Juli 2, 2022

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Das ist erledigt: Sie können WhatsApp-Kontakte nicht mehr online ausspionieren Chroniken

Zweifellos, Teilen„Ziel =“ _ leer „> Teilen Die am weitesten verbreitete Instant-Messaging-Anwendung der Welt. Auf diese Weise wird die Privatsphäre der Benutzer durch die Lupe gefährdet. Unter Berücksichtigung der Vorläufer und Teilen-6. November-20211103-0121

Bisher durch die Planung eines Kontakts, auch wenn auf dem Handy des anderen niemand mit uns plant, also Teilen, Konnte sehen, ob diese Person da war oder nicht „Strom“.

Letzter Link Teilen Wird für Fremde verschwinden

Die Instant-Messaging-Site meldete jedoch, dass sie mit ihrem Support eine neue Sicherheitsmaßnahme implementiert, sodass wir nicht mehr wissen würden, dass wir online sind, wenn wir noch nicht mit unbekannten Kontakten gechattet hätten. Dies ist eine neue Datenschutz- und Sicherheitsfunktion Teilen Dies ist standardmäßig bereits aktiviert.



Sie können es in der Support-Nachricht lesen „Um die Privatsphäre und Sicherheit unserer Nutzer zu verbessern, machen wir es Fremden und Fremden sehr schwer, Ihre letzte Verbindung und Ihren Online-Verbindungsstatus in der App zu sehen.“

Füge das hinzu „Es wird nichts zwischen Ihnen und Ihren Freunden, Ihrer Familie und Ihren Unternehmen ändern, die Sie kennen und mit denen Sie zuvor Nachrichten ausgetauscht haben.“

Aufgrund dieser Änderung werden viele der Anwendungen, die der Präzision gewidmet sind, ohne Arbeit bleiben und den Benutzern diese Art von Informationen zur Verfügung stellen.

Siehe auch  Höher bewertet als mein Freund Peppa Big für Cry 6, Battlefield 2042 und die für Benutzer angehängte GTA-Trilogie

Sie können sich also leicht entspannen, denn Sie können keine Personen ausspionieren, die Sie nicht einschließen, aber das können Sie natürlich auch nicht.

So funktioniert die neue Reaktionsoption. Teilen

Dies ist das erste Mal, dass wir von den Reaktionen auf die Nachrichten hören, die zu uns kamen Teilen Im August kündigte Insider die Einführung der Instant Messaging-App von WABetaInfo an. Mark Zuckerberg.

Auf diese Weise können Benutzer auf Nachrichten mit Emojis (wie Daumen hoch) reagieren, genau wie auf Facebook, Discord, Slack und anderen Websites, was sehr nützlich ist, um anzuzeigen, dass wir die Nachricht gelesen haben.



Auch wenn wir weder ein Datum noch eine Schätzung haben, wann alle Benutzer diese Funktion starten werden, konnten wir dank der speziellen Website, die wir zuvor genannt haben, neue Informationen über die Reaktionen erhalten, da sie das Bild geteilt haben. Wie es funktioniert.

Einerseits haben wir bestätigt, dass diese Reaktionen in privaten Chats und Gruppen verfügbar sein werden, also nicht anonym sind.

Interessanterweise können Benutzer in Anwendungen wie Slack nur einmal auf Nachrichten reagieren.