November 27, 2021

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Android-Virus: Eine der am häufigsten heruntergeladenen Apps hat Tausende von Benutzern in Gefahr gebracht

Es hostet über 3 Millionen mobile Anwendungen Google-Spiele Es gibt viele Betrügereien, deren Tatsache in regelmäßigen Erklärungen bestätigt wurde, die die Existenz enthüllen Malware Fähigkeit, Geräte zu verwirren und Benutzerdaten zu stehlen. Jetzt sogar im Geräteladen Android Es ist nicht 100% virenfrei, was erstaunlich ist Unter den am häufigsten heruntergeladenen Tools erschienen bösartige und bösartige Tools.

Viren auf Android: Risiken im Official Store

Die Verantwortlichen der Geschäfte Anwendungen (Google Play und Apples App Store) Immer wieder sagen, dass das Herunterladen außerhalb der offiziellen Listen gefährlich ist. Es gibt Anwendungen, die in diesen Intervallen nicht verfügbar sind, aber auf Betriebssystemen von Drittanbietern verfügbar sind. Neben Berichten wie Warnungen und Anwesenheitswarnungen Malware Im Play Store prüfen wir, ob das Risiko nicht nur außerhalb dieser Orte besteht, sondern auch innerhalb.

Weiterlesen: Hacker nutzen den Erfolg von „The Squid Game“, um Malware für Android zu erstellen

Hacker haben die Fähigkeit Vermeiden Sie Sicherheitsbarrieren, In diesem Fall der Google Store. Auf diese Weise erreichen sie ein breiteres Publikum. Das heißt, Sie legen Ihre Haken in sehr überfülltes Wasser. An dieser Stelle sei daran erinnert, dass Android auf acht von zehn Smartphones weltweit läuft.

PDF + ist eine Malware-Anwendung, die auf Android Alarme setzt

„Wir müssen nicht viel Zeit sehen, um jemanden zu treffen Schädliche App bei Google Play, Es ist nicht einmal versteckt ”, beachten Sie die Site-Rezension Engadget Android. Notiz PDF +, Mit dem Erscheinen eines Editors für Dokumente mit anderen Zwecken: Herunterladen anderer Tools mit Malware und Einholen besonderer Berechtigungen.

Laut der Quelle tauchte PDF + in über 200 am häufigsten heruntergeladenen Anwendungen in Spanien auf und sammelte über 10.000 Installationen. Darüber hinaus erhielt es eine ausgezeichnete 5-Sterne-Bewertung. In der Beschreibung bei Google Play kopierten die Cyberkriminellen den Text des PDF-Experten, des offiziellen iOS-Prozessors.

PDF +: Wie man Betrug betreibt?

Sobald die Anwendung geöffnet ist, wird um Erlaubnis zur Installation des Updates gebeten. Genau genommen ist dies eine APK-Datei, die den Betrug startet: Dies ist ein Bank-Trojaner, Ein bösartiges Programm, das entwickelt wurde, um Daten und Anmeldeinformationen zu stehlen. Darüber hinaus fragt die Anwendung ständig nach Berechtigungen und steuert durch deren Gewährung den Bildschirm. Sie können auch auf Informationen wie Kontakte, Textnachrichten und mehr zugreifen.

Weiterlesen: Zehn Schlüssel zur Vermeidung von virtuellem Betrug

Laut Quelle erkennen mehr als zehn Antivirenprogramme die oben genannte APK a Malware. Die manuelle Analyse von Play Protect identifiziert keine potenziellen Risiken.

Schädliche Anwendungen: Vertrauen Sie den Bewertungen?

Eine allgemeine Empfehlung ist, die Kommentare und Bewertungen anderer Benutzer beim Herunterladen von Anwendungen und deren Sicherheit zu überprüfen. Die obige Veröffentlichung weist jedoch darauf hin, dass es relativ einfach ist Rezensionen bei Google Play kaufen. In Creole bezahlen (oder belohnen) Hacker, die bösartige Anwendungen im Store „hängen“, die Leute, um positive Kommentare zu posten.

PDF +: Noch bei Google Play?

Die Anwendung wird im Namen des Entwicklers namens Mike Mills aufgeführt. Bei einer Überprüfung im Store wird die Anwendung nicht mehr aufgeführt.

Siehe auch  Der erste Film von Meta Watch, Metas Smart Watch (Facebook)