Februar 27, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Das Moto G Play 2024 ist mutig mit einem neuen Design und einer modernen Kamera

Das Moto G Play 2024 ist mutig mit einem neuen Design und einer modernen Kamera

Bis Ende 2023 wird der französische Leaker Steve Hemmerstoffer alias @OnLeaks wurde entdeckt (via Smartmania) Erste offizielle Bilder und einige Spezifikationen des Moto G Play 2024, das im neuen Jahr mit einem völlig neuen Design in den Handel kommen wird.

Das Moto G Play (2024) wird über ein 6,5-Zoll-Full-HD+-Display verfügen Dünne Abschrägungen an drei Seiten und ein dickes Kinn unten. Der Bildschirm unterstützt a Bildwiederholfrequenz 90 Hz, wodurch das Benutzererlebnis flüssiger und reaktionsschneller wird. Das Telefon hat in der Mitte des Bildschirms ein Loch für die Selfie-Kamera.

Moto G Play 2024 geleakte Bilder

Wie Sie in den Pressebildern oben und unten sehen können, hat Motorola beim Moto G Play 2023 einen mutigen Schritt weg vom Dreifachkamera-Setup gemacht, das auf drei niedrig auflösenden 16/2/2-Megapixel-Sensoren basiert, und gibt uns stattdessen eine einzige Kamera. , das dank seines modernen 50-Megapixel-Sensors, Pixel-Binning und 4K-Videoaufzeichnung eine deutlich bessere Qualität als 1080p bieten wird.

Das Telefon wird von einem Low-End-Qualcomm-Prozessor angetrieben, der voraussichtlich eine ordentliche Leistung und Leistung liefern wird. Das Telefon verfügt über 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher, der per microSD-Karte weiter erweitert werden kann.. Das Telefon läuft auf Android 13, das eine saubere und aktualisierte Benutzeroberfläche bietet.

Motorola Das Moto G Play (2024) hat flache Rahmen, Lautstärketaste und Einschalttaste auf der rechten Seite und SIM-Kartensteckplatz auf der linken Seite. Der Power-Button fungiert auch als Fingerabdruckscanner. Am unteren Rand des Telefons befinden sich der USB-C-Anschluss, das Lautsprechergitter und das Mikrofon, während am oberen Rand die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse untergebracht ist.

Das Telefon wird von einem Low-End-Qualcomm-Prozessor angetrieben, der voraussichtlich eine ordentliche Leistung und Leistung liefern wird. Das Telefon verfügt über 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher, der per microSD-Karte weiter erweitert werden kann.. Das Telefon läuft auf Android 13, das eine saubere und aktualisierte Benutzeroberfläche bietet.

Siehe auch  Im neuen Portal haben Sie das Problem des Hybrid-Nintendo

Das Telefon unterstützt außerdem das Schnellladen, sodass der Akku bei Bedarf schnell aufgeladen werden kann.

Siehe auch: Redmi K70 Ultra: Sind Sie bereit, dieses Biest in Ihren Händen zu halten?

Siehe auch: Xiaomi 14, neues Flaggschiff, das während des MWC 2024 vorgestellt wird

Siehe auch: Galaxy Z Flip5 und Z Fold5 verfügen über eine neue, intuitivere Benutzeroberfläche