Mai 24, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Counter-Strike 2 hat eines der interessantesten Elemente von Valiant kopiert, was eine kluge Entscheidung ist: Auch Valve sollte von anderen lernen – Counter-Strike 2

Counter-Strike 2 hat eines der interessantesten Elemente von Valiant kopiert, was eine kluge Entscheidung ist: Auch Valve sollte von anderen lernen – Counter-Strike 2

Counter-Strike war schon immer der beste Maßstab für das Schießen von Videospielen, aber es ist eine Lektion, die man lernen muss.

Zuständig für die Kommunikation Gegenschlag So definieren sie ein Videospiel „Dein Lieblings-Shooter“. Sie verbergen es nicht viel, aber sie lügen nicht. Valves Spiel ist eine offensichtliche Referenz Alle taktischen First-Person-Actionspiele mit Wettbewerbselementen. Wir müssen nicht mehr auf die offensichtlichen Vergleiche mit Valorant oder Rainbow Six: Siege zurückgreifen. Sogar Call of Duty hat einen Modus, der eindeutig vom Kern-Gameplay des langjährigen Valve-Titels inspiriert ist.

Valve sollte von anderen lernen

Das Problem ist, dass das Kennen einer guten Referenz in diesem Bereich Sie möglicherweise nicht zu einem gewissen Komfort führt oder Elemente hinzufügt, die das Thema verbessern oder zumindest attraktiver machen können. des globalen Angriffs Eine der größten Überraschungen ist, dass er im verfügbaren Jahrzehnt daran gesündigt hat Counter-Strike 2 leiht sich einige interessante Ideen aus einem anderen Videospiel. Sie sagen, dass der Teufel im Detail steckt, und es ist eines dieser kleinen Elemente, die wir erwähnen. Genauer gesagt, was passiert, wenn wir den Feind töten.

Die meisten Spiele haben mehrere Systeme, um Spieler zu belohnen, wenn sie etwas gut machen.

Wenn Sie einen Gegner in Global Offensive erledigen, passiert nichts. Er wird zweifellos den Boden mit seinem Ohr wischen, aber Es besteht keine Absicht, den Spieler zu belohnen Jenseits des charakteristischen Geräusches eines Kopfschusses. Wenn wir jedoch an all die anderen besten Shooter-Spiele denken, werden wir es verstehen Dies ist ein einzigartiger Fall. Belagerung des RegenbogenflussesBeliebig Ruf der Pflicht Moderne bzw Bewertung Es gibt einige Systeme, um Spieler zu belohnen, wenn sie es schaffen, einen Kill zu erzielen. Wenn Sie gute Dinge tun, teilt Ihnen das Spiel dies auf sehr klare Weise mit.

Siehe auch  Elden Ring und Geoge RR Martin: als Teilnehmer des Spiels Game of Thrones in der Geschichte von Juego

Der König davon ist zweifellos Call of Duty. Das Franchise von Activision inspiriert weiterhin Spieler. Medaillen oder positive Ergebnisse hören nicht auf, auf dem Bildschirm zu erscheinen. Auch der ‚Hitmarker‘, dessen Funktion es sein sollte, uns mitzuteilen, wenn wir eine Kugel getroffen haben, sollte mit einem Geräuschpegel belohnt werden. In Rainbow Six: Siege geht es etwas ruhiger zu, aber bei Dots passiert etwas Ähnliches. Valorant ist das ausgewogenste und am besten aussehende Glas, das Valve je gesehen hat.

Counter-Strike 2 führt „Medaillen“ für jeden Kill ein.

Eine Medaille erscheint, wenn wir den Feind im Aufruhrspiel töten Genau das passiert in Counter Strike 2 Mit einer Großartigkeit, die zunimmt, je mehr Feinde wir zerstören, wenn wir einen Kill erzielen. Valve hat nicht nur signifikante Gameplay-Änderungen oder technische Änderungen vorgenommen, um die Qualität der Spiele zu verbessern. Weiter Er hat etwas getan, was bisher praktisch undenkbar war: Denken Sie an Gelegenheitsspieler. Daher haben sie am Ende Einstellungen hinzugefügt, die in anderen Videospielen selbstverständlich sind, aber noch nie einen Platz in Ihrem Lieblings-Shooter gefunden haben.

Valve hat Gelegenheitsspielern nie die Tür geöffnet

Alles an dieser Medaille ist vorbildlich. Dies ist eine harmlose Änderung für diejenigen, die Counter Strike bereits lieben und diese Version im Visier haben. Tatsächlich habe ich viele Inhaltsersteller und alte Wächter sagen sehen, dass sie es in der endgültigen Version des Spiels deaktivieren werden. Jedoch, Dieser Unsinn – im harmlosesten Sinne des Wortes – ist wichtig für die Zukunft von einem Stopper Bei einem der großartigsten Videospiele der Geschichte sagen wir bereits, dass viele Türen verschlossen sind, wenn man sich nicht dieser Art verpflichtet.

Siehe auch  Dieses beeindruckende Xiaomi ist ein Biest für unter 300 Euro

Counter Strike 2 fügt alle möglichen Verbesserungen hinzu. Jetzt sehen wir die Beine des anderen!

Es wird auch andere Barrierefreiheitsmaßnahmen geben. Die Spieler können auf der Karte einen Indikator sehen, der anzeigt, wie weit ihre Schritte klingen, und dies wird die Übungsaufgaben zum Werfen von Granaten an den richtigen Stellen erleichtern. Sogar die Entwickler von Counter Strike 2 haben es behoben Ein historisches globales Offensivversagen hat etwas, das einfach hätte sein sollen, so zufällig gemacht: Beim Springen Granaten werfen. Jetzt müssen Sie keinen seltsamen Befehl erstellen und ihn zu den Spieldateien hinzufügen.

Für diejenigen von uns, die schon lange spielen, sind diese Counter-Strike 2-Einstellungen möglicherweise nicht so interessant für uns. Jedoch, Valves Meisterzug war es, in den Spiegel von Valorant zu schauen und zu sehen, warum das Spiel so einfach war Je nachdem welche Teile des Planeten gewonnen werden sollen. Es mag immer noch ein beliebter Shooter unter anderen Videospielen sein, aber selbst Lehrer sollten lernen, wer ihre Schüler einst waren.

In 3D-Spielen | So nehmen Sie an einer begrenzten Testversion von Counter-Strike 2-Karten, -Modi und allem, was die Beta zu bieten hat, teil.