November 27, 2021

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

CBD Öl kann den Schlaf verbessern

Von der Arbeitszeit (8 Stunden) über die wichtige Zeit mit der Familie bis hin zum Nachholen des überfälligen Schlafs und dem Erhalt der Fitness – unser Leben wird immer stressiger. Die Tatsache, dass wir uns bemühen, innerhalb eines 24 Stunden Tages einen zusätzlichen Job zu bekommen, eine besondere Zeit für Spaß zu haben und eine andere, um uns um die Familie zu kümmern, führt dazu, dass unser Schlaf ein Opfer dieses Opfers wird.

Wir brauchen mindestens 7 Stunden Schlaf von guter Qualität, um richtig zu funktionieren. In der Eile des modernen Lebens leiden wir alle indirekt unter einer schlechten Schlafqualität. Und selbst wenn wir eine angemessene Schlafzeit finden, kann es eine Weile dauern, bis wir in den Tiefschlaf fallen und sogar oft nicht die ganze Nacht durchschlafen.

Da Sorgen, Ängste und Stress eine der Hauptgründe für schlechten Schlaf sind, stellt sich die Frage, wie viel CBD Öl zum schlafen benötigt wird, um nicht nur die notwendigen Stunden zu bekommen, sondern auch den tiefen, erholsamen Schlaf, der es unserem Körper ermöglicht, aufzutanken, sich zu regenerieren und für den nächsten Tag bereit zu sein.

Sie wissen bereits, dass Sie Ihr Mobiltelefon im Bett nicht benutzen sollten und dass Sie eine Schlafenszeitroutine haben sollten. Und doch liegen Sie Nacht für Nacht regungslos im Dunkeln und zählen Schafe… Vielleicht fragen Sie sich: Welches CBD Öl bei Schlafstörungen könnte denn helfen?

Viele Menschen behaupten, dass sie mit CBD-Öl besser schlafen können. Doch nicht alle Experten sind davon überzeugt. Es ist jedoch notwendig, jeden einzelnen Fall zu prüfen, und daher ist es wichtig, über alle möglichen Informationen zu verfügen.

Was ist genau das Endocannabinoid System?

Siehe auch  "Noch ein kleines Stück Mars zum Mitnehmen": Der fleißige Rover der NASA sammelt ein grünes Mineral auf dem Mars (Fotos)

Alle Menschen haben ein eigenes Endocannabinoid-System, das zur Regulierung einer Vielzahl kognitiver und physiologischer Prozesse beiträgt. Obwohl sie sehr komplex sind, haben Wissenschaftler nachgewiesen, dass sie Stimmung, Appetit, Schlaf und Schmerz einschließen. Aus diesem Grund ist das Endocannabinoid-System von entscheidender Bedeutung für die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts und des ordnungsgemäßen Funktionierens aller körperlichen Prozesse.

CBD – Cannabidiol – ist eine Substanz, die aus der Cannabispflanze gewonnen wird, also aus derselben Pflanze, die auch das psychoaktive THC enthält. Im Gegensatz zu THC hat es keinen Einfluss auf Ihr Verhalten. Es wirkt sich jedoch auf das Endocannabinoid-System des Körpers aus.

Wenn Cannabinoide konsumiert werden, binden sich ihre Moleküle an Endocannabinoid-Rezeptoren im Nervensystem, was verschiedene neurologische Wirkungen auslösen kann. Einige Studien haben ergeben, dass CBD Öl zur Minderung von Angstzuständen beitragen kann. Es hat sich auch gezeigt, dass es das Potenzial hat, chronische Schmerzen und Entzündungen zu lindern.

Die Wirkung von CBD Öl auf den Schlaf

Das Endocannabinoid-System spielt eine Rolle bei der Regulierung des zirkadianen Rhythmus des Körpers. Die Einnahme von CBD öl 10 prozent könnte also möglicherweise den Schlaf-Wach-Rhythmus von Menschen mit Schlaflosigkeit regulieren und ihnen zu einem besseren Schlaf verhelfen.

Aktuellen Studien zum Thema Schlafen zufolge sagen etwa 35 % der Erwachsenen, dass sie weniger als 7 Stunden pro Nacht schlafen. Erwachsene brauchen zwischen 7 und 9 Stunden Schlaf pro Nacht. Schon eine oder zwei Stunden weniger Schlaf pro Nacht können zu Konzentrations- und Stimmungsproblemen führen und sogar andere Gesundheitsaspekte wie Herz-Kreislauf-, Immun-, Verdauungs- und Stoffwechselfunktionen beeinträchtigen.

Schlafstörungen sind weit verbreitet, und es gibt viele verschiedene Gründe, so dass es manchmal schwierig ist, einen einzigen Schuldigen zu finden.

Den Schmerzen ein Ende setzen

Siehe auch  Elon Musk bricht die Zusammenarbeit nur wenige Stunden nach Bekanntgabe von Jenshis Wirkung ab

Ängstlichkeit ist nicht der einzige Grund, warum eine Person 7 bis 9 Stunden Schlaf pro Nacht braucht. Diejenigen, die unter immer wiederkehrenden Schmerzen leiden, sei es aufgrund von Erkrankungen oder Verletzungen, haben auch Schlafprobleme, obwohl sie sich die nötige Zeit nehmen, um ihren Körper und seine Funktionen zu erholen.

Zu wenig Schlaf verursacht nicht nur schlechte Laune, sondern kann auch zu gesundheitlichen Problemen und anderen Beeinträchtigungen führen, die mit dem Alter zunehmen. Wenn CBD Öl also die Möglichkeit bietet, den Schlaf zu verbessern, warum nicht davon profitieren?

Da es verschiedene Konzentrationen von CBD Öl gibt, kann sicherlich eine von ihnen für Ihre spezifischen Bedürfnisse nützlich sein, um diese goldenen Stunden des ungestörten Schlafs zu bekommen. 

Ein gutes Beispiel dafür sind Rugbyspieler, die durch mutige Kämpfe auf dem Spielfeld abgehärtet sind und den Schmerz am besten kennen. Einige von ihnen haben CBD Öl getestet und festgestellt, dass es sehr wirksam bei der Behandlung von Schmerzen ist und gleichzeitig die Qualität ihres Schlafes verbessert.

Immer mehr Menschen verwenden CBD Öl, um ihre Schlafzeit zu verlängern. Dies geschieht überall auf der Welt und betrifft nicht nur Sportstars, sondern auch Persönlichkeiten aus dem Show-Business. Sie haben dank des CBD Öls einen ganz natürlichen Schlaf erreicht.

Die verschiedenen Untersuchungen kommen zu unterschiedlichen Ergebnissen

Vielleicht schwört Ihnen ein Kollege, dass die Benutzung von CBD Öl Ihnen zu einem besseren Schlaf verhilft. Aber was sagen die wissenschaftlichen Erkenntnisse? 

Während eine Untersuchung aus den 1980er Jahren zeigt, dass Menschen mit Schlaflosigkeit, die täglich CBD Öl einnahmen, mehr schliefen und weniger aufwachten, behauptete eine andere Studie aus dem Jahr 2017, dass CBD ein therapeutisches Potenzial zur Behandlung von Schlafproblemen haben könnte, allerdings nur für Menschen mit REM-Schlafverhaltensstörung (eine spezifische Schlafstörung, bei der sich Menschen in ihren Träumen bewegen, im Schlaf sprechen oder im Schlaf gehen).

Die meisten Studien sind sich über die Dosis des CBD Öls einig: Je höher die Potenz, desto besser die beruhigende Wirkung.