April 16, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

So verbergen Sie den Standort auf WhatsApp während eines Anrufs

So verbergen Sie den Standort auf WhatsApp während eines Anrufs
Die IP-Adresse kann maskiert werden, um Metaserver zu verwenden. (Reuters)

Datenschutz ist ein grundlegendes Element bei der Nutzung von Messaging-Anwendungen oder sozialen Netzwerken. Während WhatsApp viele Optionen zum Schutz seiner Benutzer bietet, werden einige Informationen wie der Standort während eines Anrufs offengelegt. Obwohl es eine Möglichkeit gibt, es zu verbergen.

Im Gespräch mit Freunden oder der Familie ist das kein Problem, da diese in der Regel immer wissen, wo wir sind. Die Frage ist wann Ein Cyberkrimineller kann diese Informationen abfangen Wir müssen es irgendwie ausnutzen und uns selbst etwas vormachen.

Im Gegensatz zu normalen Anrufen über ein Mobilfunksignal finden Gespräche auf WhatsApp über das Internet statt. Das heißt, der verwendete Kanal ist ein Netzwerk, daher muss das Gerät eine Adresse haben IPDabei handelt es sich um eine Zahlenfolge, die den geografischen Standort eines mit einem Netzwerk verbundenen Geräts identifiziert.

Die IP-Adresse kann maskiert werden, um Metaserver zu verwenden. (EFE)

Während wir in dieser Anwendung telefonieren, können diese Informationen offengelegt werden Aus diesem Grund kann die Person am anderen Ende des Telefons unseren Standort erfahren.

Dies ist kein Fehler oder Problem der Meta-App. Deshalb verfügt dieselbe App über eine Lösung, um diese Daten zu verbergen. Da Cyberkriminelle sich als eine Bank, ein Unternehmen oder einen uns bekannten Kontakt ausgeben können, kennen sie unseren Standort, sodass wir gefährdet sind.

Die Lösung für all dieses Problem liegt in der App selbst und es ist nicht nötig, etwas herunterzuladen. Dies sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

  1. Bevor wir beginnen, müssen wir sicherstellen, dass auf unserem Mobilgerät die neueste Version von WhatsApp installiert ist. Wir können es überprüfen, indem wir den App Store oder den Google Play Store besuchen, und erfahren dann, ob es im Bereich Anwendungsverwaltung ein aktuelles Update gibt.
  2. Da es nun fertig ist, ist es an der Zeit, WhatsApp zu öffnen.
  3. Gehen Sie zum Menü „Einstellungen“.
  4. Suchen Sie dort nach der Option „Datenschutz“ und wählen Sie sie aus. In diesem Abschnitt können Sie verschiedene Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen Ihres WhatsApp-Kontos konfigurieren.
  5. Scrollen Sie im Abschnitt „Datenschutz“ nach unten, bis Sie die Option „Erweitert“ finden.
  6. Der Abschnitt „IP-Adresse bei Anrufen schützen“ wird angezeigt. Diese Funktion dient dazu, alle Anrufe über WhatsApp-Server weiterzuleiten, anstatt sie direkt zu verbinden. Durch die Aktivierung dieser Option wird die IP-Adresse bei Anrufen geschützt, sodass andere Benutzer unseren Standort nur schwer verfolgen können.
Die IP-Adresse kann maskiert werden, um Metaserver zu verwenden. (Infobae)

Es ist zu beachten, dass sich diese Einstellung möglicherweise etwas auf die Anrufqualität auswirkt, aber wenn der Schutz der Privatsphäre und die Vermeidung gefährlicher Situationen für uns Priorität haben, kann sie eine gute Wahl sein.

Siehe auch  Neue WhatsApp-Emojis: Brown Fungus, Broken Chain und Lemon Lime

Über seinen WhatsApp-Kanal kündigte Mark Zuckerberg vier Funktionen der App an, die es Benutzern ermöglichen werden, Nachrichten mit verschiedenen Befehlen zu organisieren und zu schreiben, bevor sie sie in ihren Chats teilen.

Die Messaging-App dient nicht nur dem Austausch unter Familienmitgliedern über Alltagsthemen, sondern ist für viele Nutzer auch eine Arbeits- und Lernplattform.Daher ist die Einführung dieser Funktionen sehr nützlich für diejenigen, die Inhalte teilen und diese in einem etablierten Format haben möchten.

Die vier Funktionen, die Zuckerberg angekündigt hat, sind:

Dies ist eine nützliche Möglichkeit, die Schritte des Prozesses zu beschreiben. Listen Sie die Zutaten eines Rezepts auf oder heben Sie die Hauptpunkte einer Nachricht hervor.

Um es zu verwenden, müssen wir Code schreiben Nach einer Pause der Inhalt dieses Teils des Prozesses.

Dies ist ein Muster, das dem vorherigen Muster ähnelt, der Prozess kann jedoch anhand der berechneten Methode unterschieden werden.Etwas, das implementiert werden kann, um Anweisungen bereitzustellen oder Ereignisse neu anzuordnen.

Um diese Funktion zu verwenden, müssen Sie eine Zahl gefolgt von einem Punkt (1., 2., 3. usw.) und dann einem Leerzeichen eingeben, um den Inhalt zu sortieren.

Dies ist ein sehr nützliches Tool, wenn Sie Schlüsseltexte hervorheben und in Nachrichten besser sichtbar machen möchten. Um es zu verwenden, müssen wir das Symbol platzieren > Auf den Text, den wir hervorheben möchten, folgt ein Leerzeichen.

Dies ist eine Funktion, die häufig von Entwicklern verwendet wird, die Codeausschnitte oder Befehle teilen müssen. Für einige Benutzer ist dieses Format jedoch möglicherweise eine Möglichkeit, Inhalte in einer Gruppe oder im Gespräch mit einer anderen Person hervorzuheben.

Siehe auch  Snapdragon 695- und 120-Hz-Bildschirme mit erschwinglichem Mittelklasse-Bereich

Um dieses Format zu implementieren, müssen Sie das Symbol „`“ am Anfang und Ende des Textes platzieren, um ihn hervorzuheben.