen, ihre bösartigen Apps in große Technologieunternehmen einzuschleusen, wissen das nur zu gut.

Auch wenn Sie den App Store verwenden Apfel oder den App-Store GoogleDie Wahrheit ist, dass man vorsichtig sein muss, wenn man Anwendungen auf Android- oder iPhone-Geräte herunterlädt. Diese bösartigen Programme sind vier.

Funktionsweise dieser bösartigen Apps auf Android-Handys

Noch besorgniserregender ist, dass es zwischen den vier Apps mehr als eine Million Downloads gibt, sodass die eine oder andere der vier betrügerischen Apps ein Lesegerät sein könnte. Jeder umfasst a Malware wurde eingeladen Versteckte Werbung und verfolgt zunächst eine passive Strategie, um den Benutzer zu täuschen.

Das bedeutet, dass in den ersten Tagen der Installation nichts passiert und es perfekt funktioniert. Aber nach ein paar Tagen öffnet es sich automatisch Internet-Browser von Google Chrome Hintergrund, der zu Phishing-Sites führt.

Nicht nur das Langsam Gerät Durch das Öffnen mehrerer Tabs im Hintergrund laufen Sie außerdem Gefahr, mit diesen Phishing-Seiten zu interagieren.

Malware und Apps für Android.  (Foto: Pexels)
Malware und Apps für Android. (Foto: Pexels)

Dies sind Anwendungen, die sofort entfernt werden sollten

Siehe auch  Rockstar bestätigt einen neuen „Bedeutungs“-Mäuse-Ambition von Grand Theft Auto

Alle diese Apps wurden bereits aus dem Google Play Store entfernt, aber Vorsicht ist besser als Nachsicht, daher empfiehlt Infobae dies jedem Leser Stellen Sie sicher, dass Sie sie nicht herunterladen Vor der Entfernung aus dem App Store:

– Automatische Bluetooth-Verbindung.

– Bluetooth-App-Sender.

– Treiber: Bluetooth, Wi-Fi, USB.

– Mobilfunkübertragung: Smart Switch.

Automatische Bluetooth-Verbindung.  (Foto: APKCombo)
Automatische Bluetooth-Verbindung. (Foto: APKCombo)

Wie Sie sehen, handelt es sich um Apps, die Bluetooth, USB und Wi-Fi verarbeiten. Es lohnt sich also, die Liste der Apps in den Einstellungen jetzt zu überprüfen.

Wenn eine dieser Anwendungen auf dem Gerät installiert ist, entfernen Sie sie nicht nur sofort, sondern führen Sie auch ein Antivirenprogramm aus.

Dies sind die am häufigsten heruntergeladenen Spiele im Google Play Store

Android hat eine große Auswahl an Apps in seinem Store, aber trotzdem Soziale Websites Es hat eine breite Domain in Downloads (zumindest von August bis Anfang November dieses Jahres). Spiele Benutzer haben immer einen besonderen Platz.

Bezüglich Gratis Spiele Es gibt viele ältere Titel, andere sind neueren Datums. Obwohl die meisten normale Erfahrungen sind:

1. Ludo-König

2. U-Bahn-Surfer

3. Candy Crush-Saga

Candy Crush Saga.  (Foto: Google Play Store
Candy Crush Saga. (Foto: Google Play Store

4. Stolpernde Freunde

5. Schlangenlicht

6. Schulparty-Handwerk

7. Brückenrennen

8. Gangsterkriminalität, Mafia City

9. GT-Auto-Stunt 3D

10. Rette den Hund

Weiterlesen