Februar 1, 2023

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Android: 5 Möglichkeiten, Videoanrufe im Fernsehen anzusehen

Führen Sie Videoanrufe von Android aus und sehen Sie sie sich auf dem Fernseher an. (Foto: Androidforia)

Los VideoanrufeVon Anfang an Internationaler Vertrieb von Covid-19, Sie gewannen viel Macht im Leben aller Menschen. Aber nicht nur das, für diejenigen, die derzeit ein Familienmitglied oder einen Freund im Ausland oder in einer anderen Stadt haben, sind Videoanrufe immer eine praktikable Lösung. Aber wusste ein Leser, dass Sie Videoanrufe tätigen können? Android Telefon Und sieh sie dir an Fernseher?

Nun, manche Leute kennen das Trick, aber die Wahrheit ist, dass es nicht länger als 10 Minuten dauert, um es zu meistern. Und oft der Bildschirm gehen Kann bei Videoanrufen kleiner sein. Das passiert beim Halten eines Mobiltelefons mit kleinem Zoll-Bildschirm oder wenn mehrere Personen an einem Videoanruf beteiligt sind.

Aber natürlich ändern sich die Dinge, wenn Sie von einem Handybildschirm zu einem Bildschirm wechseln FernseherDenn auch wenn man keinen großen Fernseher hat, ist er schon mehr als ein Smartphone. Dazu müssen Sie verwenden Geschickt Ein … machen Videoanruf (Erfassen Sie Bild und Ton auf dem Bildschirm) und projizieren Sie es in Echtzeit auf den Fernseher.

Wenn sich mehrere Familienmitglieder hinter dem Bildschirm befinden, können auf diese Weise alle den Videoanruf in besserer Qualität und natürlich mehr Lautstärke verfolgen.

So führen Sie Videoanrufe vom Handy zum Fernseher durch

Wenn es um Videoanruf-Apps geht, können Sie in Wahrheit verwenden, was Sie wollen. Sie können auch Videoanrufe tätigen Teilt es Streamen Sie sie nahtlos auf Ihren Fernseher. Aber auch dafür Google Meet, Hineinzoomen und andere vom Benutzer verwendete Anwendungen.

Siehe auch  Die Entwickler von Gran Turismo 7 stellen klar, dass sie „studieren und erwägen“, aber nicht an einem PC-Port arbeiten – Gran Turismo 7

Der Trick funktioniert bei allen, denn gesendet wird nicht die Anwendung, sondern das, was im Handy programmiert ist. Wenn alles oben klar ist, ist es Zeit, zur Sache zu kommen. Dementsprechend sollte gesehen werden, welche Schritte befolgt werden sollten Gerät Es ist notwendig zu wählen:

1. Smart-TV

Es ist kein Trick, um ehrlich zu sein. Das heißt, wenn Sie eine haben Smart-TVEs reicht, wenn beide Geräte verbunden sind Gleiches Netzwerk W-lan. Sie sollten eine Liste mit Geräten sehen und wenn sie erscheint, sollten Sie sie verbinden.

Smart-TV.  (Foto: Google Duo)
Smart-TV. (Foto: Google Duo)

2. Chromecast

Wenn das Haus einen (oder mehrere) hat. Google ChromecastDies ist ein Gerät, das wahrscheinlich jeder hat (in Bezug auf alte oder neuere Versionen), der Vorgang ist sehr einfach und schnell.

Sobald beide Geräte verbunden sind gleiches Wi-Fi-Netzwerk, Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren mobilen Bildschirm auf Chromecast zu übertragen.

Sobald dies erledigt ist, wird der Videoanruf (oder die Informationen, die der Bildschirm gerade sendet) auf dem Fernseher angezeigt. Die Kompatibilität ist Standard und es ist keine zusätzliche Software erforderlich.

Chromecast.  (Foto: Google News)
Chromecast. (Foto: Google News)

Das könnte Sie interessieren:

3. Android-TV

Wenn der Fernseher Android TV integriert hat, ist der Vorgang ähnlich wie bei Chromecast. Zuerst müssen Sie entsperren Google HomeWählen Sie das Gerät aus und klicken Sie abschließend auf Teilen Sie den Bildschirm. Sie können sehen, dass alles bereits im Fernsehen gezeigt wird.

Android-TV.  (Foto: Android)
Android-TV. (Foto: Android)

4. Amazon Fire-Stick

Nun, wenn der Leser dieses Gerät verwendet AmazonasZuerst müssen Sie den Fernseher in den Modus versetzen HDMI Dann ausführen Spiegelmethode Aus den auf der Homepage angezeigten Optionen.

Siehe auch  Finsterniszeit: Nach der gestrigen Sonne kommt nun im Mai der Mond

Suchen Sie in den Android-Einstellungen nach „Wireless-Optionen“ Dann klick ‚Bildschirm freigeben‘, „Problem“ oder die angezeigte Option (variiert je nach Telefonmodell).

Amazon Fire erscheint nun in der Liste der Geräte, Sie müssen also nur noch klicken und loslegen. Bild und Ton werden automatisch auf dem Fernseher angezeigt.

Amazon Firestick.  (Foto: Amazon)
Amazon Firestick. (Foto: Amazon)

5. HDMI-Kabel

Schließlich, wenn Sie keines der oben genannten haben, kein Problem. Die Mindestinvestition ist ein Kauf HDMI-Kabel Es ermöglicht Ihnen, das Handy mit dem Fernseher zu verbinden. Schließen Sie das Kabel an den HDMI-Anschluss Ihres Telefons und Fernsehers an.

Verwenden Sie die Fernbedienung, um auf den neu verbundenen HDMI-Kanal umzuschalten, und das Bild auf dem mobilen Bildschirm sollte auf dem Fernseher angezeigt werden.

HDMI Kabel.  (Foto: Aboutespañol.com)
HDMI Kabel. (Foto: Aboutespañol.com)

Weiterlesen: