Juni 20, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Wie Netflix geboren wurde: Sie fingen an, DVDs im Internet zu leihen, um Streaming-Leader zu werden

Wie Netflix geboren wurde: Sie fingen an, DVDs im Internet zu leihen, um Streaming-Leader zu werden
Netflix wurde 1997 in Scotts Valley, Kalifornien, von Reed Hastings, einem ehemaligen Software-Manager, und Mark Randolph, einem Unternehmer und Berater für Technologieunternehmen, gegründet. (Bildschirmfoto)

Die Geschichte von Netflix Eines der interessantesten in der Unterhaltungsindustrie, weil es als Mietservice begann DVD per Post und wurde zu einem der führenden Anbieter Streamen Videos der Welt.

Netflix ist installiert 1997 Innen Scotts Valley, KalifornienVon Schilf Hastings, Ein ehemaliger Software-Manager und Markus Randolph, ein Berater für Unternehmer und Technologieunternehmen. Die Idee für die Bühne entstand, als Hastings wegen verspäteter Rückgabe eines Films mit einer Geldstrafe belegt wurde KassenschlagerEin Videoverleih.

Hastings fragte sich, ob er einen DVD-Verleihdienst schaffen könnte, der keine Verzugsgebühren hat und es den Benutzern ermöglicht, DVDs so lange zu behalten, wie sie wollen, und so begann die Geschichte.

Das könnte Sie interessieren: Netflix will Serien und Live-Shows produzieren

In 1998, Netflix begann als DVD-Verleih per Post. Kunden können Filme und Shows auswählen Online-TV und können per Post nach Hause geliefert werden.

Launch der ersten DVD-Verleih- und Verkaufs-Website: netflix.com (Screenshot).

1999 führte das Unternehmen seinen Abonnementdienst ein, der unbegrenztes Ausleihen von DVDs ohne Strafe für Liefertermine oder Verzögerungen ermöglichte.

Das Unternehmen wuchs schnell und wurde 2002 gegründet Wenn 2003 meldete Netflix ein Patent an Amerika Ihr Abonnement deckt Mietdienste ab, wenn Sie es überschreiten Million von Benutzer.

Im Jahr 2007 begann Netflix damit, Online-Video-Streaming über seine Website anzubieten, sodass Benutzer Filme und Fernsehsendungen direkt auf ihren Computern ansehen können.

Das könnte Sie interessieren: Netflix hat 7 neue kostenlose Handyspiele

Schon damals 2009Nach fast drei Jahren u 40.000 ExporteDer Netflix Award wird dem Team überreicht Belgors praktisches Chaos Zur Verbesserung der Genauigkeit von Empfehlungen um 10 Prozent.

Netflix startete in Lateinamerika und der Karibik. Das Erscheinen der ersten Netflix-Taste auf Fernbedienungen. (Bildschirmfoto)

Die Streaming-Partnerschaft erstreckt sich auf mit dem Internet verbundene Fernseher und die Zahl der Abonnenten hat bereits 10 Millionen überschritten. Die Kultur-Website von Netflix wurde gestartet.

Siehe auch  So verwenden Sie die Übersetzungsfunktion auf der Aktionstaste des iPhone 15

2011 wurde es ins Leben gerufen Lateinamerika und in Karibik. Neben dem Erscheinen der ersten Netflix-Taste auf Fernbedienungen.

Die eigentliche Transformation von Netflix begann jedoch 2013, als es seine erste Originalserie herausbrachte.Kartenhaus“. Das Produkt war ein großer Erfolg und wurde zu einem Ausgangspunkt für das Unternehmen.

Das könnte Sie interessieren: Netflix erwägt einen Videospieldienst in der Cloud

Netflix begann, originellere Inhalte zu erstellen, darunter Serien wie „Orange ist das neue Schwarz„“Fremde Dinge„Y“Krone“.

Premiere der Top 10 Listen

Als Netflix expandierte, sah es sich auch der Konkurrenz durch andere ähnliche Streaming-Dienste ausgesetzt Hallo, Amazonas Prime Y Disney+. Um seine Position auf dem Streaming-Videomarkt zu behaupten, hat das Unternehmen in die Produktion von Originalinhalten investiert und seine Präsenz weltweit ausgebaut.

Heute ist Netflix mehr 200 Millionen Abonnenten Liefert Inhalte weltweit und in über 190 Ländern.

Das könnte Sie interessieren: Netflix setzt einen neuen Wirtschaftsplan mit Werbung um

Das Unternehmen hat viele Auszeichnungen für seine Originalprodukte erhalten Die Emmys, Golden Globes Und das Oskar‚Cascos Blancos‘, seine Koproduktion mit „ROMA“, aber 2023 Guillermo del Toro,“Pinocchio“, erhielt diese Auszeichnung ebenfalls

Jetzt kommt es mit großartigen Innovationen wie der Möglichkeit, räumliches Audio zu ermöglichen, um das Kinoerlebnis für jedes Gerät zu verändern, und fügt eine Art Herzstück zu Fernseh- und Videospielmenüs hinzu, die von Mobiltelefonen auf Fernseher übertragen werden.

Es hat die Art und Weise verändert, wie Fernsehen und Filme konsumiert und genossen werden. Die Netflix-Geschichte ist ein Beweis dafür, wie eine innovative Idee in ein erfolgreiches Unternehmen umgewandelt werden kann und wie die Fähigkeit, sich an Marktveränderungen anzupassen, der Schlüssel zum langfristigen Erfolg ist.

Siehe auch  Sorge bei der NASA: Könnte einer ihrer Roboter auf dem Mars inaktiv sein?