Juli 12, 2024

Mixery Raw Deluxe

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Eine umstrittene Toys „R“ Us-Werbung sorgte in Cannes für Aufsehen, weil darin KI zum Einsatz kam

Eine umstrittene Toys „R“ Us-Werbung sorgte in Cannes für Aufsehen, weil darin KI zum Einsatz kam
Umstrittene Anzeige, erstellt mit KI

Spielzeugladen Toys „R“ Us veröffentlichte eine Videoanzeige, die im Internet sowohl Lob als auch Kritik hervorrief. Einminütiges Video Vollständig vom Tool erstellt Sora von OpenAI Es wandelt Text in Video um und ist noch nicht für die breite Öffentlichkeit verfügbar.

Anzeige mit dem Titel „Der Ursprung von Toys ‚R‘ Us“Der Firmengründer zeigt, Karl LazarusAls Kind und sein Haustier Geoffrey die Giraffe. Dieses Video wird zur Verfügung gestellt Filmfestspiele von CannesErzeugt Tausende von Reaktionen in sozialen Netzwerken.

Einige Kreativexperten nannten das Werk „brillant“ und „aufregend“, während andere es als „ein abscheuliches Verbrechen, das es verdient, entsetzt zu werden“ bezeichneten. Kim Miller hat rechtChief Marketing Officer von Toys „R“ Us und Präsident von Toys „R“ Us Studios, erklärt. Das Wall Street Journal Werbung zu einer Gelegenheit machen, mit modernster Technologie zu experimentieren: „Der Zug verließ den Bahnhof und wir beschlossen, zuerst einzusteigen.“

Die Ankündigung zeichnet sich durch die Kombination fortschrittlicher Technologie mit Hunderten manueller Überprüfungen aus

Chris Beresford-HillDer globale Kreativdirektor der Agentur BBDOEr stellte fest, dass viele der Reaktionen von Angst vor Möglichkeiten getrieben waren Künstliche Intelligenz Untergrabung von Qualität und Beschäftigung im Marketingsektor. „Die Welt ist voller Werbung wie dieser, und ich glaube nicht, dass sie sehr gut ist“, sagte Beresford-Hill. WSJ „Diese Anzeige würde von niemandem diskutiert werden, wenn es keine KI gäbe.“

Beim Erstellen eines Videos geht es nicht darum, einen Knopf zu drücken Nick CleverowKreativdirektor des Unternehmens und der Produktionsfirma Einheimisch ist fremd. Ungefähr 20 Personen in seinem Team, darunter Designer, Art Directors und Animatoren, arbeiteten zusammen, um jede Aufnahme oder jedes Bild zu erstellen. Sora Mehrere Absätze mit Anweisungen. Kleverov erklärte Dieses Tool stellt die Absichten der Autoren oft falsch darManchmal sind Hunderte von Textüberarbeitungen erforderlich.

Siehe auch  Wann und warum die Sonne die Erde „fressen“ wird

Es gab eine gewisse Schwierigkeit Künstliche Intelligenz informiert das Tool über die Motivationen der Charaktere, um angemessene Gesichtsausdrücke und Bewegungen zu erzielen. Laut Clavero Sora Zwischen 80 und 85 % der Arbeit sind abgeschlossen, bevor das Team kleinere Korrekturen an den Bildern vornimmt, ähnlich wie bei der herkömmlichen Postproduktion Farben angepasst oder Fehler entfernt werden.

Die Ankündigung löste nach ihrer Präsentation auf dem Cannes-Festival Tausende Reaktionen in den Netzwerken aus

Das Endergebnis besteht aus mehreren Mängel, worauf Online-Kritiker schnell hingewiesen haben. Zum Beispiel, Der virtuelle Star der Werbung sieht nicht in jeder Szene wie das gleiche Kind aus. Jedoch, Mark D’ArcyEhemaliger Creative Director und Vizepräsident für Global Business Marketing MetaplattformenToys „R“ Us verteidigte die Anzeige mit den Worten: „Ich würde sagen, das ist normal.“ Die Art und Weise, wie es erstellt wurde, ist großartig.Es ist heutzutage so gut wie die meiste Werbung auf der Welt.“

Miller hob die Entstehung der Olko-Werbung hervor Es erfordert weniger Budget, Zeit und Personal, als es ohne künstliche Intelligenz erforderlich wäre, erreicht eine der Hauptattraktionen dieser Technologie. Das Programm stellt eine Herausforderung für Agenturen dar, die ihre Kunden traditionell auf der Grundlage der Anzahl der an einem Projekt geleisteten Personen und Arbeitsstunden abrechnen. Kleverov bemerkte Sie versuchen immer noch herauszufinden, wie sie diese Art von Arbeit in Rechnung stellen können, weil „es keine typische Produktionslinie ist“.

Ziel der Anzeige ist es, Charles Lazarus und Geoffrey die Giraffe wieder vorzustellen und die Verbraucher daran zu erinnern. Toys „R“ Us hat in den USA nur zwei separate GeschäfteMarke existiert jetzt Erhältlich in jeder Macy’s-Filiale. Miller Olko wies darauf hin, dass das Unternehmen plant, die Ankündigung auf verschiedenen Medienplattformen zu verbreiten. Streaming Es wird auch über eine Ausstrahlung vor der Weihnachtszeit in diesem Jahr nachgedacht.

Während des Black Friday-Verkaufs am 25. November 2022 in New York City, USA, kaufen Menschen im Toys R Us-Laden am Macy’s Herald Square ein. REUTERS/Brendan McDermid

Andy KlutheDer Comiczeichner und Illustrator enthüllte in „X“, dass Toys „R“ Us ist Ich hätte Schauspieler engagieren sollen Anstatt auf künstliche Intelligenz zurückzugreifen, wäre das Video entstanden „Es wäre tausendmal weniger Ärger.“ Die Kritik wurde durch die jüngsten Probleme mit künstlicher Intelligenz und ihrer Beziehung zu den Schöpfern verstärkt. Beispielsweise im Mai OpenAI Dann stoppte eine Sprachfunktion Scarlett Johansson Die vom Gerät erzeugte Stimme klang wie seine und drohte mit rechtlichen Schritten.

Siehe auch  Massive Erforschung von Metallasteroiden, die mehr wert sind als die gesamte Weltwirtschaft: Wie wird die Psych-Mission der NASA in diesem Jahr aussehen?

Trotz der Kritik, die Macher des Videos Toys „R“ Us Y Einheimisch ist fremd Sie betrachten das Projekt als Erfolg. „Ich denke, es wird Teil unseres Toolkits. Es ist ein Test. Es war erfolgreich. Es gab viel zu lernen. „Wenn sich die Gelegenheit wieder ergibt, wenn sie passt, werden wir sie ergreifen, aber es wird eines der verschiedenen Dinge sein, die wir tun“, sagte Miller Olko.