Juli 16, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Alles, was wir über das iPhone 16 wissen: Es wird größer sein als sein Vorgänger

Alles, was wir über das iPhone 16 wissen: Es wird größer sein als sein Vorgänger
Das iPhone 16 wird Änderungen am Kameramodul aufweisen und zwei Tasten hinzufügen. (Reuters)

Obwohl das iPhone 15 erst seit zwei Monaten auf dem Markt ist, arbeitet Apple bereits an der nächsten Version und es tauchen immer wieder Leaks über Änderungen an Design und Funktionalität auf. Eines der nächsten modellverändernden Merkmale ist die Größe.

Laut 91Mobiles, iPhone 16 Im Vergleich zum Vorgänger wird es eine kleine Steigerung sein. Die Medien haben einige Bilder durchgesickert, die Aufschluss über das Design der nächsten Generation des Mobiltelefons geben könnten.

Die enthüllten Bilder zeigen es Das iPhone 16 Pro wird 149,6 Millimeter hoch, 71,4 Millimeter breit und 8,4 Millimeter dick sein. Dies stellt in allen Abmessungen eine Steigerung gegenüber dem iPhone 15 Pro dar, das folgende Maße hat: 146,6 x 70,6 x 8,3 Millimeter.

Die neue Version des iPhone wird aufgrund der Vergrößerung des Bildschirms größer sein. (91mobile)

Diese Änderung der Abmessungen kann auf die mögliche Hinzufügung eines größeren Bildschirms zurückzuführen sein, obwohl keine Details über die Größe des Panels dieser Version bekannt sind.

Neben den durchgesickerten Abmessungen wurden auch Informationen zu den Features und Funktionen enthüllt, die das iPhone 16 bieten kann. Eines der bemerkenswertesten Features ist die Einführung einer neuen Aufnahmetaste, die sich unterhalb des Netzschalters befindet.

Diese Taste ermöglicht eine bessere Kontrolle über das Kamerasystem, mit kapazitiven Touch-Funktionen, die Anpassungen wie Fokus und Zoom sowie Foto- und Videoaufnahme erleichtern. Mit diesem, Auch die Aktionstaste wird vergrößert, was das Benutzererlebnis des Geräts verbessert. Details, die auch die Abmessungen des Telefons verändern.

Was das Design angeht, wird das iPhone 16 Pro der von seinen Vorgängern etablierten ästhetischen Linie folgen, mit Titanrahmen bei Premium-Modellen und ohne wesentliche Änderungen am Design des hinteren Kameramoduls.

Das iPhone 16 wird Änderungen am Kameramodul aufweisen und zwei Tasten hinzufügen. (veranschaulichende Bildinformationen)

JedochLeaks deuten darauf hin, dass die Pro-Modelle möglicherweise Verbesserungen in der Fotoabteilung aufweisen, mit einem 5-fach-Teleobjektiv mit Autofokus und einem Tetraprisma-Design.Ein Feature, das es bisher nur beim iPhone 15 Pro Max gab.

Siehe auch  Physische Videospiele verabschieden sich von Spielern

Ein weiteres bemerkenswertes Feature ist ein mögliches Upgrade des Kamerasystems. Zusätzlich zum erwähnten Teleobjektiv, Das iPhone 16 Pro wird voraussichtlich über eine 48-MP-Ultra-Wide-Kamera verfügen, die nur in den High-End-Modellen erhältlich ist.

Was den Bildschirm angeht, gibt es noch keine konkreten Informationen, obwohl die durchgesickerten Abmessungen darauf hindeuten, dass die Panelgröße zunehmen könnte. Einige Quellen deuten darauf hin, dass das iPhone 16 Pro den 6,1-Zoll-Bildschirm beibehalten wirdAndere Gerüchte deuten auf eine mögliche Vergrößerung um 0,2 Zoll hin, wodurch die Bildschirmgröße auf 6,3 Zoll steigen würde.

Der Unterschied zwischen einem Maß und dem anderen, der Größe der Kanten des Panels und den festen Maßen, dem Gerät, wird sich ändern, wenn die oben genannten Änderungen bestätigt werden.

28.11.2023 Apple-Betriebssystem iOS 17. Apple-Richtlinie

Apple hat ein Update für iOS 17.4 veröffentlicht, das mehrere Änderungen enthält, die das Erlebnis für iPhone-Benutzer verbessernDurch das Hinzufügen von Transkriptionsfunktionen, neuen Emojis und Telefonstatusinformationen.

Für alle seit 2018 erschienenen Geräte ist eine neue Version des iPhone-Betriebssystems erschienen. Das heißt, wer ein höheres Modell als das iPhone Xs besitzt, kann das Update installieren und auf alle neuen Funktionen zugreifen.

Wenn der Download nicht automatisch erfolgt, können Sie den Vorgang manuell durchführen. Dazu müssen wir zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update gehen und von dort aus können wir das Update starten, Dies kann einige Minuten dauern und das Telefon wird neu gestartet.

Zu den neuen Funktionen in dieser Version gehören die Podcast-Transkription, das Lesen von Nachrichten mit Siri, mehr als 100 Emojis und neue Informationskarten.