Mai 20, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Hello Blocks!, eine kostenlose Plattform zum Programmieren mit Blöcken

Hello Blocks!, eine kostenlose Plattform zum Programmieren mit Blöcken

Modulbasierte Sprachen machen es Schülern leicht, bereits in jungen Jahren mit dem Programmieren zu beginnen. Am beliebtesten ist das Kratzen, es gibt aber auch andere ähnliche Alternativen Hallo Module!– Diese kostenlose Plattform, auf die Sie über Ihren Webbrowser zugreifen können, ist mit Windows, Linux, Mac OS und ChromeBook kompatibel. Darüber hinaus können Studierende damit jedes Arduino-kompatible Gerät wie UNO- und NANO-Boards programmieren.

Dies sind Blöcke von Hello Blocks!

Sie müssen keinen Registrierungsvorgang abschließen, um diese Website zu nutzen. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Jetzt loslegen! Bei einer sehr einfachen Benutzeroberfläche ist der zentrale Bereich der Arbeitsbereich, in dem die verfügbaren Programmierblöcke auf der linken Seite des Bildschirms „abgelegt“ werden. Standardmäßig werden bei jedem Start eines Projekts in diesem Bereich zwei grüne Blöcke angezeigt. Der oberste Befehl heißt „initialize“ und wird beim Start jedes Programms ausgeführt und auch für Konfigurationsaufgaben verwendet. Der zweite dieser Blöcke, die „Schleife“, wiederum dient der Automatisierung wiederkehrender Aufgaben.

Die Schüler programmieren mit den Blöcken links von diesem Arbeitsbereich. Jedes ist zusätzlich zu seinem Namen durch eine Farbe gekennzeichnet (genau wie Scratch), was es einfacher macht, sie besser zu verstehen. Die Hauptmodule sind: Logik, Steuerung, Mathematik, Text, Variablen, Linien und Funktionen. Es gibt zusätzliche oder ergänzende Module, die zur Programmierung der elektronischen Komponenten der Geräte verwendet werden, mit denen es arbeitet, wie Sensoren, LCD-Bildschirme, Infrarot, Digitaluhren und Motoren.

Sobald sie mit der Programmierung fertig sind, sollten sie auf die Schaltfläche „Hochladen“ klicken, um zu überprüfen, ob alles ordnungsgemäß funktioniert. Wenn ein Fehler auftritt, wird Hello Blocks! Es wird durch eine Nachricht kommuniziert.

Siehe auch  WhatsApp: Wann erleichtert die Funktion das Versenden privater Nachrichten ohne die Einrichtung einer Gruppe?

Weitere interessante Aspekte

Andererseits verfügt die Plattform über einige nützliche Funktionen. Dies ist der Fall bei der Funktion „Kamera“, mit der Sie verschiedene Screenshots der Projekte erstellen und diese automatisch im Ordner „Downloads“ auf Ihrem Computer speichern können. Bemerkenswert sind auch die „Zoom“-Funktion zum Vergrößern oder Verkleinern von Programmierblöcken und das „Papierkorb“-Symbol, in dem Schüler Blöcke ablegen, die sie ursprünglich ausgewählt, dann aber nicht mehr verwendet haben. Wenn Sie überprüfen möchten, wie die von Ihnen für Ihr Projekt ausgewählten Programmierblöcke in Codezeilen umgewandelt werden, sollten Sie auf die Schaltfläche „Code anzeigen“ klicken.

Plattform-Hallo-Blöcke

Hallo Module! Es verfügt außerdem über eine „Menü“-Schaltfläche, die bei Anzeige verschiedene Optionen anzeigt. Beispielsweise können am Computer erstellte Programmierprojekte exportiert und gespeichert werden, andere können importiert werden. In diesem „Menü“ können Sie die Farbe der Benutzeroberfläche ändern (von hell nach dunkel), bei Bedarf Treiber herunterladen und alle Funktionen der Plattform genießen.