September 26, 2022

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

WhatsApp hat eine seiner wichtigsten Funktionen nicht mehr kostenlos

WhatsApp: Kostenlose Kopien, aber mit Einschränkungen

Vor etwa 3 Monaten, Das beliebte Webportal Wabetainfo hat die Details einer neuen Funktion aktualisiert, die WhatsApp entwickelt, um Chats zu verwalten und gleichzeitig auf Google Drive zu sichern. Im Großen und Ganzen können Benutzer definieren, welche Chats kopiert und welche Chats beendet werden, alles mit dem Ziel, weniger Platz in Google Drive zu beanspruchen.

Seitdem hat es nicht mehr viel Sinn gemacht Backups von WhatsApp für Android, die in Google Drive erstellt wurden, zählen nicht als verfügbar, Das heißt, sie sind unbegrenzt.

Dabei spielt es keine Rolle, ob der Benutzer eine 100-Megabyte-Kopie oder eine 3-GByte-Kopie erstellt, sein Standort in der Cloud bleibt gleich. Aber ehrlich gesagt gibt es dafür eine einfache Erklärung: Wir wissen, dass kostenlose und unbegrenzte Backups ihre Tage zählen.

Wie wir im obigen Screenshot sehen können, sieht es so aus Es gibt genügend Beweise dafür, dass dies bald geschehen wird. Benachrichtigungen werden hinzugefügt, wenn „Google Drive fast voll ist“, und beginnen mit der Bereitstellung von Informationen, wenn diese Änderungen in Kraft treten. Dies sollte niemanden überraschen, wie wir bereits erwähnt haben, Dasselbe passierte vor einem Jahr bei Google Fotos.

Zusamenfassend, Wir können weiterhin kostenlose Backups von Chats, Fotos und Videos erstellen … aber sie sind begrenzt. Es ist möglich, dass wir viele kostenlose Gigabyte haben, aber wir können nichts anderes sparen, bis wir mehr Speicherplan bezahlen. Derzeit wurden Informationen zu diesen Tarifplänen nicht veröffentlicht. Auf WhatsApp für iOS, das Backups in iCloud hat, funktioniert es bereits mehr oder weniger.