Oktober 6, 2022

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

WhatsApp warnt Sie nicht mehr, wenn jemand eine Gruppe verlässt, aber es gibt immer noch eine Möglichkeit zu wissen, wer gegangen ist

Die neue Funktion wird auf dem iPhone getestet und soll in den kommenden Wochen auf Android ausgerollt werden.

fast wöchentlich, Teilt es Es geht frei Neue Funktionen An Ihren Botschafter. Bei dieser Reihe von Innovationen liegt der Fokus auf GruppenchatEs gewann viele Anhänger, indem es als Arbeitswerkzeug verwendet wurde.

Es führt jetzt in seinen Beta-Versionen eine neue Funktion ein, mit der Sie wissen, was was ist Teilnehmer oder Kontakte Sie waren es, bevor man die Gruppe dieser Instant-Messaging-App betrat. Diese Funktion wurde in der Beta-Version von WhatsApp eingeführt iOS.

Tatsächlich ist es eine merkwürdige Art, etwas zu wissen Chatverlauf, um über dieses Menü herauszufinden, wer in der Gruppe war. Es vermeidet auch, Gruppenmitglieder zu fragen, warum die Person den Chat verlassen hat.

Auch um die Daten zu erweitern, geht es Eine bestimmte Suchleiste Um jemanden zu finden, ist es sehr nützlich, wenn die Gruppe 100 oder mehr Mitglieder hat. Die maximal zulässige Personenzahl beträgt 256.

WhatsApp: So erfahren Sie, wer eine Gruppe verlassen hat

Wie erwartet von WaBetaInfo, wird es ein neues Symbol von zwei Personen geben, die aneinander kleben. Diese neue WhatsApp-Gruppenfunktion ist jetzt unter der Registerkarte „Gruppeninfo“ in der Teilnehmerliste verfügbar. Hier wird es eine neue Option geben „Vorherige Teilnehmer anzeigen“.

Wenn Sie darauf klicken, erscheint eine kurze Beschreibung, die erklärt, dass dieser Abschnitt „Teilnehmer, die die Gruppe in den letzten 60 Tagen verlassen haben oder aus ihr geworfen wurden“ anzeigt.

Siehe auch  Bloodborne 2 in Unreal Engine 5 ist ein wahr gewordener Traum, festgehalten von diesem Künstler in einem fantastischen Fan-Trailer.

Die größte Einschränkung dieser Aktivität besteht darin, dass sie auf zwei Monate begrenzt ist und der Grund nicht offengelegt wird, da es oft keine einfache Erklärung gibt. Es ist auch nicht detailliert, ob es vom Administrator erzwungen wurde.

Das Interessante ist, dass diese Option nicht nur Administratoren, sondern allen Gruppenteilnehmern zur Verfügung steht. Benutzer müssen lediglich die Option zum Anzeigen aktivieren.

Mit diesem Umzug wurde es auch entfernt Die aktuelle Einstellung ist, alle im Chat zu benachrichtigen Wenn ein Mitglied die Gruppe verlässt oder aus ihr entfernt wird.


So greifen Sie auf die neue Funktion in Gruppen zu Foto von WaBetaInfo

Nur Administratoren erhalten Chatnachrichten, wenn jemand die Gruppe verlässt oder aus ihr gelöscht wird. Alle Personen, die die Gruppe verlassen oder daraus entfernt wurden, werden nur in der Liste „Vorherige Teilnehmer anzeigen“ angezeigt.

WhatsApp: Mehr Power für Admin

Vor einigen Tagen hat WhatsApp ein Tool vorgestellt Erhöht die Befugnisse von AdministratorenWeil sie die Befugnis haben, Nachrichten aus Gruppen zu löschen.

Diese Funktion wurde mit dem Ziel geplant, Administratoren die Möglichkeit zu geben, Gruppenmoderatoren zu sein. Auf diese Weise kann der Administrator, wenn ein Teilnehmer einen Konflikt beginnt und etwas schreibt, das gegen die Regeln des Respekts und der Koexistenz verstößt, die Nachricht direkt aus dieser Kommunikation entfernen.

Wenn der aufgeregte Teilnehmer nicht aufhört, diese aggressiven Nachrichten gegen andere Kontakte zu senden, kann der Moderator ihn aus der Gruppe entfernen, um weitere Konflikte zu vermeiden. Obwohl sie Nachrichten löschen können, sendet WhatsApp eine Nachricht, in der der Administrator andere Kontakte darüber informiert, dass eine Nachricht gelöscht wurde.

Siehe auch  8 GB RAM, Android 12 und Qualcomm-Prozessor

SL

Schau es dir auch an