Dezember 3, 2022

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

4 Tasten, um Speicherplatz auf dem iPhone oder Android freizugeben

Geben Sie Speicherplatz auf dem Mobiltelefon frei. (Foto: MovilWifi)

Wenn jemand einen Reader hat, sollten Sie ihn herunterladen Anwendungen Darin Fähigkeiten; Das Meer iPhone Oh AndroidUnd kann nicht Natürlich haben Sie keinen Platz mehr Mobiltelefon.

Diese Situation hätte eintreten können, wenn er ein Benutzer gewesen wäre gehen. Mitten drin Downloads von Anwendungen, Videos, Fotos und anderen Dateien Die Speicherkapazität der Geräte wird verbraucht.

Die gute Nachricht ist, es gibt verschiedene Strategien, um Platz zu schaffen. Infobae bringt einige nützliche Schritte:

1. Entfernen Sie nicht verwendete Anwendungen

Der erste Schritt, um Speicherplatz freizugeben, besteht darin, alles zu entfernen, was nicht verwendet wird.

Auf dem iPhone (Betriebssystem iOS), Um die Anwendung zu entfernen, Sie müssen Drücken Sie lange auf das Anwendungssymbol Und dahinter Drücken Sie X (x) Es erscheint auf der linken Seite.

Dann musst du drücken ‚Löschen‘ Oh, richtig ‚OK‘ Bestätigen Sie die Aktion erneut.

Löschen Sie Apps auf dem iPhone.  (Foto: YouTube)
Löschen Sie Apps auf dem iPhone. (Foto: YouTube)

Im Falle von Android, Um heruntergeladene Anwendungen anzuzeigen, gehen Sie zum Menü Einstellungen.

Diese Option kann durch Drücken von aufgerufen werden Nuss-Symbol Auf dem Startbildschirm. Dann musst du drücken Anwendungen Sie sehen eine Liste aller heruntergeladenen Anwendungen. Geben Sie dann alle ein und löschen Sie die unbenutzten.

Eine andere Alternative ist der Eintritt ins Innere Google Play Store, Drücken Sie auf Drei horizontale Linien Geben Sie in der oberen linken Ecke ein Meine Apps und Spiele, Geben Sie dann die Registerkarte ein EingerichtetWählen Sie diejenige aus, die Sie löschen möchten, und drücken Sie die Option Deinstallieren.

Löschen Sie Apps auf Android.  (Foto: GeekApps)
Löschen Sie Apps auf Android. (Foto: GeekApps)

2. Leeren Sie den Cache

Siehe auch  Neugier entdeckte eine „Ente“ auf dem Mars und die Sender ließen ihre Überraschung nicht los

Um zwischengespeicherte Dateien auf Android zu löschen, gehen Sie zu nicht benötigtem Speicherplatz Einstellungen > Anwendungen > Speicher Löschen Sie auch die Daten im Cache jeder App.

Es sollte beachtet werden, dass dies eine vorübergehende Erleichterung sein kann. Der Cache der Anwendungen wird bei erneuter Verwendung erneut gespeichert.

Auf dem iPhone müssen Sie lediglich den Cache löschen Entfernen Sie die fragwürdige Anwendung vollständig Installieren Sie es dann erneut, falls gewünscht. Sie können dies tun, indem Sie gehen Deinstallieren Sie die App über Einstellungen> Allgemein> Standort auf dem iPhone> App.

Cache löschen auf Android.  (Foto: Atico432-Gruppe)
Cache löschen auf Android. (Foto: Atico432-Gruppe)

3. Downloads löschen

Sie können auf iPhones eingeben, um die heruntergeladenen Dateien zu überprüfen Dateien Oh Beiträge Und entfernen Sie alles, was nicht serviert wird. Stellen Sie sicher, dass Sie ein ‚Sicherungskopie ‚en iCloud Wenn es sich um Elemente handelt, die Sie schützen möchten.

Im Fall von Android können Sie gehen Einstellungen > Gerätewartung > Speicher.

Oder wenn Sie sich direkt am System anmelden, geben Sie in die Lupe der angezeigten Suchmaschine ein, ‚Lager‘ Gehen Sie zu diesem Bereich. Wenn Sie diese Option eingeben, können Sie sehen, wie viel Speicherplatz die heruntergeladenen Bilder, Videos, Dokumente und Anwendungen einnehmen.

Sie können jedes Element eingeben, das Sie aus diesem Menü entfernen möchten. Wenn Sie den Inhalt sichern, aber Speicherplatz freigeben möchten, genau wie auf dem iPhone, Sie müssen bestätigen, dass Sie ein Backup erstellt haben Google Drive Y Google Fotos.

So zeigen Sie den Speicher auf Android an
So zeigen Sie den Speicher auf Android an

4. WhatsApp-Dateien löschen

Teilen Dies ist eine der am häufigsten verwendeten Anwendungen. Und eine, die mehr Platz einnimmt. Nicht nur wegen der Nutzung, sondern auch, weil die auf diese Weise geteilten Dateien den größten Teil der Speicherkapazität des Geräts beanspruchen.

Siehe auch  Warnung vor einer weiteren außer Kontrolle geratenen chinesischen Rakete, die in den kommenden Tagen die Erde treffen wird

Je nach Terminal müssen Sie Folgendes tun, um Speicherplatz freizugeben:

iPhone: Geben Sie WhatsApp ein und drücken Sie darauf Einstellungen > Speicher & Daten > Speicher verwalten.

Android: Geben Sie WhatsApp ein und klicken Sie Drei Punkte > Einstellungen> Daten und Speicher> Speicheranwendung.

Dort finden Sie eine vollständige Liste der Chats, und Sie müssen einen nach dem anderen eingeben, um zu sehen, welchen Platz sie einnehmen. Dann drücken ‚Platz freigeben‘ Und fertig.

Geben Sie Speicherplatz auf WhatsApp frei.  (Foto: Applesphere)
Geben Sie Speicherplatz auf WhatsApp frei. (Foto: Applesphere)

Weiter lesen