Mai 27, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Stalkerware ist eine illegale Technik, die von vielen zum Ausspionieren von Mobiltelefonen eingesetzt wird

Stalkerware ist eine illegale Technik, die von vielen zum Ausspionieren von Mobiltelefonen eingesetzt wird
Stalkerware ist so konzipiert, dass der Benutzer ihre Anwesenheit möglicherweise nicht bemerkt, selbst wenn das Gerät Warnsignale ausgibt. (veranschaulichende Bildinformationen)

Die Liste der Gefahren, die mit dem Internet verbunden sind, ist lang. Deshalb können wir Namen hören, die wir nicht verstehen, aber es stellt ein großes Risiko für unsere Sicherheit und unsere Daten dar. Eine davon ist Stalkerware, ein Computervirus, der in der Lage ist, ohne unser Wissen Informationen zu extrahieren.

Der Schlüssel zu dieser Malware ist Spionage. Wir werden also nicht nur von Cyberkriminellen angegriffenAber es ist eine Taktik, die Benutzer selbst anwenden können, um herauszufinden, was ihre Partner vorhaben, oder um auf politischer Ebene zu einer Waffe für internationale Angriffe zu werden.

Stalkerware, auch Spyware genannt, ist eine invasive Form von Software, die mobile Geräte und Computer infiltriert. Die Aktivitäten des Opfers heimlich überwachen.

Stalkerware ist so konzipiert, dass der Benutzer ihre Anwesenheit möglicherweise nicht bemerkt, selbst wenn das Gerät Warnsignale ausgibt. (veranschaulichende Bildinformationen)

Von Textnachrichten und Telefonanrufen bis hin zu GPS-Standorten, E-Mails und dem Browserverlauf – kein Teil Ihres Geräts ist nach einer Infektion vor Schäden sicher.R. Da es äußerst gefährlich ist, wird es oft von Personen installiert, die dem Opfer nahe stehen, etwa von Intimpartnern, Familienmitgliedern oder Raubtieren, was es zu einer noch gefährlicheren Waffe macht.

Die Risiken dieser Art von Angriff sind vielfältig und hängen in den meisten Fällen von den Absichten der Täter ab. Zusätzlich zur Verletzung der Privatsphäre der Opfer undDiese Software kann zu Belästigungen, Manipulationen, Drohungen und sogar körperlicher Gewalt führen.

Siehe auch  Der Gründer von Project Cars Studios hat EA angegriffen, nachdem er das Ende von Driving Saga – Project Cars angekündigt hatte.

Opfer können aufgrund der von Stalkerware gesammelten Informationen ein Gefühl der Überwachung, starken emotionalen Stress und Nötigung verspüren. Wir stehen vor einer eindeutigen Verletzung der Grundrechte auf Privatsphäre und digitale Sicherheit.

Stalkerware kann schwer zu erkennen sein, da sie oft im Hintergrund läuft, versteckt zwischen legitimen Anwendungen. Es gibt jedoch einige Warnzeichen, die auf sein Vorhandensein hinweisen.

Stalkerware ist so konzipiert, dass der Benutzer ihre Anwesenheit möglicherweise nicht bemerkt, selbst wenn das Gerät Warnsignale ausgibt. (veranschaulichende Bildinformationen)

Zu diesen Symptomen gehören schnelles Entladen des Akkus, langsame Geräteleistung, sehr hohe mobile Datennutzung, Erwärmung des Telefons sowie unregelmäßige Aktivierung von Kamera und Mikrofon.

Um sich vor solchen Angriffen zu schützen, sollten Sie einige Maßnahmen ergreifen Oftmals gelangt Schadsoftware unter unserer Genehmigung auf das Gerät, weil wir eine App oder Datei herunterladen oder auf falsche Webseiten zugreifen. Dies sind die Merkmale, die berücksichtigt werden müssen:

  • Halten Sie Ihre Geräte mit zuverlässiger Sicherheitssoftware und Apps auf dem neuesten Stand.
  • Vermeiden Sie einen Jailbreak oder ein Rooting des Geräts, da Sie dadurch anfällig für Schwachstellen werden.
  • Verwenden Sie sichere Passwörter und ändern Sie diese regelmäßig, mindestens alle drei Monate.
  • Aktivieren Sie nach Möglichkeit die Zwei-Faktor-Authentifizierung und erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer Konten, insbesondere in sozialen Medien, beim Banking und per E-Mail.
Stalkerware ist so konzipiert, dass der Benutzer ihre Anwesenheit möglicherweise nicht bemerkt, selbst wenn das Gerät Warnsignale ausgibt. (veranschaulichende Bildinformationen)

Außerdem, Es ist wichtig, die Gesetze und Vorschriften jedes Landes zum Einsatz von Stalkerware zu kennen. Die Installation derartiger Software ohne die ausdrückliche Zustimmung der überwachten Person ist vielerorts illegal und kann schwerwiegende rechtliche Konsequenzen für den Täter nach sich ziehen.

Siehe auch  Ein spektakulärer Meteorit, der eine Stadt in England getroffen hat, gibt neue Hinweise darauf, wie sich das Wasser auf der Erde gebildet hat.

Wenn Sie mit Stalkerware infiziert sind, ist es wichtig, sich Unterstützung zu holen. Es gibt Organisationen, die sich der Bekämpfung von häuslicher Gewalt und Stalking widmen, sowie Beratungsdienste und Helplines, die Orientierung, Ressourcen und Unterstützung im Umgang mit dieser emotionalen Situation bieten können.

Zusätzlich, Wenn Sie Spyware-Malware auf Ihrem Mobiltelefon finden, ist es wichtig, sich beraten zu lassen. Ein Experte weiß, wie er die Situation lösen und den Angriff stoppen kannDies erfordert häufig Lösungen, die von der Deinstallation der App bis zur vollständigen Wiederherstellung des Telefons reichen.