Februar 1, 2023

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Zwei Instagram-Funktionen, die Mütter und Väter kennen müssen, um zu sehen, was ihre Kinder vorhaben

Silent-Mode und mehr Kontrolle über Inhaltsempfehlungen auf Instagram können ab heute in ausgewählten Ländern eingerichtet werden. EFE/Sascha Steinbach

Eine neue Aktualisierung Instagram Es wurden zwei neue Funktionen implementiert, die auf jüngere Benutzer der Website abzielen und Eltern mehr Kontrolle über die Zeit und die weitere Nutzung des sozialen Netzwerks durch ihre Kinder ermöglichen, z. B. die Verwaltung der Zeit, in der sie die auf der Website angebotenen Inhalte und Veröffentlichungen konsumieren. Sie werden auftauchen.

Der offizielle Blog des sozialen Netzwerks Meta stellt einen neuen Modus namens dar „Ruhemodus“ Dabei versucht es, wie andere Apps mit Wohlfühlfunktionen, die Menge an Ablenkungen zu reduzieren, die durch die Benachrichtigungen der Website verursacht werden.

Laut der Veröffentlichung besteht der Zweck der Website darin, es den Menschen zu ermöglichen, sich für eine vom Benutzer festgelegte Zeit auf ihre Aktivitäten zu konzentrieren, anstatt auf Benachrichtigungen zu achten, die dem Besitzer des Geräts nicht mehr angezeigt werden, um eine lange Konzentrationszeit zu gewährleisten. bei Aktivitäten.

Das Instagram-Update aktiviert den stillen Modus, um Ablenkungen von Benutzern zu vermeiden.  (Instagram)
Das Instagram-Update aktiviert den stillen Modus, um Ablenkungen von Benutzern zu vermeiden. (Instagram)

So aktivieren Sie den Silent-Modus Instagram, sollten Benutzer das Einstellungsmenü der App und dann den Abschnitt Benachrichtigungen aufrufen. Zu den enthaltenen Optionen gehört ein spezieller Abschnitt zum Aktivieren des Silent-Modus. Darin können die Leute eine Startzeit und eine andere Endzeit für diese Aktivität festlegen, und sie wird so lange wiederholt, bis der Benutzer entscheidet, sie zu deaktivieren.

Sobald dieser Modus aktiv ist, zeigen Personen automatisch das Label auf ihren Profilen an, das alle Benutzer anzeigt Instagram Es ist deaktiviert und erhält daher keinerlei Benachrichtigungen. Ein weiteres Merkmal dieser Funktion ist, dass alle aktiven Unterhaltungen mit Live-Nachrichten eine zusätzliche Benachrichtigung über diese Statusänderung erhalten.

Siehe auch  Top 7 Apps zur Beschleunigung von Videos auf Mobilgeräten

„Dieser Benutzer befindet sich im unbeaufsichtigten Modus und wurde nicht über den Erhalt dieser Nachricht benachrichtigt. Stummmodus aktivieren“ ist der Text, den andere Benutzer erhalten, die Nachrichten an die Person senden möchten, der das Profil gehört. Nach dem Deaktivieren dieses Modus werden alle verpassten Benachrichtigungen auf dem mobilen Bildschirm angezeigt.

Laut Veröffentlichung InstagramDas soziale Netzwerk möchte, dass Benutzer mehr Kontrolle darüber haben, welche Inhalte auf ihren Geräten angezeigt werden. Daher wurde eine neue Möglichkeit eingeführt, um der Website anzuzeigen, dass ein Benutzer nicht daran interessiert ist, eine bestimmte Art von Inhalten anzuzeigen.

Das Instagram-Update führt weitere Funktionen zur Steuerung von Empfehlungen ein.  (Instagram)
Das Instagram-Update führt weitere Funktionen zur Steuerung von Empfehlungen ein. (Instagram)

Im Abschnitt „Entdecken“ können Personen beliebige Inhalte auswählen und als „nicht interessiert“ markieren, wenn sie Beiträge von Personen finden, denen nicht gefolgt wird, die jedoch vom Kontoinhaber zur Kategorie „Meistgesehen“ hinzugefügt wurden. . Im Falle einer neuen Tätigkeit, bei Ausführung dieser Aufgabe, Instagram Zeigt eine zusätzliche Nachricht an, in der Sie aufgefordert werden, weitere Fotos mit demselben Tag mit dem Mehrfachauswahl-Tool zu markieren.

Sobald alle unerwünschten Posts ausgewählt sind, verschwinden sie aus dem Bereich „Entdecken“ und Teenager können steuern, was sie im sozialen Netzwerk sehen möchten. Die Funktionalität wurde auch auf die Möglichkeit geändert, Direktnachrichten, Hashtags, Wörter und Emojis auszublenden, die sie für unnötig halten.

Das Instagram-Update führt weitere Funktionen zur Steuerung von Empfehlungen ein.  (Instagram)
Das Instagram-Update führt weitere Funktionen zur Steuerung von Empfehlungen ein. (Instagram)

Um diese Funktion zu aktivieren, müssen Benutzer den Abschnitt mit versteckten Wörtern im Menü für Datenschutzfunktionen aufrufen. Eltern können ihren Kindern helfen, diese neuen Funktionen einzurichten, die Instagram in den USA, Großbritannien, Irland, Kanada, Australien und Neuseeland einführt.

Siehe auch  NASA: Daten des Hubble-Teleskops deuten darauf hin, dass im Universum etwas Seltsames vor sich geht.

Weiterlesen: