Mai 20, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Gmail-Speicher: Ein Leitfaden, um mehr Speicherplatz zu erhalten, ohne dafür zu bezahlen | Spielweise

Gmail-Speicher: Ein Leitfaden, um mehr Speicherplatz zu erhalten, ohne dafür zu bezahlen |  Spielweise

Derzeit Konten Google Sie sind sehr wichtig, denn ohne sie können Sie nicht einmal ein Smartphone mit Android-Plattform oder einige zusätzliche Plattformen verwenden: Play Store, Drive, Fotos, Meet und andere Tools.

Alle oben genannten Dienste, einschließlich Gmail, der weltweit am häufigsten genutzten Anwendung zum Senden und Empfangen von E-Mails, sind Eigentum von Google. Was ist, wenn Sie kostenlosen Speicherplatz nutzen? Bei Depor bieten wir Ihnen eine solide Lösung.

Meera: Gmail: Erfahren Sie, wo sich Ihre Nachrichten in der App befinden

Wie Sie sich vielleicht erinnern, ist Gmail nicht mehr kostenlos Sie bieten Ihnen bis zu 15 GB Speicherplatz, den Sie gleichzeitig mit Google Drive und Fotos teilen., was zweifellos zu kurz ist, wenn Sie zu den Menschen gehören, die täglich E-Mails teilen oder empfangen. Ihr Konto wird unbrauchbar, wenn Sie den gesamten Speicherplatz aufgebraucht haben. Durch die Zahlung eines monatlichen Google-Abonnements wird dieses Problem sofort gelöst. Es gibt eine andere Möglichkeit, mehr Platz zu bekommen, ohne Geld auszugeben.

Erfahren Sie, wie Sie ohne Bezahlung mehr Platz in Gmail erhalten

  • Schauen Sie es sich zunächst einmal an Google Mail Keine ausstehenden Updates.
  • Öffnen Sie nun die App auf Ihrem Mobiltelefon.
  • Im roten Feld erscheint folgende Meldung: „Sie können keine E-Mails senden oder empfangen. Sie haben nicht genügend Speicherplatz“.
  • Drücken Sie die Taste mit der Aufschrift „Geben Sie Speicherplatz frei“.
  • Es erscheint ein neues Browserfenster. Scrollen Sie nach unten und finden Sie den Abschnitt „Speicherplatz in empfohlenen Kategorien freigeben“.
  • Prüfen Sie, welches Teil mehr Gewicht hat und es ist „E-Mails mit Anhängen“, tippen Sie auf „Überprüfen“.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen der E-Mails, die Sie als unerwünscht erachten.
  • Tippen Sie abschließend auf das Papierkorbsymbol (oben rechts), um sie zu löschen und viel Speicherplatz freizugeben.
  • Erinnere dich daran Sie können diese Dateien nicht erneut wiederherstellen.
Siehe auch  WhatsApp, Facebook und Instagram sind zurück: die neuesten Nachrichten

So erhalten Sie Gmail-Benachrichtigungen auf der Apple Watch

  • Der erste Schritt besteht darin, es herauszufinden Schauen Sie sich die App im App Store an Und installieren Sie es auf Ihrem iPhone.
  • Öffnen Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Kategorie Meine Uhr.
  • Tippen Sie in den Optionen auf Benachrichtigungen.
  • Wenn Sie fertig sind, scrollen Sie auf dem Bildschirm nach unten und tippen Sie auf Google Mail.
  • Sie müssen Benachrichtigungen aktivieren, indem Sie den Schalter einschalten.
  • Schließlich können Sie alle Gmail-Benachrichtigungen direkt an Sie erhalten Apple Watch.

Bitte beachten Sie, dass diese Benachrichtigungen Sie nur benachrichtigen, wenn Sie eine neue E-Mail erhalten haben; Sie können jedoch nicht auf Ihre Smartwatch antworten oder die Nachricht lesen.