März 4, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Vanguard wurde in der Luftüberwachung in der Ukraine getestet

Vanguard wurde in der Luftüberwachung in der Ukraine getestet

Das AtlasTETHER-System, Teil des ATLAS ECOSYSTEM, demonstrierte in der Ukraine seine Überwachungs- und Datenübertragungsfähigkeit, ohne dass GPS erforderlich war.

AtlasTETHER definiert strategische Überwachung neu, ohne auf Satelliten angewiesen zu sein

Drohne AtlasthetherHauptmitglied Atlas-Ökosystemstellt einen Meilenstein in der Überwachungs- und taktischen Kommunikationstechnologie dar. Dieses UAV (unbemanntes Luftfahrzeug) wurde für Einsätze entwickelt, bei denen die Satellitenverfügbarkeit null oder instabil ist. Es bietet eine innovative Lösung, da es physisch durch ein Kabel verankert wird. Diese Funktion gewährleistet nicht nur eine stabile Stromversorgung, sondern auch eine Echtzeit-Datenübertragung innerhalb des Netzwerks. Gittergewebe.

Aktuelle Experimente in Ukraine haben sich bewährt Atlasthether In einem widrigen Umfeld. Die Fähigkeit der Drohne, strategische Gebiete ununterbrochen zu überwachen, ohne auf ein GPS-Signal angewiesen zu sein, stellt einen bedeutenden Fortschritt in der elektronischen Kriegsführung dar. Ausgestattet mit einer elektronischen Kriegskanone hat sich das System bewährt, indem es Live-Bilder und wichtige Daten an die Kommandozentrale liefert und eine konstante Abdeckung von einer Einsatzhöhe von 70 Metern bis zu einem Radius von 10 km gewährleistet.

Generaldirektor von Atlas, Ivan Dolczynski, wobei die Widerstandsfähigkeit und Leistung des Systems auch ohne herkömmliche Signale hervorgehoben und die Bedeutung des Testens unter realen Bedingungen gegenüber der Simulation hervorgehoben wird. Die Integration von Technologien wie Hybridzoom und Wärmebildkameras vervollständigt die Überwachungsfähigkeit. AtlasthetherErmöglicht die Zielerkennung bei Tag und Nacht und sorgt dank der Optical-Flow-Technologie für Bildstabilität.

Koordination und Kompatibilität bei Militär- und Verteidigungseinsätzen

Interoperabel Atlasthether mit dem System Attacke und seine Integrationsfähigkeit Atlas-Ökosystem Sie erweitern ihr Einsatzgebiet von der Überwachung strategischer Militäranlagen bis hin zur Überwachung kritischer Infrastrukturen und massiver Integrationen. Technologie Gittergewebe Die Infrastruktur ermöglicht eine flüssige und kontinuierliche Kommunikation zwischen Geräten, um taktische und strategische Operationen zu stärken, indem sie einen umfassenden Überblick über die Landschaft bietet.

Siehe auch  Pokemon Go-Spieler gibt Top-Tipps für den mächtigen Angriff von Giratina

Darüber hinaus wird die Implementierung der optischen Flusstechnologie mit Drohnen geteilt AtlasPROGarantiert Leistung Atlasthether Die Unterdrückung der Kommunikation und das Fehlen von Satelliten sind Situationen, in denen Routinemissionen gefährdet sein können. Diese Funktion verhindert nicht nur Spoofing, sondern sorgt auch für Positionserhaltung und Bildstabilität gegen Störungen.

Abschließend, Atlasthether Es hat sich als unverzichtbare Lösung im Bereich der Überwachung und strategischen Kommunikation etabliert und bietet eine zuverlässige Plattform für die sofortige Übertragung von Bildern und Daten an die Kommandozentrale. Seine Fähigkeit, unabhängig von Satellitensystemen zu operieren, und seine Integration in ein fortschrittliches Kommunikationsökosystem machen es zu einem Grundpfeiler in der Entwicklung der Militär- und Verteidigungstechnologie.