April 21, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Liste der Mobiltelefone, auf denen WhatsApp ab dem 24. Oktober nicht mehr funktioniert

Liste der Mobiltelefone, auf denen WhatsApp ab dem 24. Oktober nicht mehr funktioniert

Der WhatsApp-Messaging-App Es wird ständig weiterentwickelt, mit dem Ziel, seinen Benutzern den effizientesten Service zu bieten Integrieren Sie neue Tools und Funktionen. Dieser Fortschritt weist in manchen Fällen auf ein Problem hin, und das war’s Manche Telefone sind veraltet Und sie können sich nicht auf eine beliebte App verlassen. Auf welchen Mobiltelefonen ist dieser Dienst nicht verfügbar? Ab 24. Oktober?

Anwendung MetaUm die Sicherheit der Benutzer zu erhöhen, Häufige Updates. In den meisten Fällen, Einige Telefone sind möglicherweise nicht mehr mit der App kompatibel Aufgrund seines Betriebssystems deckt es Marke und Modell ab. Zudem werden weniger Follower berücksichtigt.

WhatsApp funktioniert auf einigen Telefonen möglicherweise nicht mehrUnsplash

Von Ihr offizieller Blog, Es wurde eine Liste von Mobiltelefonen angekündigt, die nicht über die WhatsApp-App verfügen können Sofortnachricht Ab 24. Oktober nächste. „Zugelassen sind nur Geräte mit Betriebssystem. Android 5.0 und höher„, stellten sie fest.

Also, Kooperationspartner Android 4.1 oder iOS 12 Ab dem angekündigten Datum wird es keine WhatsApp-App mehr geben. Welche Modelle und Marken können die App nicht auf ihrem Gerät herunterladen oder aktualisieren?

Eine neue Möglichkeit, Videonachrichten auf WhatsApp zu deaktivieren

In den ersten Septembertagen Instant-Messaging-Dienst angekündigt Eine weitere Nachricht für seine Benutzer: Sie können Videonachrichten über WhatsApp deaktivieren. Die App ist zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Bürger geworden, die regelmäßig darüber kommunizieren.

So deaktivieren Sie Videonachrichten auf WhatsApp Foto: WABetaInfo

Nach Instant Messaging und Sprachaudio umfasst die beliebte App auch Videonachrichten, über die Benutzer kommunizieren müssen Tippen Sie auf das Kamerasymbol dort, wo sich das Mikrofon befindet. Diese Innovation veränderte die Dynamik der Registrierung a Clip Senden Sie es zuerst und lassen Sie es zu Sparen Sie Platz im Gerätespeicher. Während viele von ihnen es gewohnt sind, auf diese Weise zu kommunizieren, sind andere nicht ganz davon überzeugt, dass es sinnvoll ist.

Siehe auch  So nutzen Sie ein VPN von Ihrem Mobiltelefon aus und schützen Ihre persönlichen Daten

So haben WhatsApp-Programmierer ihre Konfiguration erweitert Eine praktische Möglichkeit, sie zu deaktivieren, für diejenigen, die diese Art von Nachrichten nicht verwenden möchten. Dazu müssen sie sich anmelden Einstellungsmenü App und machen Klicke auf In der Option „Chats„, dann drücken „zerstören“. Auf diese Weise vermeiden Sie das Risiko, versehentlich Video statt Audio zu senden, und erleichtern die schnelle Nutzung der Anwendung.

Nation