Dezember 2, 2022

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Mit diesem USB-Dongle können Sie 600 % schneller tippen

Der CharaCorder X Dongle verbessert Ihre Tippgeschwindigkeit

Die Rückseiten von Popular Science sehen aus wie eine Werbung für ein Wundergerät, das seine Versprechen aber nicht halten kann Dongle CharaCorder X Rechtlich und kann sich dramatisch verbessern Die Tippgeschwindigkeit eines BenutzersAngenommen, Sie sind bereit zu versuchen, zu lernen, wie man es benutzt.

Wie könnte ein Gerät sagen „die durchschnittliche menschliche Tippgeschwindigkeit von 40 Wörtern pro Minute auf 250 Wörter pro Minute ändern“, ohne eine Sonde in das Gehirn eines Benutzers zu stecken, um herauszufinden, welches Wort er schneller denkt als sein Gehirn? Kann mit den Fingern schreiben. Das Geheimnis von Charasordnung X und ähnlich wie frühere Produktionen seiner Schöpfer CharaCorder Lite-Tastatur, wodurch die Anzahl der Tasten reduziert wird, die zum Aussprechen von Wörtern eingegeben werden müssen. Anstatt also 28 separate Tastenanschläge zur Eingabe von Anti-Unset zu benötigen, muss ein Benutzer nur einmal eine Kombination aus drei oder vier Tasten drücken.

Das Geheimnis des CharaCorder X liegt in seinem Namen: Akkorde. Mit der CharaCorder-Technologie können Sie eine alphanumerische Tastatur genauso verwenden, wie ein Pianist mehrere Tasten gleichzeitig anschlägt und eine Gruppe von Noten mit einem einzigartigen Klang spielt oder ein Gitarrist mehrere Saiten anschlägt. Aber anstatt Sounds zu erzeugen, indem verschiedene Tasten gleichzeitig gedrückt werden, um automatisch ein längeres Wort zum Tippen auszulösen, wird die Tastatur zu einem effizienteren Eingabewerkzeug.

Das Originalversion von CharaCorder Es sah aus wie ein Gaming-Peripheriegerät, das in einen Satz unbeschrifteter, welliger Joysticks gehüllt war, aber Tracking, SarahOrder Lite, es sah aus wie eine normale kompakte Tastatur, was es den Benutzern leicht machte, von traditionellen Tipptechniken zu den Vorteilen des Tippens mit langsamen Akkorden überzugehen. Und während das Unternehmen froh ist, dass jeder 200 US-Dollar für seine spezielle Tastatur ausgibt, ist seine neueste Kreation eine viel billigere Lösung, die jeder vorhandenen Tastatur CharaCorder-Kräfte verleiht.

Der CharaCorder X-Dongle wird in den USB-Anschluss eines Geräts gesteckt und eine Tastatur daran angeschlossen. Es müssen keine speziellen Treiber oder Software installiert werden, da der CharaCorder X Ihre Eingabe überwacht und automatisch lange Wörter eingibt, wenn eine Kombination aus drei oder vier Tasten erkannt wird. Es wird mit einer Bibliothek bestehender Ringe geliefert, aber Benutzer können ihre eigenen benutzerdefinierten Ringe über die Webschnittstelle programmieren, und der Dongle hat genug Kapazität, um mehr als 65.000 Voreinstellungen zu speichern. Und da es sich um ein komplettes Gerät handelt, funktioniert es unter Windows, Linux, macOS und sogar Android, iOS und iPadOS.

Es gibt zwei Probleme bei der Nutzung der Vorteile der Tippgeschwindigkeit des CharaCorder X. Erstens müssen Sie alle Akkorde und das Muskelgedächtnis lernen, die erforderlich sind, um drei oder vier Tasten gleichzeitig präzise zu bedienen. Dies wird durch die webbasierten Schulungstools des Unternehmens erleichtert, aber es erfordert etwas Übung, sich genug zu merken, um Ihre Tippgeschwindigkeit erheblich zu verbessern.

Zweitens nutzen seine Entwickler eine Kickstarter-Crowdfunding-Kampagne, um den CharaCorder X in Produktion zu bringen. Darüber hinaus geht die Kampagne bereits. Finanzierungsziel von 10.000 $, und Sie können einen der Dongles mit einem Abonnement für nur 39 US-Dollar für einen Gesamtverkaufspreis von 100 US-Dollar erwerben. Die Lieferung wird für Juli nächsten Jahres erwartet, aber wie bei jedem Kickstarted-Produkt, insbesondere bei elektronischen Produkten, besteht immer die Möglichkeit unerwarteter Verzögerungen. Das Unternehmen hat bereits mehrere Produkte über Kickstarter auf den Markt gebracht, hat also eine starke Erfolgsbilanz, aber es ist immer gut, bei Produkten vorsichtig zu sein, die das ganze Risiko mit Vorbestellern haben.

Siehe auch  Inmitten des Kampfes um Call of Duty enthüllt PlayStation Millionen von Xbox Game Pass-Abonnenten