Juli 2, 2022

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Massive Erforschung von Metallasteroiden, die mehr wert sind als die gesamte Weltwirtschaft: Wie wird die Psych-Mission der NASA in diesem Jahr aussehen?

2021 war für die NASA eines der intensivsten und erfolgreichsten Jahre, in dem das Unternehmen einige seiner auf den ersten Blick wie Science-Fiction wirkenden Projekte in wissenschaftliche Realität umsetzen konnte.

Amerikanische Weltraumbehörde Auf dem Mars Geschichte geschrieben Mit seinem Rover Sorgfalt Und autonomer Hubschrauber Brillanz, Wer flog den ersten Flug zu einem anderen Planeten; Hat sein Projekt weiter vorangetrieben Artemis, deren Zweck es ist, den Mond erneut zu untersuchen; Getestet eine neue Technologien Überschallflugzeug Ruhig und gestartet Teleskop Unter anderem das leistungsstärkste Raumschiff der Welt, James Webb Erfolge.

Die NASA plant jedoch nicht, im Jahr 2022 aufzuhören. Im nächsten Sommer plant die Agentur, eine Orbitalmission namens Psyche zu starten. Wird ungefähr 450 Millionen Kilometer zu einem außergewöhnlichen Asteroiden zurücklegen Name umkreist die Sonne zwischen Mars und Jupiter in einer Entfernung von 378 Millionen und 497 Millionen Kilometern von unserem Stern.

Warum Asteroid Psych?

Was diesen Weltraumfelsen einzigartig macht, ist, dass er so erscheint Der freigelegte Nickel-Eisen-Kern eines alten Planeten, Erklären Begleitung. Wenn ja, die Asteroid Psych 16Benannt nach der psychischen Psyche in der griechisch-römischen Mythologie, könnte es einen genaueren Blick auf die erdähnlichen felsigen terrestrischen Planeten geben, die normalerweise unter Mantel- und Krustenschichten verborgen sind.

Außerdem waren Spuren von Weltraumobjekten mit einem Durchmesser von mehr als 200 Kilometern vor Millionen von Jahren von Kollisionen betroffen. Um die Entstehung unseres Sonnensystems besser zu verstehen, Sowie Planetensysteme, die andere Sterne umkreisen.

„Wenn es Teil eines Metallkerns würde, wäre es Teil der ersten Generation alter Kerne in unserem Sonnensystem.“ Umfassend Lindy Elkins-Tandon, Wissenschaftlerin der Arizona State University und leitende Forscherin für die Arbeit.

Siehe auch  Das Remake von The House of the Dead bestätigt den Erfolg der Nintendo Switch

„Aber wir wissen es nicht wirklich, wir wissen nichts, bis wir dort ankommen. Wir wollen die primären Fragen über das Material stellen, aus dem die Planeten bestanden. Wir sind voller Fragen und viele sind ohne Antworten. Dies ist eine echte Studie “, fügte er hinzu.

Ist berechnet Der Wert der Metalle, aus denen Syk16 besteht, ist viel höher als der der gesamten Weltwirtschaft. Elkins-Tandon berechnet Allein sein Eisen wäre etwa 10.000 Billiarden Dollar wert Auf der Erde. Zum Vergleich: Der Wert der Weltwirtschaft wird bis 2020 auf rund 84,5 Billionen Dollar geschätzt. Gemäß Forbes.

Wie wird psychologische Arbeit durchgeführt?

Die 3,1 Meter und 2,4 Meter messende Raumsonde Psych mit Sonnenkollektoren wurde im August von John F. Kennedy in Florida gestartet. Die SpaceX Falcon Heavy Rocket soll vom Kennedy Space Center aus starten. Zwischen Oktober 2022 und Oktober 2026 wird es den Asteroiden mit Sonnenenergie umkreisen. Wird im Mai 2023 nahe am Mars vorbeiziehen Um die Schwerkraft zu erhalten.

Der Prozess wird erwartet Ich habe den Asteroiden im Januar 2026 erreicht Nach ungefähr 100 Tagen ungefährer Phase wird es seine Rotations- und Rotationsachse messen, es dann 21 Monate lang kartieren und seine Umlaufbahn allmählich reduzieren, bis es sich leicht über die Oberfläche des Gesteins erhebt. Die vorhergesagte Umlaufbahn des Raumfahrzeugs besteht tatsächlich aus vier engen Umlaufbahnen, wodurch die internen Instrumente ihre Effizienz in unterschiedlichen Entfernungen steigern können.

Wann, Die Arbeiten werden voraussichtlich zwischen November 2027 und August 2028 geschlossen, Die Raumsonde wird der Erde jederzeit ihre neuesten Daten zur Verfügung stellen. Nachdem das Missionsteam die verbleibenden Ergebnisse präsentiert hat, werden die Raumflugsysteme außer Dienst gestellt, was das Ende des Projekts anzeigt.

Siehe auch  a mundo abierto para sistemas a consequibles

Der Beginn unserer technologischen Zukunft

Psychologische Arbeit wird den Forschern nicht nur einen Einblick in unsere tiefe Vergangenheit geben, sondern auch die Anfänge unserer technologischen Zukunft sehen. Anstelle von herkömmlichem Raketentreibstoff wird das Schiff die Geschwindigkeit schrittweise mit Ionenantrieb erhöhen. Strom aus Sonnenkollektoren in der Weltraumforschung wird zum ersten Mal den Weltraum mit Strom versorgen Ein neuer Impuls Genannt den Hall Thruster. Xenon-Gas wird in Xenon-Ionen umgewandelt, die aus dem Schiff ausgestoßen werden, um einen Vortrieb zu erzeugen, der bei der Beschleunigung zunächst langsam, aber stetig ansteigt.

Auch das Kommunikationssystem der Studie kann neue Wege beschreiten. Obwohl es auf dem traditionellsten primären Kommunikationssystem basiert, testet die Raumsonde Laserkommunikation, die ihre Nachrichten als Photonen – Lichtteilchen – und nicht als Radiowellen verschlüsselt. Das ist das potenzielle Material Sendet zu einem bestimmten Zeitpunkt mehr Daten an die Erde.

Die wissenschaftlichen Instrumente des Schiffes

Steht allein in den wissenschaftlichen Instrumenten der Seele Ein multispektraler Imager Kann in Verbindung mit Filtern hochauflösende Bilder aufnehmen, die es ermöglichen, asteroidenbildende Metalle und Silikat- oder Gesteinsobjekte zu identifizieren. Leistungsstarke Dual-Kameras sammeln Daten zu Geografie, Zusammensetzung und Gelände, darunter auch die optische Navigation.

Dazu kommt das Raumschiff Ein Spektrometer mit zwei Detektoren, einem Gammastrahl und einem Neutron, die die chemischen Elemente auf der Oberfläche des Weltraumgesteins zersetzt: Eisen, Nickel, Silizium und Sauerstoff. Die NASA stellt fest, dass ihre Existenz, ihr Schub und ihre Energie die Geschichte der Asteroidenbildung und ihrer Entwicklung im Laufe der Jahrhunderte erzählen könnten.

Das Studium ist auch ein passendes Magnetometer Messen Sie das Magnetfeld und kennen Sie das Innere des Raumkörpers. Nach Angaben der NASA werden die Überreste des Magnetfelds des Asteroiden viel über seine Geschichte und Zusammensetzung verraten.

Die hochpräzisen Messungen des Gravitationsfeldes von Psych 16 wurden mit dem X-Band-Funksystem der Raumsonde entwickelt und aus Bildern mit Karten der Oberfläche des Weltraumgesteins verknüpft. Gesamt, Messungen zeigen die Unebenheiten und Vertiefungen Ihres Gravitationsfeldes, Enthüllt seine interne Struktur.

„Der Mensch war schon immer ein Analytiker“, sagte Elkins-Tandon. „Wir fangen immer dort an, wo wir sind, um herauszufinden, was hinter diesem Berg ist. Wir wollen immer weiter gehen, wir wollen uns immer vorstellen. Das ist etwas in uns. Wir wissen nicht, was wir finden werden, und ich hoffe,“ wir werden über alles erstaunt sein“, schloss er.

Wenn Sie es interessant fanden, teilen Sie es bitte mit Ihren Freunden!