November 27, 2021

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Die erstaunliche Entdeckung der Ausdauer auf dem Mars | „Etwas, das noch nie jemand gesehen hat“

Die NASA hat am Mittwoch Bilder veröffentlicht, die von Explorer vom Mars gesendet wurden Sorgfalt. Zeigt, wie ein Gestein von der Oberfläche des Mars gebohrt wurde. Diligence benutzte ein Werkzeug aus einem seiner Organe, um den Stein zu brechen und sein Inneres zu findenNach Angaben der US-Raumfahrtbehörde „etwas, das noch nie jemand gesehen hat“.

Das Foto wurde Anfang des Jahres im Jessero-Abgrund aufgenommen, das selten veröffentlicht wurde. Dies führte zu Kommentaren zu Netzwerken, die zur Interpretation der NASA führten. Der Forscher erodierte den Stein und machte ein Foto, um die im Inneren des Felsens gefundenen Gegenstände zu zeigen: Ihre Zusammensetzung ist noch nicht bekannt, es wird jedoch angenommen, dass es sich um granulierte Sedimente handelt.

Ein weiteres von der NASA veröffentlichtes Bild-

„Ich schaue hinein und bemerke etwas, das noch nie jemand zuvor gesehen hat. Ich entfernte die oberste Schicht und erodierte einen kleinen Teil dieses Gesteins, um zu sehen, was sich darunter befand. Mein nächstes Ziel ist es, den Mars zu modellieren.“Das NASA-Team schrieb auf dem Twitter-Account des Roboters, über den sich die Bilder zu verbreiten begannen. Die Perseverance hat den Betrieb im Oktober aufgrund eines Solaranschlusses eingestellt, bei dem die Sonne zwischen Erde und Mars eintritt. Danach widmete er sich der Erforschung von Gesteinsformationen, die für Wissenschaftler, die Forscher beobachten, von Interesse waren.

Tatsächlich ist das Sammeln von Erde und Steinen einer der Hauptzwecke des Rovers, um sie aufzubewahren, damit sie zur Analyse auf zukünftigen Reisen zur Erde transportiert werden können. Die Idee ist, Spuren von mikrobiellem Leben zu finden, die vor 3 Milliarden Jahren existiert haben könnten..

Darüber hinaus sammelt Diligence Proben von Staub- und Gesteinsfragmenten auf der Oberfläche des Mars sowie die klimatischen Bedingungen des Roten Planeten und Somit gibt es Elemente des Urteils für die menschliche Erforschung des Planeten.

Siehe auch  Hollow Infinite ist ein sehr umfassendes Spiel, aber "das ist keine offene Welt", stellt 343 Industries klar

Im April dieses Jahres überraschte ein Foto des Rovers, als ein Regenbogen auf dem Boden des Mars auftauchte. Schließlich war bekannt, dass dies die Wirkung des Kameraobjektivs war.