September 24, 2022

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Am innovativsten: Was ist die neue WhatsApp-Funktionalität, gilt sie für jedes Betriebssystem?

Wenn wir von WhatsApp sprechen, beziehen wir uns auf eine Anwendung, die zweifellos von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verwendet wird und deren eigene Funktionen es uns ermöglichen, von einem Ort zum anderen zu kommunizieren, wo immer wir uns befinden.

Als Ergebnis der neuen Updates, die von der Website bereitgestellt wurden, wurde bekannt, dass beliebte „gelöschte Nachrichten“ auf die gleiche Weise bemerkt werden können. Whatsapp bietet diese Option, damit die Nachricht gelöscht werden kann, wenn der Benutzer es bereut, einen Fehler macht oder eine andere Person den Inhalt nicht lesen möchte. „Diese Nachricht wurde gelöscht“ wird angezeigt.

Aber es hat sich eine Reihe von Änderungen ergeben, die, wie oben erwähnt, eine Lesbarkeit in gleicher Weise ermöglichen:

– Keine Apps: Benutzer von Android-Telefonen haben einen Vorteil, und dieses Betriebssystem ermöglicht ihnen den Zugriff auf den Benachrichtigungsverlauf. Dort werden Nachrichten, die in den letzten 24 Stunden eingegangen sind, gespeichert, auch wenn sie gelöscht werden. Es wird einfach sein: Einstellungen> Benachrichtigungen> Erweiterte Einstellungen> Benachrichtigungsverlauf.

– Mit Apps: Eine weitere Option für Android-Nutzer ist es, Apps auf dem Handy zu installieren, die alle WhatsApp-Daten speichern. Die beliebtesten sind WAMR und WhatsAppRemoved+. Sie müssen sie herunterladen, und wenn Sie sie öffnen, müssen Sie ihnen WhatsApp-Zugriff gewähren, damit sie von diesem Moment an mit dem Speichern von Informationen beginnen können. Wenn Sie danach die gelöschte Nachricht sehen möchten, gehen Sie zur Anwendung und lesen Sie den dort gespeicherten Dialog.

IOS ohne Apps: Für iPhone-Benutzer kann dies über eine App etwas schwierig sein. Aus diesem Grund wird in solchen Fällen empfohlen, WhatsApp Backup zu verwenden (es ist viel einfacher, dies manuell über Einstellungen> Chats> Backup zu tun). Gleichzeitig ist es wichtig zu prüfen, ob die letzte Sicherung die aktuellste ist, damit die letzten Nachrichten beim Zugriff nicht verloren gehen.

Siehe auch  AMD teilte das Rendezvous mit Los Jugos auf dem PC mit FSR 2.0, dem am längsten laufenden Lanzamiente