November 27, 2021

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Sie müssen bezahlen, wenn Sie einer Gruppe ohne die Erlaubnis einer anderen Person beitreten

Jedoch, In Spanien in Kraft getreten Gibt an, ob eine Regel von der spanischen Datenschutzbehörde (AEPD) Wenn Sie jemanden ohne Erlaubnis und nur für geschäftliche Zwecke zur WhatsApp-Gruppe hinzufügen, können Sie mit einer Geldstrafe belegt werden.

Wie viel würden Sie bezahlen, wenn Sie ohne die Zustimmung einer anderen Person einer Gruppe beitreten?

Wie Sie wissen, wurden WhatsApp-Gruppen erstellt. Sie können mit maximal 256 Personen gleichzeitig sprechen. Viele Schüler und Studenten versammelten sich neben ihrer Arbeit an einem Ort, um herauszufinden, was sie gemacht und wie sie vorangekommen sind.

Jedoch, In Spanien gibt es eine sehr umstrittene Regel, aber die WhatsApp-Gruppe ist etwas, das Spammer auf ihre Website bringt.

Laut dem auf Technologie spezialisierten spanischen Portal bezieht sich dieser Abschnitt auf Zenbetta Wenn Sie jemanden zu WhatsApp hinzufügen, werden Sie von AEPD mit einer Geldstrafe von 4.000 Euro belegt Vor allem für eine Gruppe, ohne deren Erlaubnis.

Diese Tatsache, wie die Medien erklären, Es kam ans Licht, nachdem ein junges Mädchen vor 10 Jahren aus den Sportstätten des Sansuna Clubs einer WhatsApp-Gruppe beigetreten war. Das Hotel liegt in Crdoba. Die Beschwerde wurde eingereicht, nachdem ihre Telefonnummer und andere persönliche Informationen von ihr unbekannten Personen eingesehen worden waren.

Seien Sie also sehr vorsichtig, wen Sie zu WhatsApp hinzufügen und ihnen Produkte anbieten Sie können klagen und zahlen als Ergebnis eine höhere Rate.

Wenn es ein Problem mit WhatsApp gibt, Sie sollten an ihre Kontakt-E-Mail schreiben: [email protected] oder [email protected]. Sie können dieselbe Anfrage von Ihrem iPhone aus über den dedizierten Dienst für iOS stellen.

Siehe auch  Aus der Mondoberfläche kann ausreichend Sauerstoff für die heutige Erdbevölkerung für 100.000 Jahre gewonnen werden.