Mai 28, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Alle Neuigkeiten zu iOS 17 für Phone und FaceTime

Alle Neuigkeiten zu iOS 17 für Phone und FaceTime

Die Art und Weise, wie wir mit iOS 17 interagieren, hat sich geändert!

Schauen Sie sich die neuesten Funktionen dieser Apps an

Die Präsentation von iOS 17 während der WWDC23 machte deutlich, dass der Fokus des Updates auf der Auslieferung liegen wird Die besten Neuigkeiten im Bereich Kommunikationsanwendungen. Natürlich, Telefon und Facetime sind in dieser Liste enthalten. In diesem Jahr hat Apple beschlossen, die verlorene Zeit mit einer Reihe neuer Funktionen aufzuholen, die wir bereits in der verfügbaren öffentlichen Betaversion vor dem offiziellen Start in den kommenden Monaten nutzen können.

Auf dem Telefon hat Apple den Sperrbildschirm verbessert, wenn ein Kontakt uns anruft Kommunikationsplakate. Sie können den Sperrbildschirm für jeden Kontakt mit einem benutzerdefinierten Bild und einigen weiteren Funktionen anpassen.

Mit FaceTime können Sie Audio- und Videonachrichten erstellen, wenn Sie einen Kontakt anrufen, der nicht verfügbar istkönnen Sie eine Nachricht teilen, die später angezeigt werden kann. Wir können es auch direkte Reaktion Mit Herzen, Luftballons, Feuerwerk, Laserstrahlen, Regentropfen und mehr, Kann mit ganz einfachen Gesten aktiviert werden. Als Nächstes erklären wir Ihnen, wie jedes dieser Updates funktioniert.

Was ist neu bei Phone und FaceTime in iOS 17?

Poster kontaktieren

Poster kontaktieren

Apple hat die Verwendung von Kontaktpostern auf die Telefon-App ausgeweitet

Wie die Nachrichten, Apple hat die Verwendung von Kontaktpostern auf die Telefon-App ausgeweitet. Anschließend können Sie eines erstellen, damit Benutzer es sehen können, wenn sie es aufrufen. Um sie zu erstellen, befolgen Sie einige Schritte.

  • Web-App Kontakte.
  • Wählen Sie Ihren eigenen Namen.
  • Ve a la Fotooption Und Kontaktplakat und Druckknopf Bearbeiten.
  • Sie können zwischen wählen Kamera, Foto, Memoji oder Monogramm Schreiben Sie nur Ihre Initialen und sie sehen Ihre Kontakte, wenn Sie sie anrufen.
  • Wischen Sie dazu horizontal Ändern Sie den Stil.
  • Klicken Sie oben auf Ihren Namen Ändern Sie Stil, Schriftart und Farbe.
  • Drücken Sie Liste In der oberen rechten Ecke, wenn Sie fertig sind.
  • Drück den Knopf Weitermachen. Einmal da, Sie können ein Profilfoto für iMessage und andere Apple-Dienste festlegen.
Siehe auch  „Ghostbusters: Spirits Unleashed“: Ankündigung des Juego-Lanzen von Los Cazafantasmas

Kommunikationsanwendung

Das Design der Kontakte-App wurde geändert, um eine bessere Anpassung an die Kontaktbanner zu ermöglichen. Wenn Sie nun einen Kontakt auswählen, Sie werden feststellen, dass Ihr Kontaktbild, Memoji oder Ihre Initialen mehr Platz auf dem Bildschirm einnehmen. Dies gilt auch für Kontakte, denen Sie ein personalisiertes Bild zugewiesen haben.

Direkte Voicemail

Interfaz Direct Voicemail iOS 17

Transkribiert eine Nachricht, wenn eine direkte Voicemail diktiert wird

Direkte Voicemail Eine neue Funktion, die es dem iPhone ermöglicht, eine Sprachnachricht zu transkribieren, während die Person am anderen Ende sprichtWenn es wichtig ist, können Sie zum Telefon greifen.

Aktualisiertes Anrufprotokoll

Dieses hilfreiche Anrufprotokoll-Update Benachrichtigt Sie, wenn ein verpasster Anruf zu einer Voicemail geführt hat. Wenn ja, können Sie über die aktuelle Benutzeroberfläche auf diese Voicemail zugreifen.

Töne für jede SIM-Karte

Dual-SIM-Benutzer haben die Möglichkeit, für jede SIM-Karte unterschiedliche Klingeltöne zu erstellen und eine SIM-Karte auszuwählen, wenn sie eine unbekannte Nummer zurückrufen. Es besteht auch die Möglichkeit, eingehende Nachrichten nach SIM zu sortieren.

FaceTime

Facetime-Reaktionen

Dies könnte eine der lustigsten Ergänzungen in iOS 17 sein. Die Nachrichten-App verfügt über einige durch Worte ausgelöste Reaktionen, die in „iOS 17“ durch „FaceTime“ ersetzt wurden. Aber anstatt sich durch Worte motivieren zu lassen, Reaktionen werden durch Gesten ausgelöst.Durch Gesten werden Bildschirmeffekte wie Herzen, Luftballons, Konfetti, Feuerwerk und mehr aktiviert, und die Effekte füllen den Bildschirm im „FaceTime“-Fenster. Je nach Geste ist das Ergebnis wie folgt:

  • das Herz – Herz-Emoji.
  • Daumen hoch – Daumen hoch-Emoji.
  • Zwei Daumen hoch – Feuerwerk.
  • Persönlich Daumen runter – Daumen runter Emoji.
  • Zwei Daumen nach unten – Wolke.
  • Friedenszeichen mit einer Hand – In Gewahrsam.
  • Zweihändiges Friedenszeichen – Konfetti.
  • „Rock on“-Signal mit zwei Händen – Laser.
Siehe auch  Neueste Version 2023, wie man sie installiert

Audio- und Videobotschaften

Videonachrichten auf FaceTime

Videonachrichten auf FaceTime

Wenn Sie jemandem FaceTime geben, wird dieser nicht antworten Abhängig von der von Ihnen verwendeten Anrufmethode können Sie eine Video- oder Audionachricht senden.Nach einem verpassten Anruf wird Ihnen die Option „Videoaufzeichnung“ angezeigt, mit der Sie eine Nachricht erstellen können. Sie erhalten außerdem eine Vorschau Ihres Videos und die Möglichkeit, es erneut aufzunehmen, wenn es nicht gut läuft. Der Empfänger kann die Nachricht zu verpassten Facetime-Anrufen einsehen und von dort aus zurückrufen.

FaceTime und Apple TV

FaceTime und Apple TV und iPhone

iPhone-FaceTime-Anrufe erstrecken sich auf Apple TV

Mit iOS 17 und tvOS 17 können Sie FaceTime auf Apple TV nutzen. TVOS 17 verfügt über eine neue FaceTime-App, aber um sie nutzen zu können, benötigen Sie ein iPhone mit iOS 17 oder ein iPad mit iPadOS 17 als Kamera, da „Apple TV“ keine Kamera hat.

Abschluss Es fühlt sich an, als würde man FaceTime auf einem iPhone, iPad oder Mac verwenden, aber mit einem größeren Bildschirm.. Um ein Video aufzunehmen, muss das iPhone in die Nähe des Fernsehers gehalten werden und Ihr Videoanrufer wird auf dem Fernseher angezeigt.