November 27, 2021

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

„Ich verstehe nicht, wie wichtig das für jeden ist, der mich verdächtigt.“

Bobby Kodik reagierte auf die jüngsten Belästigungsvorwürfe am Arbeitsplatz.

Activision Blizzard Sie haben schnell auf den letzten veröffentlichten Artikel reagiert Neue Details zu Vorwürfen, die ein feindseliges Arbeitsumfeld begünstigenVor allem für Frauen tat sie dies mit einem offenen Brief ihres CEO Bobby Kodik, der ihren Glauben an die Schaffung eines „gesunden und gerechten“ Arbeitsumfelds bekräftigte.

Der Senior Manager betonte: „Es wurden bereits bedeutende Schritte unternommen, um unsere Organisation und unsere Denkweise zu verbessern, aber es gibt noch viel zu tun. Beispielarbeitsbereich Für alles, was wir wollen, sind weitere Änderungen erforderlich, fügt Kotik hinzu. Aber ich hoffe, wir gewinnen.“

Der CEO von Activision bekräftigt: "Wer an mir zweifelt, versteht nicht, wie wichtig es mir ist"

Hier erwähnt er direkt den Artikel im Wall Street Journal. „Ich möchte zwei wichtige Dinge sagen. Erstens haben wir das unglaubliche Glück, das talentierteste Team in der Videospielbranche zu haben, und alle haben sich nachhaltige Fortschritte versprochen. Ich teile dieses Engagement. Woran ich glaube ist, dass es wirklich so ist.“ Du verstehst nicht wie wichtig mir das ist„.

Jedes verwerfliche Verhalten ist inakzeptabelBobby Kodik„Kreativität und Inspiration gedeihen in einem gesunden und respektvollen Arbeitsumfeld. Daran kann nichts ändern. […] Wie ich deutlich gemacht habe, bringen wir das Neue voran Null-Toleranz-Prinzip Hin zu unangemessenem Verhalten. Und null, wenn null. Jedes verwerfliche Verhalten ist inakzeptabel. Kodik betonte, dass die Videospielindustrie in letzter Zeit Schlagzeilen für Funktionen gemacht habe, die nicht praktiziert werden sollten. [el acoso laboral], „Jeder, auch ich, muss dieses Bedürfnis nach Veränderung akzeptieren, um das Beste in der besten Arbeitsumgebung zu liefern.“

Das Statement des CEO bedankte sich bei allen Mitarbeitern für ihr Engagement Kultur des Respekts„.

Siehe auch  Sie haben Anzeichen dafür gefunden, was der erste Planet sein könnte, der außerhalb der Milchstraße entdeckt wurde

Mehr über: Activision Blizzard Und Bobby Kodik.