Mai 28, 2022

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Schockierendes Geräusch eines Schwarzen Lochs, aufgenommen und übersetzt von der NASA | Astronomische Entdeckung

Robotisch, tiefgründig, beängstigend … so Der Ton, der vom Schwarzen Loch ausgestrahlt wird Das Hotel liegt im Perseus-Galaxienhaufen, der 2003 entdeckt wurde, und die National Aeronautics and Space Administration (NASA) Aus den Vereinigten Staaten übersetzt und kürzlich veröffentlicht.

„Wenn ein Schwarzes Loch im Weltraum explodiert, wenn niemand es sehen kann, macht es dann ein Geräusch? Keine Sorge, das haChandraXray Lab ist hier mit den neuen #BlackHoleWeek-Konfigurationen von Galaxienhaufen“, schrieb die NASA. Twitter, mit a Video In dem du fragst Geistergeräusch.

Laut NASA haben Astronomen es entdeckt Druckwellen, die vom Schwarzen Loch gesendet werden Aus dem Sternbild Perseus Verursachte Kräuselungen im heißen Gas des Clusters, die gezielt übersetzt werden können, Er sagte Das menschliche Ohr kann nicht fangen Davon 57 Oktaven unter mittlerem C.

Um diesen Hinweis zu hören, Technik Sonifikation. Was? Das ist ein Vermögen Astronomische Daten in Klänge übersetzen, Damit sie hörbar sind. So wurden die eingefangenen Wellen wieder in den menschlichen Hörbereich integriert. Dafür maßen sie 57 und 58 Oktaven über ihrer eigentlichen Tonhöhe.

Auf diese Weise wird der Ton Es hört 144 Billiarden und 288 Billiarden lauter als seine ursprüngliche Frequenz.

Das von der NASA veröffentlichte Video ermöglicht einen radarähnlichen Scan um das Bild herum, um Wellen aus verschiedenen Richtungen zu hören. Auf dem Bild zeigen Blau und Violett Röntgendaten, die vom Mondobservatorium aufgenommen wurden.

Siehe auch  Gotham Knights glänzen beim DC Fandome 2021 mit neuem Story-Trailer