April 15, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Endlich herausgefunden, warum Karotten orange sind

Endlich herausgefunden, warum Karotten orange sind
Wissenschaftler haben endlich herausgefunden, was Karotten orange macht.
Alfredo Graça Alfredo Graça Meteoriten Portugal 4 Minuten

Die erste kultivierte Karotte Damals im 10. Jahrhundert von Menschen auf Ackerland in Zentralasien angebaut, Sie waren lila oder gelb.

Einige Jahrhunderte später erschienen sie in Europa Die beliebte orange KarotteUm 1400 (Wende vom 14. zum 15. Jahrhundert) könnte diese Farbe der Grund für die Kreuzung gewesen sein. Gelbe und weiße Karotten.

Seit damals, Orangefarbene Karotten sind berühmt für ihre wunderbare Farbe und ihren süßen Geschmack und andere Eigenschaften machten sie zu einem ikonischen, nahrhaften und gesunden Gemüse.

„Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wusste man, dass Orangen- und Karottensaft medizinische Eigenschaften haben“, sagt Massimo Iorriso. North Carolina State University. „All dies hat zu dieser Situation beigetragen Karotten sind ein ikonisches gesundes Gemüse„.

Derzeit Iorizzo und ein Team anderer Forscher Er entdeckte den Ursprung seiner charakteristischen FarbeIn Eine veröffentlichte Studie Innen Natürliche Pflanzen. Durch die Sequenzierung von 630 Karottensorten versuchten sie dies zu untersuchen Genetische Varianten, die mit bestimmten Merkmalen verbunden sind.

Wie oben erwähnt, zeigt die Studie Karotten wurden bereits im frühen Mittelalter angebautIn der Region, die von Westasien bis Zentralasien reicht Die orange Karotte wurde während der Renaissance ausgewähltWahrscheinlich in Westeuropa.

Lila Karotte
Karotten hatten ursprünglich eine violette oder gelbe Farbe und wurden im 10. Jahrhundert in Asien angebaut.

Zusammen mit diesem Prozess Fortschreitende Verringerung der genetischen Vielfalt. Ohne es zu wissen, wählen Landwirte seit Jahrhunderten Karotten mit wohltuenden Eigenschaften für den menschlichen Körper aus. Was ist es

Drei rezessive Gene, das Rätsel um die orangefarbene Karotte ist endlich gelöst

Wissenschaftler entdeckten Drei spezifische Gene Deaktiviert in Orangenkarotte. Bei violetten, gelben oder weißen Karotten war mindestens eines der drei Gene aktiv. Diese Gene steuern den Gehalt an Alpha-Carotin und Beta-Carotin, Chemikalien, die zu einer Gruppe von Pigmenten gehören, die Carotinoide genannt werden.

Siehe auch  Pronostican fuertes tormentas solaras für las proximas horas

In orangefarbenen Karotten sind drei Gene inaktiviert, die große Mengen an Alpha- und Beta-Carotin produzieren, was sie zu einer reichhaltigen Vitamin-A-Quelle macht und ihnen ihre orange Farbe verleiht.

Wenn diese Gene inaktiviert werden, so Iorizzo, Karotten produzieren große Mengen an Carotinoiden, die für die bekannte orange Farbe sorgenDarüber hinaus sind sie eine besonders reichhaltige Ressource Vitamin A. Es gibt andere Karotten, die große Mengen verschiedener Carotinoidpigmente enthalten. Sie werden nicht in Vitamin A umgewandelt.

Zufällige Auswahl einer Wohltätigkeitsorganisation

Er Alpha- und Beta-Carotin werden in Vitamin A umgewandelt Im menschlichen Körper ist dies wichtig Augengesundheit, Immunsystem und andere Körperteile.

Eine Menge Orange Karotte Sie haben auch genetische Variationen Ein Spätzünder, was sie normalerweise hart und ungenießbar macht. „Landwirte haben sich seit Jahrhunderten unbewusst für diese vorteilhaften Eigenschaften entschieden“, sagt Iorizzo.

Iorizzo und sein Team hoffen, dass ein umfassenderes Verständnis der Karottengenetik hilfreich sein wird Machen Sie in Zukunft noch bessere Karotten.