Mai 28, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Hast du einen Smart-TV? Entdecken Sie die versteckten Tricks des USB-Anschlusses auf der Rückseite | Momentan

Hast du einen Smart-TV?  Entdecken Sie die versteckten Tricks des USB-Anschlusses auf der Rückseite |  Momentan

Es gibt viele technische Aspekte, die Sie kennen müssen. Foto: LR Composition / Xataka

Derzeit entwickeln große Technologiehersteller Fernseher, die alle Arten von Streaming-Inhalten in höchster Qualität wiedergeben können. Darüber hinaus können dank der mit Software und Hardware bereitgestellten Funktionen weitere sehr nützliche Funktionen genutzt werden, die jedoch nicht jedem bekannt sind. Wissen Sie zum Beispiel, was Sie mit dem USB-Anschluss Ihres Smart-TV machen können? Wir unterrichten Sie.

Daher ist es wichtig für Sie zu wissen, dass Smart-TVs über serielle Anschlussanschlüsse verfügen, die sich auf der Rückseite oder Seite des Gehäuses befinden. Bei einem mit der USB-Technologie kompatiblen Eingang ist es wichtig, dass Sie alle Einsatzmöglichkeiten kennen, die Sie ihm bieten können, um Ihr tägliches Benutzererlebnis auf ein neues Niveau zu heben.

Was können Sie mit einem USB-Anschluss an Ihrem Fernseher machen?

Hier sind einige Alternativen, die Sie auf Ihrem Fernseher verwenden können:

  • Sie haben die Möglichkeit, beliebiges Zubehör wie eine Tastatur und eine Maus an den USB-Anschluss Ihres Fernsehers anzuschließen und so durch Ihre installierten Anwendungen zu navigieren, fast so, als wäre es ein PC.
  • Andererseits haben Sie die Möglichkeit, Ihre mobilen Geräte wie Ihr Telefon, Tablet, Ihre Wearables und mehr aufzuladen. Dies ist eine nützliche Option, wenn Sie kein Ladegerät haben und die Stromversorgung Ihres Telefons schnell wiederherstellen müssen.
  • Der Anschluss kann auch zum Einstecken eines USB-Speichersticks oder eines ähnlichen Speichergeräts verwendet werden, mit dem Sie den Fernsehbildschirm aufzeichnen können. Sie können beispielsweise Ihre Lieblingsfilme oder -serien verfolgen, um sie später abzuspielen.
  • Wenn Sie einen Fernseher haben, der auf der Android-TV-Plattform basiert, können Sie umfangreichen Speicher (z. B. eine Festplatte) nutzen, sodass es kein Problem gibt, den Speicherplatz des Geräts zu füllen.
  • Wenn Sie den Controller mit einem USB-Kabel anschließen, können Sie Ihre Lieblingsspiele genauso genießen wie auf einer Spielekonsole (Xbox Game Pass und mehr).
  • Schließlich haben Sie die Möglichkeit, eine Webcam an den USB-Anschluss anzuschließen und virtuelle Meetings mit Ihren Freunden, Familie oder Kollegen abzuhalten. Wenn ja, bedenken Sie, dass auf dem Computer eine dedizierte Plattform installiert sein muss.
Siehe auch  Android Auto hat sechs Optimierungen an seiner Benutzeroberfläche, damit es aktualisiert werden kann

Welche anderen Ports können Sie verwenden?

Über den klassischen USB-Anschluss hinaus verfügen die meisten modernen Fernseher über eine Kompatibilität mit der HDMI-Technologie. Mit diesem Verbindungssystem haben Sie die Möglichkeit, Streaming-Inhalte über Übertragungsgeräte wie Chromecast, Amazon Stick oder Xiaomi Mi Stick abzuspielen.

Wenn Sie über einen Computer verfügen, können Sie die beiden Geräte ebenfalls über ein HDMI-Kabel verbinden, um den auf dem Bildschirm angezeigten Inhalt zu spiegeln. Es ist beispielsweise eine großartige Alternative, wenn Sie Ihre Videospiele und andere ähnliche Programme auf einem großen Bildschirm ansehen möchten.

Was tun, wenn der Fernseher den USB-Anschluss nicht erkennt?

Ein möglicher Grund dafür, dass ein Smart-TV ein USB-Gerät nicht erkennt, ist, dass die Anschlüsse beschädigt sind. Es wird empfohlen, den Zustand dieser zu überprüfen und bei festgestellten Schäden den technischen Kundendienst des Herstellers zur Reparatur zu kontaktieren.

Smartphone-TV-USB-Anschluss am Fernseher. Foto: Xataka