Juli 2, 2022

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Das mächtige James-Webb-Teleskop begann, in den Weltraum zu expandieren

Es ist wie ein Weihnachtsgeschenk Ich warte seit über 30 Jahren Gestartet am 25. Dezember Wird als das größte Weltraumteleskop der Geschichte bezeichnet James Webb, Was verspricht Bereits vor 13.800 Millionen Jahren revolutionierte das Universum die Beobachtung von Planeten, Sonnensystemen, Galaxien und Galaxien, bis einige Millionen Jahre nach ihrem Erscheinen die ersten Lichter zu sehen waren.

Das 1989 gegründete und „JWST“ (James Webb Space Telescope, in Erinnerung an den ehemaligen NASA-Direktor) getaufte Teleskop wurde von der US-Weltraumbehörde in Zusammenarbeit mit der European Space Agency (ESA) und der Canadian Space Agency (CSA) entwickelt. .

Sein Wachstum war von zahlreichen Problemen geprägt, die die Veröffentlichung um viele Jahre verzögerten und die Anschaffungskosten vervierfachten. Bis zu 10 Milliarden Dollar. Aber mit guter Bonität finden Sie vielleicht genau das, was Sie brauchen. Ermöglicht visuelle Studien der frühen Zeiten des Universums sowie der Entwicklung von Galaxien oder der Eigenschaften von Außerirdischen.

„Das Gerät kann die kosmische Morgendämmerung, die Entstehung der ersten Galaxien, die erste Sternpopulation beobachten. Dieses Licht wurde noch nie zuvor gesehen“, sagte CONICET-Forscherin Susanna Pedrosa Infobae (Europe Press).

Es ist ein einzigartiges Weltraumlabor, das in Größe und Komplexität unvergleichlich ist. Es ist mit einem massiven Spiegel aus 18 sechseckigen Teilen ausgestattet. Sein Durchmesser beträgt 6,5 Meter und ist damit dreimal so groß wie der Hubble. Das Glas hat die Größe, sich wie Origami zu falten, um es an Bord zu behalten. Es führte ihn ins All.

Susanna Petrosa Gonzalez‘ Forscher, Physiker und Experte am Institut für Astronomie und Weltraumphysik (IAFE) erklärte. Infobe Bedeutung von James Web Publishing: „Die Maschine kann die kosmische Morgendämmerung beobachten, D.h. die Entstehung der ersten Galaxie, der ersten Sternpopulation. Ich habe dieses Licht noch nie zuvor gesehen.“

Ich füge hinzu: „Die Zeit ist noch nie so weit gereist. Beobachtungen ermöglichen es, neue Modelle für die Entstehung großer Strukturen wie Galaxien oder Galaxien zu erstellen. Mit ihrer Hilfe können wir die schwereren Elemente verstehen, die sich bei der Geburt eines Sterns oder Exoplaneten bilden. Wir erhalten Ihre ursprüngliche chemische Zusammensetzung. Für diejenigen, die Exoplaneten studieren, wird dies eine beispiellose wissenschaftliche Revolution auslösen.

Infografiken

Das Teleskop wird etwa einen Monat brauchen, um die Sonne in einer Entfernung von etwa 1,5 Millionen Kilometern von der Erde zu umkreisen. Hubble, „einfach“ 600 km von unserem Planeten entfernt, ist weit überlegen. Während dieser Reise hält James Webb seine Antennen 14 Tage lang aufrecht, bis sie eine Höhe von acht Metern (ab 28. Dezember) und einen Sonnenschild von 21,2 bis 14,2 Metern wie ein Tennisplatz erreicht.

Siehe auch  WhatsApp | cmo saber la contantad de veces que a contact visto your estados | WhatsAppPlus | Smartphone | Mobilfunk | Anwendungen | Anwendung | Anwendungen | Technik | Truco | Anleitung | Historien | Android | iOS | nndda | nni | DATEN

Warum ein so großer Sonnenschild oder Sonnenschirm? Da es sich um ein Infrarot-Teleskop handelt, Die Bahn muss bei sehr niedrigen Temperaturen arbeiten. Deshalb vermeidet Sonnenschirm direkte Sonneneinstrahlung und das Gerät erreicht keine hohen Temperaturen.. Tatsächlich müssen drei seiner vier Instrumente bei minus 220 Grad laufen. Viertens – der mittlere Infrarot-Spektrograph – der bei 266 Grad unter Null arbeiten muss und sehr gefragt ist, da er zusätzliche Kühlmechanismen benötigt.

„Sonnenschutz ist wie der Fallschirm eines Fallschirms: Er muss sich biegen, um sich exakt auszudehnen, ohne perfekt oder kompliziert zu sein“, erklärt Astronaut Northrop Krumman (NG), Systemingenieur bei Crystal Bucha. „Um die Sequenz zu vervollständigen, Wir haben über viele Jahre mehrere Einsatztests an kleinen und großen Modellen durchgeführt. Wir üben nicht nur den Bereitstellungs-, sondern auch den Speicherprozess. Es gibt uns Hoffnung, dass das Web erfolgreich genutzt wird “, fügte er hinzu.

Es dauert etwa einen Monat, bis ein Teleskop die Sonne umkreist, etwa 1,5 Millionen km von der Erde entfernt (Europa Press)
Es dauert etwa einen Monat, bis ein Teleskop die Sonne umkreist, etwa 1,5 Millionen km von der Erde entfernt (Europa Press)

344 Wichtige Punkte

Einmal begonnen, hält die Anwendung für einen Zeitraum von zwei Wochen. Es enthält eine subtile Symphonie von Einstellungen von Scharnieren, Motoren, Getrieben, Federn, Riemenscheiben und Kabeln, die in Befehl und Vollständigkeit funktionieren müssen.

Webwissenschaftler zählen auf ein Minimum 344 „Single Points of Failure“, d. h. kritische Momente in der Timeline, in denen das 6-Tonnen-Teleskop, wenn nicht rechtzeitig gehandelt wird, die gewünschte Konfiguration nicht erreicht und zum Totalausfall seiner Mission führt..

Am 28. Dezember begann der Einsatz von Tracking-Frames. Die eigentliche Bewegung dauerte nur 20 Minuten, um den vorderen Rahmen des Labors von seiner Lagerposition in seine feste Position abzusenken, und nur 18 Minuten, um den hinteren Rahmen abzusenken, was den gesamten Vorgang aufgrund Dutzender zusätzlicher Schritte jeweils mehrere Stunden dauerte. .

Das wissenschaftliche Leben des James-Webb-Teleskops wird weitgehend durch den Treibstoff bestimmt, der verwendet wird, um seinen Standort zu erreichen (EFE / Nasa / Chris Gunn).
Das wissenschaftliche Leben des James-Webb-Teleskops wird weitgehend durch den Treibstoff bestimmt, der verwendet wird, um seinen Standort zu erreichen (EFE / Nasa / Chris Gunn).

Dazu gehören die akribische Überwachung der Konfigurationstemperaturen, das Manövrieren des sonnenbezogenen Monitors, um optimale Temperaturen bereitzustellen, das Aktivieren von Heizungen zum Erwärmen von Kernkomponenten, das Aktivieren von Freigabemechanismen, das Konfigurieren von Elektronik und Software und schließlich das Verriegeln von Strukturen.

Siehe auch  Die NASA hat angekündigt, dass eine totale Sonnenfinsternis in diesem Jahr nur von der Antarktis aus sichtbar sein wird

Die Bereitstellung dieser Geräte markiert den Beginn der Kernkonfigurationsbereitstellungen von Webb und den Beginn der Sunshat-Bereitstellungsphase, die mindestens bis zum 2. Januar andauern wird.. Andere Schlüsselstücke werden der beliebten sechseckigen Linse mit 18 Panels folgen.

Da die Bereitstellung des Sonnenschutzes eine der schwierigsten Bereitstellungen von Raumfahrzeugen sein wird, die die NASA je versucht hat, hat die Mission Task Force Flexibilität bei der Planung entwickelt. Der Zeitplan und die Reihenfolge der nächsten Schritte können sich in den kommenden Tagen ebenfalls ändern.

Die Einschätzung der NASA (Foto: Technologie der Zukunft) sollte genügend Auftrieb haben, um wissenschaftliche Aktivitäten im Orbit für mehr als 10 Jahre Nutzungsdauer zu unterstützen.
Die Einschätzung der NASA (Foto: Technologie der Zukunft) sollte genügend Auftrieb haben, um wissenschaftliche Aktivitäten im Orbit für mehr als 10 Jahre Nutzungsdauer zu unterstützen.

Nützliches Leben

Das wissenschaftliche Leben des James-Webb-Teleskops wird stark vom Treibstoff beeinflusst Experten gehen davon aus, dass man sich an seinen Standort gewöhnt hat, und wegen des hervorragenden Take-Offs sollte das Zehnjahresziel reichen, damit man „gut“ funktioniert.

Nach Angaben der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) und der US-NASA Überwachung ihrer Social-Media-Konten nach der Analyse ihres ursprünglichen Weges „Es muss genügend Schwung haben, um wissenschaftliche Aktivitäten im Orbit für mehr als 10 Jahre produktives Leben zu unterstützen.“

Infografiken

Die abschließende Analyse des erfolgreichen Abhebens zeigt, dass es „weniger Motivation als ursprünglich geplant“ erfordert, den Weg um die L2 auf ihre endgültige Umlaufbahn anzupassen. NASA auf ihrer Website erwähnt. Als Ergebnis wird das Web eine viel längere Lebensdauer haben. Aufgrund des Punktes, an dem das neue Teleskop arbeitet, benötigt das neue Teleskop von Zeit zu Zeit Schwung, um seine Umlaufbahn und Orientierung im Weltraum anzupassen und beizubehalten, nicht nur an bestimmten Punkten seiner Reise, sondern sobald es L2 erreicht hat.

Siehe auch  Das Remake von Resident Evil 4 bietet ein neues (und prägnantes) Gameplay: Es will furchteinflößend sein.

Ist der Kraftstoff einmal aufgebraucht, kann er dies nicht mehr und die Aufgabe ist beendet. Die Mindestbasis beträgt fünf Jahre, Experten halten es jedoch für bis zu einem Jahrzehnt für möglich, und jetzt schätzen sie mit Daten zur tatsächlichen Nutzung des Impulses, dass er mehr als ein Jahrzehnt „gut“ funktionieren könnte..

Der zusätzliche Treibstoff, der für das größte und leistungsstärkste ins All gestartete Teleskop „oft“ zur Verfügung stand, übertraf die Anforderungen, „die Hitze auf der richtigen Spur zu halten und sie vom ersten Manöver an zu korrigieren“ um die Genauigkeit des Starts „oft“. , erklärte die NASA. „Die richtige Injektion von Ariane 5 wird Webb mehr Leben und damit mehr Zeit geben, das Universum zu erkunden“, twitterte Arianespace.

Die Ariane-5-Rakete James hielt die Hitze sehr gut, sodass sie nicht viel Treibstoff verbrauchen musste, um ihren Endpunkt (NASA) zu erreichen.
Die Ariane-5-Rakete James hielt die Hitze sehr gut, sodass sie nicht viel Treibstoff verbrauchen musste, um ihren Endpunkt (NASA) zu erreichen.

In den kommenden Wochen wird das Webboard Rocket Propellant nicht nur zum Bearbeiten der Mitte der L2-Umlaufbahn und zum Einfügen in die Umlaufbahn, sondern auch für die während der Mission benötigten Funktionen haben., Auch bekannt als „Station Maintenance“-Manöver (kleine Impulsverbrennungen zur Anpassung der Wärmebahn) sowie Impulsmanagement, das die Wärmeorientierung im Weltraum beibehält.

Die Erwartungen an eine vollständige Montage von James Webb im Weltraum sind hoch. So groß wie die Galaxien vor 13,5 Milliarden Jahren.

18 sechseckige Platten, die im NASA-Labor zum Testen ausgestellt wurden (REUTERS / Kevin Lamarque / File Photo)
18 sechseckige Platten, die im NASA-Labor zum Testen ausgestellt wurden (REUTERS / Kevin Lamarque / File Photo)

Infografiken: Marcelo Regilado

Weiterlesen: