Juli 16, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Die NASA hat ihre neue Rakete erfolgreich getestet und ist bereit, ihre Männer zum Mond zu schicken

Die NASA hat ihre neue Rakete erfolgreich getestet und ist bereit, ihre Männer zum Mond zu schicken

Weltraumstartsystem (SLS). NASA Es hat seinen ersten Test bestanden, und laut Agenturexperten sind der Orion-Booster und die Kapsel bereit für ihre nächste Mission: Artemis II, die eine Besatzung in die Mondumlaufbahn bringen wird.

Nach Zu viele VerzögerungenNeben den enormen Kosten begann die Kritik am neuen Raumfahrtprogramm wie ein Meteor einzuschlagen, und viele befürchteten bereits, dass die SLS (Spitzname „Moon Mega Rocket“) niemals vom Boden abheben würde.

Weiterlesen: Die NASA wird eine nukleare Wärmekraftmaschine testen, um ihre Raketen anzutreiben, mit dem Ziel, Kolonisten zum Mars zu bringen.

Der Start im vergangenen November zahlte sich jedoch schließlich aus und Artemis I beendete seine lang erwartete 25-tägige Reise zum Mond. Jetzt scheint alles auf Kurs zu sein und die Arbeiten gehen wie geplant voran.

Die NASA genehmigt die Fortsetzung des Artemis-Projekts. (Foto: Reuters)

Auf diese Weise kamen Wissenschaftler und Forscher der NASA nach der Analyse einer großen Menge von Daten, die in den letzten Monaten gesammelt wurden, zu dem Schluss. Die Arbeit entwickelte sich gut genug, um ihre Fortsetzung zu rechtfertigen Er hat das gesagt Die erste Phase des ehrgeizigen Artemis-Projekts war ein Erfolg.

„Basierend auf einer kurz nach dem Start durchgeführten Bewertung zeigen vorläufige Daten nach dem Flug, dass alle SLS-Systeme außergewöhnlich gut funktionierten und die Entwürfe bereit sind, den bemannten Flug auf Artemis II zu unterstützen“, schrieb die NASA in einer Erklärung.

Wie die NASA-Mission zum Mond weitergehen wird

SLS-Programmdirektor John Honeycutt bestätigte dies.„Die Leistung von Artemis I war herausragend.“ Und die Analyse des Erstflugs der Rakete versetzt die NASA in eine gute Position, um Artemis II und darüber hinaus anzutreiben.

Siehe auch  Ich hatte nicht damit gerechnet, dass die Kinderkrankheiten in Cities Skylines 2 die Leistung beeinträchtigen würden. Das Spiel erstellt Zähne so detailliert, dass sie Ihre FPS verschlingen, was eine Freude ist – Cities: Skylines 2

Weiterlesen: Flüge zum Saturn, Gaspipelines zum Mond und Hochgeschwindigkeitsantrieb: die nächsten Pläne der NASA

Die bemannte Mission Artemis II hing offensichtlich vom Erfolg von Artemis I ab, und die Agentur nahm die Ergebnisse der Berichte der ersten Mission vorweg. Geben Sie grünes Licht für eine neue Phase des Projekts wie was Ziel ist es, Menschen wieder auf den Mond zu bringen Dann nehmen Sie eine Gruppe von Menschen Marte.

„Wir machen Fortschritte bei der Platzierung von Astronauten in der Orion-Kapsel“, schloss die NASA in ihrer Erklärung. Aber Es gibt noch viel zu tun Tun Sie es, bevor es passiert. Der Zeitplan von Artemis I verlief nicht ganz wie geplant Die erste Veröffentlichung war fast drei Monate zu spät.

Aber ich habe es überprüft und überprüft Die Rakete funktioniert wie erwartet Helfen Sie mit, den nächsten großen Teil zu beschleunigen Die NASA plant, zum Mond zurückzukehren.