Juni 22, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Epische Spiele werden nie Geldstrafen vergessen, weil sie Minderjährige zu großen Einkäufen verleitet haben – Fortnite

Epische Spiele werden nie Geldstrafen vergessen, weil sie Minderjährige zu großen Einkäufen verleitet haben – Fortnite

Die US-Aufsichtsbehörde FTC hat Epic Games mit einer Geldstrafe von 245 Millionen US-Dollar belegt, die es an die Verbraucher zurückzahlen muss.

Es gibt viele Benutzer, die den Epic Games Store aus vielen Gründen nicht unterstützen, und der umstrittenste ist der Kauf von Exklusivtiteln gegen Steam. Das gefällt der PC-Community nicht.. Ganz im Gegenteil, Epic Games will die dominante Nutzerbasis von Steam bekämpfen Gratisspiele verschenken Wöchentlich. Diesmal erhielt er jedoch eine Bestrafung, die sich aus seinen Praktiken in Fortnite ergab.

Vor drei Monaten hatten wir darüber berichtet, dass Epic für diverse Unregelmäßigkeiten eine beispiellose Summe zahlen müsste. Schließlich hat die FTC, die Federal Trade Commission, Bestätigt Epische Spiele kehren zurück 245 Millionen Dollar Verbraucher für „unnötige“ Einkäufe. „Gebraucht Dunkle Formen, die Spieler täuschen um unnötige Einkäufe zu tätigen“, was Kinder betraf, die Kosmetika ohne Zustimmung der Eltern kauften.

Ein Beispiel ist die Einstellung einer Reihe von Symbolen in Fortnite, die sie verwirrte und Spieler dazu brachte, „Unnötige Gebühren werden auf der Grundlage eines einzigen Tastendrucks verursacht“, so unsere Kollegen 3DJuegos PC. Dies verstößt gegen das Online-Datenschutzgesetz für Kinder, das eines ist Schadet der Popularität epischer Spiele.

Auch seit Spielradar Sie stellen fest, dass Epic Games die Konten derer deaktiviert hätte, die die unnötigen Zahlungen abgelehnt hätten. Glücklicherweise erstattet das Unternehmen seinen Kunden und hat dies bereits getan Diverse Änderungen versprach er für 3 Monate.

Von Epic Games versprochene Änderungen

Um es in den Kontext zu stellen, epische Spiele Die FTC reagierte auf die Beschwerde Im vergangenen Dezember stellte er Folgendes fest Offizielle Website: „Wir sind diesen Deal eingegangen, weil wir möchten, dass Epic beim Verbraucherschutz an vorderster Front steht und unseren Spielern das beste Erlebnis bietet. In den letzten Jahren haben wir das getan Änderungen vorgenommen Wir hoffen, dass dies eine hilfreiche Richtlinie für andere in unserer Branche sein wird, um sicherzustellen, dass unser Ökosystem die Erwartungen unserer Spieler und Aufsichtsbehörden erfüllt“, sagte Epic Games.

Siehe auch  Wir erklären Ihnen, wie Sie WhatsApp Plus Blue: Neue Version herunterladen

„Wir werden weiterhin ehrlich sein, was die Spieler beim Kauf erwarten können, und wir werden sehen Stellen Sie sicher, dass Stornierungen und Rückerstattungen einfach sind Und wir werden erstellen Erhaltungsmaßnahmen, die dazu beitragen, dass unser Ökosystem sicher und unterhaltsam bleibt Für Zuschauer jeden Alters“, schloss Epic Games in seiner Erklärung. Außerdem hier eine Liste der Änderungen, die Epic Games versprochen hat:

In 3D-Spielen | Die US-Aufsichtsbehörde traut Microsoft oder seinen Geschäften mit Nvidia oder Nintendo nicht und verlangt mehr Informationen über ihre Geschäfte.