Juni 19, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Wo kann ich die Sendung sehen?

Wo kann ich die Sendung sehen?

In den letzten Tagen begannen sich die Planeten Venus und Jupiter aus der Sicht der Erde einander zu nähern. Es wird diesen Donnerstag früh den maximalen Zugangspunkt in einer Entfernung von 29′ 24″ erreichen.

Am Himmel erscheinen beide Planeten als zwei helle Punkte: Die Venus ist heller, weil sie nach Sonne und Mond der dritthellste Himmelskörper am Himmel ist.

In Argentinien ist das Ereignis um 01:15 Uhr auf seinem Höhepunkt zu sehen.

Wie die Experten erklärten, braucht man kein Fernglas oder Fernglas, um das Phänomen zu würdigen, aber sie empfehlen, sich so weit wie möglich von der Lichtverschmutzung der Großstädte fernzuhalten. Um Sannidhi zu sehen, sollte man nach Westen schauen.

Wenn man es nicht vom Himmel aus beobachten kann, kann man dies von astronomischen Beobachtungsplattformen wie dem Live Broadcast- und Virtual Telescope-Programm der NASA aus tun.

Was ist Anhaftung?

Eine Konjunktion tritt auf, wenn sich zwei Planeten auf derselben Himmelslänge befinden, wie sie von einem Dritten (normalerweise der Erde) beobachtet wird.

Die Planeten sind weit voneinander entfernt, mehr als 900 Millionen Kilometer, sodass sie nicht kollidieren können.

Siehe auch  Was kann von James Webb gelernt werden | Warum wird mit diesem Teleskop eine wissenschaftliche Revolution erwartet?