Juli 22, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Windows 10 wird eine nützliche neue Funktion erhalten

Windows 10 wird eine nützliche neue Funktion erhalten

Microsoft plant nicht, es wieder zu aktivieren Windows 10. Obwohl sich das Betriebssystem seinem unmittelbaren Ende nähert, plant der Technologieriese, die Funktionen weiterhin zu implementieren. Das Neueste betrifft den Sperrbildschirm, der bald Widget-Unterstützung erhalten wird.

Die neueste Version von Windows 10, Verfügbar auf dem VorschaukanalBestätigt Wetterbenachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm. Laut Microsoft erhalten Benutzer ein reichhaltiges und dynamisches Erlebnis Widget, das in Echtzeit aktualisiert wird.

Die neue Komponente stellt zusätzliche Informationen über den Float bereit. Wenn Sie eine detaillierte Wettervorhersage wünschen, können Sie auf das Widget klicken, um die MSN-Website in Microsoft Edge zu öffnen. Diese Funktion wird sein Alle drei Hintergründe auf dem Sperrbildschirm sind verfügbar (Windows Spotlight, Bild und Folie).

Eines der bemerkenswerten Merkmale dieser Funktion ist, dass sie nicht nur die aktuelle Temperatur anzeigt, sondern auch bei ungünstigen Bedingungen (Regen, Überschwemmung usw.) warnt. Die Komponente befindet sich am unteren Bildschirmrand und erfordert keine weiteren Schritte zur Anzeige. Das sagte das Technologieunternehmen Es ist standardmäßig aktiviert, es gibt jedoch eine Option zum Deaktivieren Aus dem Personalisierungsmenü.

Der Windows 11-Sperrbildschirm mit Wetter-Widget kommt für Windows 10

Das Wetter-Widget auf Ihrem Sperrbildschirm hat kein bestätigtes Ankunftsdatum. Aspiranten können es vor allen anderen ausprobieren Installieren Sie Windows Insider Build 19045.3992 (KB5034203). Verfügbar auf dem Vorschaukanal. Im Gegensatz zu Entwicklungs- oder Betakanälen sind diese Updates stabiler und enthalten Funktionen, die innerhalb weniger Wochen für alle Benutzer freigegeben werden.

Windows 10 wird neue Funktionen erhalten, aber das Ende steht unmittelbar bevor

Windows 10 wird in weniger als zwei Jahren das Ende seines Lebenszyklus erreichen. Obwohl wir bei der Entwicklung neuer Funktionen im Betriebssystem einen Wandel in der Denkweise feststellen, hat sich der ursprüngliche Plan nicht geändert. Microsoft hat es vor einiger Zeit bestätigt Der Support für Windows 10 endet am 14. Oktober 2025Obwohl es eine Chance geben wird, es zu verlängern.

Siehe auch  Hier sind fünf Unterschiede zwischen Android und iPhone, die Sie kennen müssen, wenn Sie Ihr erstes Telefon kaufen

Bevor die Zeit kam, die aus Redmond Sie werden die Hunderten Millionen Menschen, die diese Windows-Version verwenden, nicht außen vor lassen. Entsprechend Windows CentralMicrosoft öffnet möglicherweise den Insider-Betakanal für Windows 10 wieder. Auf diese Weise können Benutzer neue Funktionen ausprobieren, die dann die breite Öffentlichkeit erreichen.

Copilot unter Windows 10 |  MicrosoftCopilot unter Windows 10 |  Microsoft
Copilot unter Windows 10. Bild (Microsoft)

Die Investition von OpenAI in die Integration künstlicher Intelligenz in Microsoft-Anwendungen und -Dienste. Weil Windows 10 ist die am häufigsten verwendete Version des BetriebssystemsDas Technologieunternehmen kündigte die Ankunft von Copilot an.

„Im vergangenen Jahr haben schnelle Innovationen in der KI die Technologielandschaft verändert, und wir bewerten alle unsere Produkte, einschließlich Windows, unter diesem Gesichtspunkt neu“, sagte Microsoft im November. „Wir glauben, dass diese neue Ära der KI den Wert und die Bedeutung des PCs weiter steigert, wobei Copilot unter Windows im Mittelpunkt steht.“

Der KI-gestützte Assistent könnte das größte Update vor dem Untergang von Windows 10 sein. Einige Aktivisten forderten das Unternehmen auf, den Supportzeitraum zu verlängern, da mehr als 400 Millionen Computer Gefahr laufen, veraltet zu sein.

Erhalten Sie jeden Morgen unseren Newsletter. Ein Leitfaden zum Verständnis, worauf es in Bezug auf Technologie, Wissenschaft und digitale Kultur ankommt.

Wird bearbeitet…

Bereit! Sie sind bereits abonniert

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut

Auch im höheren Text: