April 16, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Zweifel an Alphabet an der Wall Street inmitten von Befürchtungen über Googles KI-Richtung

Zweifel an Alphabet an der Wall Street inmitten von Befürchtungen über Googles KI-Richtung

27. Februar 2024 – 18:54

Die Einführung eines Bildgenerators mit künstlicher Intelligenz namens TextImage AI in der vergangenen Woche löste eine negative Reaktion auf dem Markt aus, da sie sich als Katastrophe herausstellte.

Foto: Frankreich Info

Googles Mutterkonzern AlphabetBedenken, mit denen man in der Vergangenheit konfrontiert war Wall Street Über Ihre Bemühungen In Künstlicher Intelligenz, schafft es aber, sich von früheren Episoden zu erholen. Die jüngste Gegenreaktion konzentriert sich jedoch auf ausgemusterte Bildgebungsgeräte, die auf dem Markt Anlass zur Sorge geben.

SpeziellDie Wall Street ist derzeit durch die Auswirkungen der Bildfunktion des Gemini-Chatbots verunsichert, wurde manchmal wegen der Erstellung rassenunempfindlicher Bilder kritisiert. zu Ein Google-Manager gab zu, dass die Bilder „ungenau oder beleidigend“ seien.

An diesem Dienstag verzeichneten die Aktien von Technologieunternehmen jedoch eine Erholung um 0,9 %, nachdem sie um 4,5 % gefallen waren. Verbrauchermarkt Am Montag sagten führende Analysten Seien Sie vor der Richtung der künstlichen Intelligenz von Google gewarntBekräftigt seine Empfehlung, die Aktie zu halten.

Nasdaq.jpg

Für Analysten ist es wichtig, aktuelle Fehler hervorzuheben Briefe in Künstlicher Intelligenz, was darauf hindeutet, dass sie die Wahrnehmung von Google als vertrauenswürdige Quelle in diesem Bereich beeinträchtigen könnten. Während einige es sich zum Ziel gesetzt haben, die Aktie mit einem Kursziel von 1.640 $ zu halten, Es wird darauf hingewiesen, dass Alphabet möglicherweise mit Störungen konfrontiert wird, wenn die anderen sieben führenden Unternehmen sie in Bezug auf verbesserte Margen, Wachstum und wiederkehrende Umsätze übertreffen.

Siehe auch  Warum vergeht die Zeit im Weltraum schneller als auf der Erde? - Bring mir etwas über Wissenschaft bei

Google: Was hinter dem Fehler von Alphabet steckt

Letzte Woche wurde ein Bildgenerator mit künstlicher Intelligenz namens TextImage AI vorgestellt Trägt zur negativen Wahrnehmung bei, es stellte sich heraus, dass es eine Katastrophe war. Forscher empfehlen Alternativen zur Google-Suche, Wie zum Beispiel die Perplexity AI-Lösung und ein neues Suchprodukt von OpenAI.

Dieses Szenario wirft Fragen zur Glaubwürdigkeit von Google auf Im Bereich der künstlichen Intelligenz dürfte das Unternehmen gegenüber der Konkurrenz an Boden verlieren. Die weit verbreitete Besorgnis unter Analysten und Investoren deutet auf die wachsende Wahrnehmung hin, dass Alphabet im Bereich der künstlichen Intelligenz nicht so schnell vorankommt wie einige seiner Konkurrenten.