Juli 24, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

NVIDIA arbeitet bereits an der DLSS 3.5-Technologie: Sie wird im Herbst verfügbar sein

NVIDIA arbeitet bereits an der DLSS 3.5-Technologie: Sie wird im Herbst verfügbar sein

Aber heute, vorerst, was wir bereits wissen Nvidia Wir werden keine großen Produkte wie fertige Grafikkarten oder andere Releases sehen, sie werden sich auf die Verbesserung ihrer Technologie konzentrieren, bis sie uns ein neues Update zeigen. DLSS 3.5.

Nvidia TLSS 3.5

Und offenbar gibt Nvidia diesem neuen Update seiner DLSS-Technologie bereits den letzten Schliff. Darauf basiert eine Technologie, für diejenigen, die es nicht wissen Einsatz künstlicher Intelligenz Um neue Frames zu erstellen und die Auflösung und Qualität des aktuellen Bildes zu verbessern. Einfach ausgedrückt: Alles ist so gut und realistisch wie möglich.

Frühere Ausgaben erschienen zu diesen Terminen.

  • DLSS 1 (März 2020)
  • DLSS 2.3 (November 2021)
  • DLSS 3 (Oktober 2022)
  • DLSS 3.1 (Januar 2023)
  • DLSS 3.5 (Ende 2023?)

Offensichtlich streben sie nach einer Verbesserung der Grafik und können mit dieser Version einen wichtigen Sprung machen. Wir konzentrieren uns auf neue Versionen von GPU-Karten oder -Komponenten, egal wie gut sie sind, ohne zu bemerken, dass nicht alles davon abhängt. Wenn wir ein PlayStation 1-Videospiel ausprobieren, stellen wir fest, dass es nicht das ist, was wir uns vorgestellt haben. Ein einzelner Titel auf dieser Konsole war etwa 700 MB groß, stellen Sie sich die Veränderung in der Grafik vor. Wir sind daran gewöhnt, aber der aktuelle Realismus ist tausendmal besser, allerdings liegt noch ein langer Weg vor uns, und NVIDIA ist sehr bestrebt, dafür KI einzusetzen.

In diesem 3.5-Update heißt das neue Element, das diese Technologie unterscheidet Raytracing-RekonstruktionUnd Raytracing-Ergebnisse sind besser als natives Rendering.

Dies ist eine Funktion, die sie auf sehr einfache Weise implementiert haben. Jetzt sorgen sie für Effizienz und bessere Prozesse, was wir deutlich beobachten werden.

Siehe auch  Rückkehr nach Monkey Island: Ron Gilberts ursprüngliches Tagebuch prognostizierte die Reaktion der Trolle

dlss 3.5 nvidia

Auf den Bildern, die sie uns liefern, können wir einen klaren Übergang zwischen der Nutzung dieser Technologie und der Nichtnutzung dieser Technologie erkennen. Wie wir wissen, ändern sich diese Themen, während wir sie testen. Um also echtes und ehrliches Feedback zu erhalten, warten wir, bis alle letzten Details festgelegt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht sind, und sehen uns echte Rezensionen zu Spielen wie den gezeigten an. , „Alan Wake II“, „Portal mit RTX“, „Cyberpunk 2077“.

Vorerst müssen wir abwarten, glaubt man Die Veröffentlichung wird im Herbst dieses Jahres erfolgenSolange es keine Unfälle gibt. Wir erwarten daher Ergebnisse bis Ende dieses Jahres.

Denken Sie daran, dass nicht alle Spiele und nicht alle Grafikkarten diese Technologie unterstützen. Sie sollten daher zunächst prüfen, ob Ihr Computer kompatibel ist, um sie nutzen zu können.

Das Zeitalter der KI schreitet voran und die Realität von Videospielen nimmt zu. Wir wissen nicht, was andere Marken produzieren werden. Wir wissen, dass wir in den kommenden Jahren eine große Veränderung in diesem Bereich erleben werden, insbesondere mit Nvidia setzt so viel.