Juni 17, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Vom Duschen bis zum Ausschalten von Geräten: die beliebtesten Routinen vor dem Schlafengehen

Vom Duschen bis zum Ausschalten von Geräten: die beliebtesten Routinen vor dem Schlafengehen
Laut einer aktuellen US-Umfrage erweisen sich Baden, digitale Abschaltung und Lesen als beliebte Optionen für einen erholsamen Schlaf.

(Carol Dancer Miller – HealthDay News) – Eine Bewässerung (The der Geist) Wärme, ein Glas Wein, ein gutes Buch und Sex sind einige der Arten, wie Menschen es mögen Abkühlen Zu der Zeit hinlegenDas zeigt eine kürzlich in den USA durchgeführte Umfrage.

„Ein guter Schlaf ist von Person zu Person unterschiedlich, aber Erstellen Sie eine konsistente Schlafroutine Das Eliminieren von Ablenkungen ist ein guter erster Schritt bei der Schaffung eines Gute Schlafgewohnheitensagte Dr. James Rowley, Präsident Amerikanische Akademie für Schlafmedizin (AASM).

Führen Sie zu einer erfolgreichen Praxis Sieben oder mehr Stunden Schlafsagte er in einer AASM-Pressemitteilung.

„Geh ins Bett Gleiche Stunde „Jede Nacht ist einer der Schlüssel zu einer erfolgreichen und gesunden Schlafroutine, aber nur ein Drittel der Menschen tut dies“, sagte Rowley, Direktor des Sleep Medicine Fellowship am Rush University Medical Center in Chicago.

    Da nur 33 % der Menschen gleichzeitig zu Bett gehen, sagt Dr.  Illustriert von James Rowley (illustrierte Bildinformationen)
Da nur 33 % der Menschen gleichzeitig zu Bett gehen, sagt Dr. Illustriert von James Rowley (illustrierte Bildinformationen)

um 39 % der Befragten Sie baden oder duschen Erste; Er 30 % abschalten Elektronische Geräte; Und das 29 % Lee. Ein Viertel hat Sex.

Jeder Fünfte macht Meditation, Atemübungen oder Dehnübungen. 22 Prozent trinken eine Tasse Tee oder ein anderes alkoholfreies Getränk, 15 Prozent nutzen Alkohol zur Entspannung. 20 Prozent rauchen Zigaretten oder Verdampfer und 19 Prozent rauchen Marihuana.

Siehe auch  Es wird eine "ungezogene" WhatsApp-Funktion sein, um Nachrichten zu senden

Viele glauben Accessoires, die ihnen beim Schlafen helfenDazu gehören Ventilatoren (47 %), Verdunklungsvorhänge (29 %), Gewichtsdecken oder Schlafmasken (jeweils 20 %), laute Maschinen oder Geräte (18 %) und Ohrstöpsel (16 %).

Etwa ein Viertel der Menschen verlässt sich auf einen Wecker mit Wecklicht.

Häufige nächtliche Ablenkungen: Außenbeleuchtung, Außenlärm und elektronische Geräte, 36 % davon betroffen (veranschaulichende Informationen)
Häufige nächtliche Ablenkungen: Außenbeleuchtung, Außenlärm und elektronische Geräte, 36 % davon betroffen (veranschaulichende Informationen)

Auch wenn sie schlafen können, Lärm und Licht wecken sie oft, laut der Umfrage. 36 Prozent gaben an, dass ihr Schlaf immer oder oft durch Außengeräusche unterbrochen wurde, und ein Drittel wurde durch Innen- oder Außenbeleuchtung gestört.

„Das neue Jahr ist der perfekte Zeitpunkt, um Gewohnheiten auf den Kopf zu stellen und dafür zu sorgen, dass gesunder Schlaf Priorität hat“, sagte Rowley.

Vom 24. bis 29. März 2023 wurde eine Online-Umfrage unter 2.005 Erwachsenen in den USA durchgeführt. Die Fehlermarge beträgt plus oder minus 2 Prozentpunkte.

Quelle: American Academy of Sleep Medicine, Pressemitteilung, 8. Januar 2024

*Carol Dancer Miller Gesundheitsreporterin © The New York Times 2024